Hüftschmerz Übung: Entlasten für Gesäß & Hüftbeuger

Hueftschmerz Uebung


Hüftschmerzen:

Heute zeigt Ihnen Schmerzspezialist Roland Liebscher-Bracht eine wichtige Übung zur Linderung von Schmerzen bei Hüftgelenksarthrose. Diese Übung eignet sich auch hervorragend als Vorbeugung von Schmerzen sowie der Arthrose als solches.

Denn die Schmerzen werden in den aller seltensten Fällen durch die Arthrose selbst hervorgerufen, viel mehr sind Muskeln und Faszien rings um das Gelenk für die Schmerzen verantwortlich.

Sie möchten selbst aktiv etwas gegen Ihre Schmerzen tun? Dann schauen Sie sich in unserem Online-Shop um und entdecken unsere Schmerzfrei-Produkte:

Hüftschmerz Übung 2

­-diese Übung ist für das rechte Bein. Machen Sie diese Übung bitte unbedingt für beide Seiten-

Setzten Sie sich auf den Boden und strecken Sie ihr rechts Bein unter dem linken Knie durch, so dass ihr rechtes Knie einen Winkel von 90° erreicht. Nehmen sie nun ihr linkes Bein geht nach hinten zurück, möglichst gestreckt und mit dem Fußrücken zum Boden. Achten Sie darauf den Winkel einzuhalten. Versuchen Sie mit dem Oberkörper gerade zu bleiben und dabei den linken Hüftstachel in Richtung der rechten Ferse zu bewegen, damit Sie eine deutliche Dehnung ich rechten Gesäß erreichen können. Halten Sie diese Position für 2-3 Minuten.

Sie möchten lieber erst zu einem Liebscher & Bracht Therapeuten in Ihrer Nähe? 

Hier finden Sie in Ihrer Umgebung einen zertifizierten Liebscher & Bracht Schmerztherapeuten:

""
1
Geben Sie z.B. „Frankfurt“ ein
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right