Logo - Liebscher & Bracht / Die Schmerzspezialisten
Jetzt kommentieren & teilen

Kalender Tag 2 von 7

Mach mit und spüre, zu was dein Körper im Stande ist.🤸‍♀

Na, steckt dir die Übung von gestern noch in den Knochen? Das ist ein gutes Zeichen, denn es zeigt, dass in deinem Körper genau die Veränderung in Gang gesetzt wurde, die ich mit meiner Challenge erreichen möchte: Mehr Beweglichkeit durch entspannte Muskeln und Faszien. Damit das gelingt, gehen wir heute an Tag zwei direkt wieder in die nächste Dehn-Übung hinein. Viel Spaß beim Mitmachen und vergiss nicht, deine Erfolge in dein Challenge-Tagebuch zu schreiben.

> Challenge-Tagebuch hier kostenfrei herunterladen

Was du sonst noch brauchst: einen Zollstock oder ein Lineal und einen Stuhl.

🎁 Du hast dich noch nicht zur Challenge angemeldet? Dann hole das direkt nach und sichere dir damit die Chance auf eine Extra-Überraschung: Unter allen Teilnehmern verlose ich jeden Tag mein brandneues Hilfsmittel speziell zur Behandlung von Knieschmerzen – den Knieretter.

Bist du erst jetzt dazugestoßen?

Wenn du meine Knie-Challenge bislang verpasst hast, ist das überhaupt kein Problem. Du kannst ganz einfach mit dem ersten Tag von vorne starten:

▶  Mit Tag 1 starten

Lass uns deine Knieschmerzen gemeinsam beseitigen

book mockup neu - Tag 2 der 7-Tage Knie-Challenge

Alles, was du dafür brauchst, bekommst du hier: Auch wenn du schon operiert wurdest, ein künstliches Kniegelenk bekommen oder Diagnosen wie Arthrose oder Bakerzyste erhalten hast: Du selbst hältst den Schlüssel zur Lösung deiner Knieprobleme bereits in der Hand. 

Möchtest du mehr darüber erfahren, wie Knieschmerzen entstehen und was dem Knie wirklich gut tut? Alle Hintergründe dazu findest du in meinem neuen Knieratgeber “Knieschmerzen selbst behandeln”, den du dir hier bestellen kannst:

Jetzt bestellen

7-Tage Knie-Challenge weiterempfehlen:

Impressum | AGB

Send this to a friend