Kiefergelenkschmerzen am Modell erklärt

Kiefergelenk Schmerzen


Die Ursache vieler Kiefergelenksbeschwerden sind tatsächlich durch unsere Essgewohnheiten bedingt. Heutzutage müssen wir unseren Kiefer beim bzw. zum Essen nicht mehr so weit öffnen, wie es früher der Fall war, da alles in mundgerechte Stücke geschnitten wird.

Auch zieht Schmerzspezialist Roland Liebscher Bracht psychische Ursachen mit in Betracht. Viele Menschen „fressen“ ihren Frust und ihre Unzufriedenheit wortwörtlich in sich hinein, anstatt den „Mund aufzumachen“.
Ebenfalls ist die Redewendung des „die Zähne zusammenbeißen“ bei vielen im Berufsalltag der Normallfall.
Dieses Zähne zusammenbeißen ist das Anspannen der Kaumuskulatur aus der kürzest möglichen Position heraus ist die Hauptursache für Kieferbeschwerden.

Sie möchten selbst aktiv etwas gegen Ihre Schmerzen tun? Dann schauen Sie sich in unserem Online-Shop um und entdecken unsere Schmerzfrei-Produkte:

Das wichtigste was Sie also gegen Ihre Probleme machen können ist das Dehnen des Kiefers indem wir den Mund so weit wie möglich öffnen.

Dies löst Kiefergelenksschmerzen in 99% der Fälle.

Kiefergelenk Schmerzen
Kiefergelenk Schmerzen

Sie möchten lieber erst zu einem Liebscher & Bracht Therapeuten in Ihrer Nähe? 

Hier finden Sie in Ihrer Umgebung einen zertifizierten Liebscher & Bracht Schmerztherapeuten:

""
1
Geben Sie z.B. „Frankfurt“ ein
Previous
Next