Kohlenhydrate meiden? Warum guter Zucker deiner Gesundheit hilft

Mit Zucker deine Schmerzen bekämpfen – klingt gewagt, oder? Tatsächlich ist es aber so, dass du deine Gesundheit mit den richtigen Kohlenhydraten ganz gewaltig fördern kannst. Es gibt nämlich guten und schlechten Zucker: Der schlechte treibt den Blutzuckerspiegel schlagartig in die Höhe, begünstigt Übergewicht und Diabetes und sorgt für eine gesteigerte Anspannung der Muskeln. Und der gute? Ernährungsmedizinerin Dr. Petra Bracht erklärt es dir im heutigen Video.

Übrigens: Wenn du Lust hast, eine vegane Ernährung einfach mal auszuprobieren, lade dir direkt unsere praktische Einkaufsliste kostenfrei herunter. So wird der Start kinderleicht und du kannst sofort loslegen. 

💡 Wenn du dich für eine gesunde Ernährung interessierst, lies hier weiter:

Bist du übersäuert?

Neben dem Mangel an vielseitiger Bewegung trägt auch eine Übersäuerung des Körpers zu Schmerzen bei. Wir verraten dir die Alarm-Signale, auf die du achten solltest.
Kenne die Alarm-Signale

Die richtige Ernährung bei Arthrose

Welche Lebensmittel können dir bei Arthrose helfen? Und von welchen lässt du besser die Finger? Viele Tipps und tolle Rezepte warten hier.

mehr erfahren

So erkennst du einen Vitamin-Mangel

Was passiert, wenn dein Körper nicht genügend Vitamine bekommt? Deine Energie lässt nach und Schmerzen entstehen! Achte deshalb besonders auf diese 6 Anzeichen.

jetzt informieren