Effektive Kopfschmerzen Übungen

Kopfschmerzen Uebungen



In diesem Video präsentiert Ihnen Schmerzspezialist Roland Liebscher Bracht die wichtigste Kopfschmerzübung, die wirklich jeder kennen sollte.

Übungsanleitung gegen Kopfschmerzen

Diese Übung können Sie sowohl im Stehen, als auch im Sitzen machen.

Wichtig ist, dass Sie diese Übung zu beiden Seiten machen, wir beginnen hier mit der linken Seite. Beugen Sie dazu den linken Arm und ziehen Sie Ihre linke Schulter aktiv nach unten. Drehen Sie dann Ihren Kopf um 45° nach links und greifen Sie mit der Hand der rechten Arms über Ihren Kopf in die Nähe Ihres linken Ohrs.
Ziehen Sie nun mit der rechten Hand Ihren Kopf in Richtung rechtes Knie bzw. Ellenbogen. Achten Sie darauf den Winkel nicht zu verändern. Nehmen Sie zusätzlich Ihr Knie ein wenig in Richtung Kehlkopf. Nun sollten Sie einen deutlichen Zug im Nacken verspüren. Falls Sie kleine Winkelveränderungen finde, die den Zug im Nacken noch weiter intensivieren können Sie diese gerne einnehmen.
Achten Sie während der gesamten Übung darauf, dass Ihre Schulter tief und Ihr Rücken gerade bleibt. Dehnen Sie sich während der Übung immer weiter in diese Position hinein und intensivieren Sie die Dehnung Stück für Stück. Dabei sollten Sie einen deutlichen Dehnungsschmerz auslösen, der den gefühlten Wert von 9,5 erreicht, wenn Sie sich eine Schmerzskala von 1-10 vorstellen.
Halten Sie diese Haltung für 2-3 Minuten und wechseln Sie dann die Seite.


Sie möchten lieber erst zu einem Liebscher & Bracht Therapeuten in Ihrer Nähe? 

Hier finden Sie in Ihrer Umgebung einen zertifizierten Liebscher & Bracht Schmerztherapeuten:

""
1
Geben Sie z.B. „Frankfurt“ ein
Previous
Next