Kieferschmerzen am Modell erklärt

Hueftuebungen


Kieferschmerzen sind weit verbreitet, aber wie viele andere Schmerzen auch, haben diese muskuläre und fasziale Ursachen, die Sie leicht durch einfache Übungen selbst behandeln und lindern können. Normalerweise sollte ein Kiefer einfach und weit zu öffnen zu sein. Bei vielen Menschen ist dies nicht mehr der Fall. Durch diese eingeschränkte Beweglichkeit verändert sich über die Dauer der Zeit auch der Gelenkwinkel. Daher mahnt Schmerzspezialist Roland Liebscher-Bracht auch vor der Zahnsanierung unter bestehenden Kieferschmerzen oder Verspannungen. Werden Kronen oder andere Prothesen an ein verspanntes Kiefergelenk bzw. eine falsche Kieferposition angepasst können Verspannungen und Schmerzen nicht mehr bzw. nur noch sehr schwer behandelt werden. Achten Sie daher unbedingt darauf eine Kieferkorrektur vor der Zahnsanierung durchzuführen!

Sie möchten selbst aktiv etwas gegen Ihre Schmerzen tun? Dann schauen Sie sich in unserem Online-Shop um und entdecken unsere Schmerzfrei-Produkte:

Kieferschmerz
Kieferschmerz

Sie möchten lieber erst zu einem Liebscher & Bracht Therapeuten in Ihrer Nähe? 

Hier finden Sie in Ihrer Umgebung einen zertifizierten Liebscher & Bracht Schmerztherapeuten:

""
1
Geben Sie z.B. „Frankfurt“ ein
Previous
Next