Restless Legs

Unendlich viele ältere Menschen leiden darunter, vor allem in der Nacht. Auch wenn es oft als neurologisches Problem angesehen wird, was dazu führt, dass L-Dopa eingesetzt wird (ein neurologisches Medikament, welches auch bei Parkinson gegeben wird), sollte man unbedingt die Therapie mit der Schmerzpunktpressur anwenden. In den meisten Fällen verbessert sich das Syndrom dadurch massiv.

Ob es sich dann in Wirklichkeit eher um Krampfschmerzen handelte, oder ob der unterstellte neurologische Hintergrund durch Rückkopplungsmechanismen ebenfalls zu beeinflussen ist, bleibt für die Therapie und deren Erfolg unerheblich.

Vereinbaren Sie gleich einen Termin bei Ihrem Therapeuten in Ihrer Nähe.

Hier finden Sie in Ihrer Umgebung einen zertifizierten Liebscher & Bracht Schmerztherapeuten.

Nichts gefunden

Entschuldigen Sie, wir konnten kein Ergebnis finden. Ggf. hilft Ihnen die Suchfunktion.