Das ist die ehrliche Meinung von Menschen, die Liebscher & Bracht wirklich ausprobiert haben!

Auf dieser Seite findest du einen Auszug der unzähligen Bewertungen, Kommentare und Rezensionen von den Menschen, die Liebscher & Bracht wirklich ausprobiert und unsere Hilfe zur Selbsthilfe angenommen haben. Hast du selbst Erfahrungen mit uns gemacht? Dann freuen wir uns über eine ehrliche Bewertung von dir! ▶ Jetzt bewerten

DFB-Physiotherapeut Klaus Eder

Klaus Eder

Ehemals Leitender Physiotherapeut des Deutschen Fußballbundes (DFB) und des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB)

„Die Liebscher & Bracht-Schmerztherapie gehört zu den wirkungsvollsten Methoden, die ich je kennenlernen durfte!“

YouTube Logo

Anna Köpfer bei YouTube

Danke! Habe seit 10 Jahren Rückenbeschwerden ENDLICH kann mir jemand praktisch zeigen wie ich mir selbst helfen kann! Es funktioniert!! Habe meine Schlaf-Position umgewöhnt + den täglichen Übungen und tatsache: es geht schmerzfrei 🙂 Bitte weiter so!

Bei YouTube anzeigen
Per Mertesacker Profilbild

Per Mertesacker

Ehemaliger DFB-Nationalspieler und Profi-Fußballspieler in der Premier League (Arsenal London) und der Bundesliga (Werder Bremen u. a.)

„In der englischen Premier League kann man nur dann dauerhaft punkten, wenn man sich körperlich auf höchstem Niveau befindet. Liebscher & Bracht ermöglichten mir, diese Leistung zu erreichen und abzurufen.“

Rezension
5 Sterne Bewertung Facebok

Ich leide seit Wochen unter einem sehr schmerzhaften Tennisarm ! Nichts , aber rein garnichts hat geholfen … selbst eine Krankschreibung brachte keine Linderung . Verzweifelt sah ich mich auf YouTube um und ich fand einen tollen Beitrag , in dem 3 effektive Übungen gezeigt wurden. Und ich bin begeistert … bin nach ein paar Tagen und Übungen fast schmerzfrei !!!!
tausend dank … ihr glückliche Manuela

Bei Facebook anzeigen
Rezension

Dr. med. Beatrix Schwaiger

Fachärztin für Anästhesie mit Praxis für integrative Schmerztherapie und Psychotherapie

„Ich habe mich für die Liebscher & Bracht-Praxis entschieden, weil mich das Konzept überzeugt und ich die Unterstützung bekomme, mich als Spezialistin in meiner Region zu positionieren.“

Rezension

Ich bin so begeistert, denn die Übungen helfen wirklich. Leide seit ca 15 Jahren unter chronischen LWS/BWS/HWS Schmerzen. ( Arthose, Ostjeochondrose, Sondylarthrose eine OP hatte ich schon, wollten mir kürzlich einige Wirbel versteifen) habe seit 5 Jahren chronische Schmerzen in den Hüften (als Kind Hüftdysplasie, später dann Labrumriss und Cam-impingement) außerdem Schmerzen in den Knien ( Meniskusblockade) Ich hätte eigentlich schon längst wieder operiert werden sollen, Schmerzmittel wie Novalgin, Diclo und Ibuprofen gehörten zu meinem Tag.
Aber: Ich übe seit ca 5 Monaten 2x täglich ca 50 Minuten. Zugegeben , das ist ein großer Zeitaufwand, aber ich habe wieder Lebensqualität mit ca. 5-6 x Schmerzmittel pro Monat. Das ist NICHTS zu dem, wie es vorher war. Und: Ich merke noch immer Besserungen. Die Übungen fallen zusehends leichter. Ich bin sehr dankbar.

Bei Google anzeigen
Rezension

Philipp Osterwalder

Physiotherapeut & Trainer des schweizerischen Zehnkampf-Teams (U20 & U23)

„Mit meiner 25-jährigen Erfahrung als Physiotherapeut und Trainer (Zehnkampf) habe ich mit der Liebscher & Bracht-Methode ein sehr wirksames Instrument erhalten, mit dem ich in kurzer Zeit Schmerzen, Dysbalancen und Beweglichkeitseinschränkungen in den Griff bekomme. Zudem wird der Klient angehalten, sich selbständig um seinen Körper zu kümmern.“

Rezension
5 Sterne Bewertung Facebok

Die schmerzfrei Übungen Hüfte (kostenloses PDF im Internet) haben mir sehr geholfen. Vielen Dank für die Präsentation. Durch diese Übungen auch mit der Rolle und dem Massage Ball bin wieder schmerzfrei und kann wieder laufen.

Bei Facebook anzeigen

Ich habe (noch)“Rücken“. Seit mehr als 20 Jahren. LWS. Schmerzen, Blockaden, Taubheitsgefühle-steifes Bein, wilde Beinkrämpfe… Behandlungen ohne Ende: („Wir behandeln das konventionell, für eine OP ist es noch zu früh, noch nicht schlimm genug. Ist kein echter Bandscheibenvorfall. Bei einer OP weiß man ja nie, ob.. Wir probieren es mal mit…“) Massagen – Reizstrom – Akupunktur – Tapes – Moorpackungen – Tabletten – heiße Bäder – Körnerkissen – Nordic Walking – Radfahren – spazieren gehen – was weiß ich. Über Wochen, Monate und Jahre. Orthopäden gewechselt – Therapeuten gewechselt. Manches half irgendwann, die Schmerzen zu lindern – aber die Beschwerden kamen immer wieder – oft überfallartig, ohne Vorankündigung. Und ständig ein dumpfer, manchmal mehr oder weniger schmerzhafter Druck rund ums Becken, ein ewiges Taubheitsgefühl in der linken Zehe, Stiche aus der Lendenwirbelzone. Immer wieder – immer wieder. Nervig – oft sehr schmerzhaft – aufreibend – aber wohl noch nicht schlimm genug. Was für ein Glück! Du wirst langsam alt, ist Verschleiß, bist jetzt 63. Ist eben so. Vor ca 2 Wochen dann wieder ein Anfall – (ein Piriformissyndrom). Hin zu meinem jetzigen Orthopäden, Diagnose erhalten, Injektion, Rezept für den Physiotherapeuten und den Tipp: „Schauen Sie mal im Internet die Videos von Liebscher-Bracht an zum Piriformissyndrom.“
Was besseres konnte mir gar nicht passieren!!!
Die Schmerzen war ich nach der Injektion erst mal los. Dann kamen sie wieder! Aber hallo. Beim Physiotherapeuten Termine bekommen ?! „Erst wieder ab November…“
Habe mich an an die Videos erinnert – ungläubig gestaunt – Selbsthilfe möglich(!!?) – täglich (!!??) – Verspannungen bekämpfen – heilbar (!!??) – schnelle, spürbare Verbesserungen (!!!) – Wie bitte???? – In der Not frisst der Teufel Fliegen. Habe sofort angefangen, Übungen nachzuahmen – irgendwie und so ähnlich. Immer rein in die Schmerzen. War schlimm – aber machbar. Hölzern, ungeschmeidig, ungelenk und steif wie ein Brett. Immer wieder. Über den ganzen Tag verteilt. Aua – weiter, auch wenn’s zwiebelt. Das muss so sein, sagt Herr L-B immer wieder. So langsam will ich es ihm glauben. Am nächsten Tag – erste leichte Verbesserungen erfahren. Sollte das wirklich …? (Buch bestellt, Faszienrollenset auch. Was im Buch steht, kann man in einer anderen Rezension oben nachlesen. Hammer! ). Weiter geübt. Immer die 4 gleichen Übungen, die ich so eben hinkriege.. Jeden Tag. 15 Minuten am Morgen, am Mittag und am Abend. Mit der Stoppuhr des Handys. 30 Sekunden können verdammt lange sein.Und 2 Minuten erst. Durchhalten! Die Hoffnung stirbt zuletzt. …
Heute ist Freitag – Tag 5 meines Abenteuers im Muskel- und Faszienwald. Unglaublich! Habe mich an Übung 6 gewagt. Schmerzen- fast ganz weg! Druck? Kaum noch! Nordic walking durch den echten Wald – problemlos und flott. Taubheitsgefühl im Bein – fast weg!! Im Sessel sitzen – joh. Wo war noch mal die schmerzhafte Stelle im Oberschenkel? Ich muss sie suchen! – Mit den Lendenwirbeln laaangsam über die Rolle gearbeitet – äh, da zwiebelt ja fast gar nichts mehr! – Wow.
Das Buch selbst hat ca 400 Seiten, und ist absolut lesenswert, kein bischen langweilig, überzeugend in seinen Ausführungen und Erläuterungen und wirft auch einen kritischen, aber sehr fairen Blick auf die gängige Praxis der Schmerztherapie der Rückenleiden. Der theoretische Teil ist umfangreich -und ihn liest man vielleicht nach den ersten Übungen. Es lohnt sich, ihn zu lesen. Ich finde ihn „spannend“ und „entspannend“. Zwar bin ich erst ganz am Anfang meiner Aktivitäten und neuen Erkenntnissen und Erfahrungen, aber voll motiviert – und wer weiß – vielleicht werde ich auch mal zu einem „Gummibärchen“, wie die da in den YT-Videos.
Ich freue mich schon auf meinen nächsten Termin bei meinem Orthopäden nächste Woche Mittwoch. Grins.
Allen Leidenden mit „Rücken“ sei dieses Buch wärmstens empfohlen. Was da drin steht, hilft wirklich, wenn man es für sich nutzbar macht. Und das geht schneller, als man glauben möchte. Leute, tut euch was Gutes. Jetzt könnt ihr es endlich. „Rücken“ muss nicht (länger) sein.

Bei Amazon anzeigen
Rezension

Neue Lebensqualität zurückgewonnen!
Nach gefühlt 100 Besuchen bei diversen Ärzten, Physio, Osteopaten, Orthopäden und Chiropraktiker war der Besuch in der Praxis das erste was wirklich geholfen hat. Nach der ersten Behandlung ging es mir schon viel besser, ich konnte es kaum glauben. Nach der zweiten Stunde war es dann nochmal besser und ich habe zur Zeit kaum noch Beschwerden.
Man muss zwar privat bezahlen aber der Preis ist absolut gut investiert! Hätte ich das vor einem Jahr schon gewusst hätte man sich viel Geld an anderer Stelle sparen können.

Bei Google anzeigen
Rezension
Rezension

Sehr effektive Übungen, gerade auch für uns Musiker ein super Ausgleich, spürbar gut – Danke für Ihre gute message & Engagement um den Leuten zu helfen 🙂

Bei YouTube anzeigen

André

Physiotherapeut B. Sc.

„Ich habe vor ca. 10 Jahren das Studium der Physiotherapie an der Hoogeschool Utrecht (NL) abgeschlossen. Die Lehre von Liebscher & Bracht hält was sie ‚verspricht‘, schnell und einfach jedem Menschen zu helfen. Auch wenn ich es anfangs nicht glauben konnte und sehr kritisch war, die Ergebnisse mit den Patienten sprechen für sich. Mir wurde mit L&B ein Werkzeug an die Hand gegeben, mit dem ich meinen Beruf noch besser ausführen kann.“

Rezension

Prof. Dr. Günter Huemer

Leiter des Instituts für Anästhesiologie und Intensivmedizin am Klinikum Wels-Gelsenkirchen

„Die Osteopressur nach Liebscher & Bracht in Kombination mit den definierten Engpassdehnungen hat ein gewaltiges Potenzial, die Behandlung chronischer Schmerzpatienten grundlegend zu verändern.“

Meine Hochachtung. Bahnbrechend und zukunftsweisend. Ich bin begeisterte Anwenderin und erlebe großartige Erfolge. Kniearthrose sowie Fingerarthrose habe in den Griff bekommen. Viele Augenöffner. Ich bin 30 Jahre aktives Mitglied in Sportstudios. Bei Trainerinnen u Trainern sollten sich diese Methoden zügig herumsprechen, sodass diese in Kursen Anwendung finden können. Es könnte gerade beim Rückentraining einiges verbessern. Herzlichen Dank an Roland, Petra und das gesamte Team. Ich werde mit viel Freude weitermachen und das Konzept überzeugt weiterverbreiten.

bei google anzeigen
Rezension

Alex Pastor

Kitesurfing-Weltmeister

„Wegen starker Schulterschmerzen konnte ich zwei Jahre lang nicht kitesurfen – trotz Physiotherapie, Chiropraktik, Infiltration etc. Nachdem ich nur zwei Tage bei Roland Liebscher-Bracht behandelt wurde, waren all meine Schmerzen weg! Letzte Woche stand ich seit zwei Jahren das erste Mal wieder auf dem Podium bei der Weltmeisterschaft in Fuerteventura. Unglaublich!!! Wer Schmerzen hat, MUSS zu Liebscher & Bracht!“

5 Sterne Bewertung Facebok

Die Videos sind anschaulich, die Übungen gut erklärt und sehr effektiv. Seit ich Liebscher & Bracht entdeckt habe, konnte ich mir allerlei diverse Schmerzzustände verbessern.

Bei Facebook anzeigen
Manuela Rezension

Manuela

Physiotherapeutin & Heilpraktikerin

„Die Effekte von Liebscher & Bracht sind so vielfältig, dass jeder Kursteilnehmer wesentlich mehr bekommt, als er zunächst erwartet hat. Viele unserer Schüler berichten uns von einem ganz neuen Körpergefühl und -bewusstsein und dass sie viel mehr Energie haben.“

5 Sterne Bewertung Facebok

Seit etwa 15 Jahren hatte ich ständig Rückenschmerzen, die irgendwie immer mehr oder weniger stark vorhanden waren. Da ich nicht dauerhaft Schmerzmittel nehmen wollte habe ich halt versucht mich damit zu arrangieren. Die letzten paar Jahre habe ich zu wildes Spielen mit meinen Kindern vermieden, da sich sofort mein Rücken bemerkbar machte. Alle bisherigen Massnahmen haben aber nur kurzfristig geholfen. Vor einigen Tagen habe ich die Übungsvideos von Liebscher & Bracht im Internet entdeckt. Nach etwa 10 Minuten der einfachen und gut verständlichen Übungen habe ich auf erneute Rückenschmerzen gewartet. Sie waren weg. Seit drei Tagen mache ich nun abends 10min und morgens ca. 3 Minuten die Übungen…die Schmerzen kamen bisher nicht wieder! Es ist tatsächlich ein neues Lebensgefühl mit viel Energie, das sich nahezu unverzüglich eingestellt hat. Ich werde auf jeden Fall dran bleiben und die Übungen weiter regelmäßig machen. Ausserdem habe ich mir eines der Bücher bestellt und werde mir auch eine der Rollen bestellen. Ich kann nur Jedem, dessen Leben durch Rückenschmerzen eingeschränkt ist, raten, offen und unvoreingenommen mal 10 Minuten zu investieren und ein paar der Übungen zu machen, die Wirkung ist nahezu sofort spürbar. Dem Team von Liebscher & Bracht bin ich für seine Arbeit bereits jetzt sehr dankbar.

Bei Facebook anzeigen
Rezension
5 Sterne Bewertung Facebok

Das ist die erste Challenge, die ich komplett durchgehalten habe!
Die Übungen waren sehr gut erklärt und ich fand es gut, dass nicht zu viel auf einmal verlangt wurde, sondern das schrittweise jeden Tag, was neues dazukam.
So wurde man nicht überfordert und das half einem dabeizubleiben.
Ich bin jetzt 50, fühle mich fit und habe keine Schmerzen, möchte aber was zur Vorsorge tun, um beweglich und schmerzfrei zu bleiben. Ich habe dafür lange nach Übungen gesucht und hier endlich die Antwort gefunden!
Die Übungen machten Spaß, da sie einem nicht überforderten und auch toll erklärt und vorgeführt worden sind.
Ich habe mich sehr wohl bei den Übungen gefühlt und merkte von Tag zu Tag, dass ich wieder beweglicher wurde.
Das merkte man besonders bei der Übung mit den durchgestreckten Knien und den Handflächen auf dem Boden.
Am letzten Tag, kam ich mit meinen 50 Jahren wieder komplett mit den Händen auf den Boden, wie früher als junges Mädchen.
Meine 7 jährige Tochter, die fleißig, die Übungen mitmachte, kam noch nicht so weit runter, aber wir werden am Ball bleiben und bald wird sie es auch schaffen!

Bei Facebook anzeigen
YouTube Logo

Hannah Leben bei YouTube

Hallo Team! 🙂 Als ich euch anschrieb, war ich ziemlich verzweifelt wg. akuter Schmerzen im LWS-Bereich. Erfreulicherweise kann ich jetzt 8 Tage später berichten, dass ich die Übungen trotzdem vorrsichtig machte u. inzw. auch besser beherrsche, meine Schmerzen besser geworden sind. Da ich wirklich schon sehr viel suche und auch ein bewegungsfreudiger Mensch bin, kann ein chron. Schmerz „nerven“ und einschränken. Das Üben wirkt mit etwas Mut, der sich auszahlt. Vielen Dank dafür 🙂

Bei YouTube anzeigen
Rezension Gabi Schwenke
5 Sterne Bewertung Facebok

Ich hatte ein Jahr lang starke Rückenschmerzen, ich konnte nicht mal mehr alleine aus dem Bett aufstehen. Ich bin dann zu einem Orthopäden gegangen. Der hat meine Wirbelsäule geröntgt und festgestellt, dass ich einen Gleitwirbel habe. Er hat mir eine Operation empfohlen, mit welcher meine Wirbelsäule versteift werden sollte, natürlich nur partiell. Die Lendenwirbel sollten untereinander verschraubt und damit versteift werden. Das hat mich so schockiert, dass ich zunächst im Internet nach Informationen gesucht habe. Ich stieß auf die Videos von Liebscher & Bracht auf YouTube. Ich war skeptisch, weil diese Übung, die dort angeraten wurde, mir kontraproduktiv erschien. Ich habe es aber trotzdem versucht und was soll ich sagen: Ich bin jetzt seit 1,5 Jahren schmerzfrei. Ich werde ganz sicher meine Wirbelsäule nicht versteifen lassen und rate jedem, diese Übungen einfach mal auszuprobieren. Das kostet nichts, aber es hilft enorm!

Bei Facebook anzeigen
YouTube Logo

Michaela von Aichberger bei YouTube

Neue Lebensqualität zurückgewonnen!
Nach gefühlt 100 Besuchen bei diversen Ärzten, Physios, Osteopathen, Orthopäden und Chiropraktiker war der Besuch in der Praxis das erste, was wirklich geholfen hat. Nach der ersten Behandlung ging es mir schon viel besser, ich konnte es kaum glauben. Nach der zweiten Stunde war es dann nochmal besser und ich habe zur Zeit kaum noch Beschwerden.
Man muss zwar privat bezahlen, aber der Preis ist absolut gut investiert! Hätte ich das vor einem Jahr schon gewusst, hätte ich viel Geld an anderer Stelle sparen können.
Bei YouTube anzeigen
Rezension Ute Strauß

Ute Strauß

Heilpraktikerin

„Ich bin Heilpraktikerin und seit September 2017 Liebscher & Bracht-Therapeutin. Zur Liebscher & Bracht-Therapie bin ich über meine eigenen Probleme mit der Schulter gekommen. Trotz Arzt, Physiotherapie, Manueller Therapie, Ultraschall, Osteopathie und Stoßwellentherapie stellte sich kaum eine Besserung ein. Ich war in meinen Bewegungen sehr stark eingeschränkt und konnte den Arm nicht belasten, deshalb konnte ich nur bedingt arbeiten. Nach Recherche im Netz bin ich auf Liebscher & Bracht gestoßen. Ich habe allein durch die Engpassdehnungen auf dem YouTube-Kanal eine derartige Besserung erfahren, dass ich schnell von dieser Therapie überzeugt war. Seit dem Drücken der Osteopressurpunkte bin ich nun völlig schmerzfrei. Dieses Erlebnis brachte mich dazu, die Ausbildung zum Liebscher & Bracht-Therapeuten zu absolvieren, damit auch andere schmerzfrei durchs Leben gehen können. Vielen Dank!“

5 Sterne Bewertung Facebok
Seitdem ich täglich die Übungen durchführe, geht es mir deutlich besser. Ich benutze auch das Faszienrollen-Set. Am beeindruckendsten war die Übung beim Hexenschuss  so schnell bin ich noch nie wieder auf die Beine gekommen. Danke für die tollen Videos und Informationen! Auch das Schlafen ohne Kopfkissen hat sich extrem positiv auf meinen Körper ausgewirkt. LG
Bei Facebook anzeigen
Rezension Myrta Hunkeler

Myrta Hunkeler

Aromatherapeutin, Bewegungs-und Tanzpädagogin

„Ich lebe seit September 2016 in Andalusien. Vorher arbeitete ich über 20 Jahre in einer eigenen Praxis als energetische Therapeutin, Aromatherapeutin, WBA, Therapeutin für Spiraldynamik u. v. m. Ich unterrichtete zudem als Dipl.-Bewegungstherapeutin (Schwerpunkt Rücken) und Tanzpädagogin für Orientalischen Tanz! Da ich selber langjährige Schmerzpatientin war und nichts geholfen hat, hoffte ich, hier in Andalusien durch das Klima schmerzfrei zu werden. Meine Knie sind der Schwachpunkt! In Andalusien biete ich u. a. auch eine Schmerzfrei-Woche an. Durch einen Gast, der mich erfolgreich nach Liebscher & Bracht behandelt hat, bin ich auf die Schmerzspezialisten aufmerksam geworden. Ich habe mich gleich für die Ausbildung angemeldet und den Kurs im November 2018 in Zürich absolviert ! Ich bin begeistert von der Wirkung des Ansatzes, vor allem, weil ich Menschen motivieren kann, in die Selbstverantwortung zu kommen. Danke für diese innovative Methode! Eine Weiterbildung ist bereits reserviert!

5 Sterne Bewertung Facebok

Sehr effektive Übungen, einfach und verständlich erklärt und vor allen Dingen auch gezeigt. Die Anleitungen zur Auflösung von BWS-Blockaden haben mir den Urlaub gerettet! Danke, danke, danke! Ich bin begeistert!

Bei Facebook anzeigen
Rezension Ernst Siedhoff

Bin nach 3 Tagen Rückenübungen fast wieder schmerzfrei. Auch das Bücken und ins Auto Einsteigen machen wieder richtig Spaß. Kann ich nur jedem empfehlen, der Schmerzen im Lendenwirbelbereich hat. Super Erklärungen auf YouTube. Einfache, aber effektive Übungen. Danke an das Team von Liebscher und Bracht. Ihr habt mir ein Stück Lebensqualität wiedergegeben.

bei google anzeigen
Rezension Kerstin Badzun

Kerstin Badzun

Heilpraktikerin

„Ich bin Heilpraktikerin und seit April 2017 auch Liebscher & Bracht-Therapeutin. Nachdem ich schon fast auf dem OP-Tisch lag, lernte ich Liebscher & Bracht kennen. Schon nach einer Sitzung waren meine Schmerzen weg  bis heute. Das wollte ich auch können und so absolvierte ich die Liebscher & Bracht-Ausbildung. Seitdem kann ich Patienten besser und wirkungsvoller helfen als jemals zuvor. Auch in meinen Kursen sind die Teilnehmer begeistert und fühlen sich sehr viel besser bzw. konnten ihre Schmerzen beseitigen. Ich bin froh, als Partnerin ein Teil der großen Liebscher & Bracht-Familie zu sein. DANKE.“

Claudia Haase

Exam. Krankenschwester. Heilpraktikerin für Psychotherapie, Pedikologin

„Ich bin seit dem 07.10.2018 Schmerzspezialistin. Durch eine immer wiederkehrende Verletzung meines Fußes bin ich durch das Internet auf die Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht gestoßen. Da ich kaum noch laufen konnte, aber mich nicht in die Hand eines Arztes begeben wollte, habe ich die im Internet gezeigten Videos ausprobiert und war wieder in der Lage, zu laufen. Positiv überrascht von dem Ergebnis, habe ich die Ausbildung im Oktober 2018 absolviert. Während der Ausbildung war ich sehr überrascht, was ich erreichen kann bzw. was bei mir erreicht wurde, um schmerzfrei zu sein. Ich biete die Schmerztherapie in meiner Praxis an, und meine Patienten geben an, dass die Therapie ihnen Schmerzfreiheit gibt und dass sie wieder Lebensfreude haben, nachdem ihnen weder ein Arzt noch ein anderer Therapeut hatte helfen können.“

Johanna Voelkel

Physiotherapeutin B.Sc.

„Ich habe die Liebscher & Bracht-Ausbildung 2015 absolviert und erinnere mich an die ersten Tage und Wochen danach. Ich ging sehr begeistert, motiviert und voller neuer Ideen in die Praxis. Dort merkte ich schnell, wie gut die Behandlung wirkt und wie wohl ich mich mit der Arbeit fühlte. Aber es war auch eine riesengroße Herausforderung, am Ball zu bleiben. Ich fühlte mich mit der neu erlernten Technik an der Hand in meiner damaligen Praxis etwas als Außenseiter und auch wenn es mal neugierige Kollegen gab, überwog die Skepsis. Dazu kamen Unsicherheiten in Abrechnungsfragen usw. Aber die Assistenzen und Liebscher & Bracht-Treffen halfen mir über diese Unsicherheiten hinweg. Es hat sich ein tolles Netzwerk gebildet. Was mir besonders gefällt an der Schmerztherapie, ist die Kombination aus einer manuellen Technik und Übungen zur Selbsthilfe. Ich habe durch Liebscher & Bracht wieder neue Ziele und Visionen, wie ich meine Arbeit als Physio gestalten möchte.“

5 Sterne Bewertung Facebok
Die Videos und Übungen in diesen sind sehr hilfreich und super erklärt! Ich mache täglich die Entspannungsübung für die Kiefermuskulatur und bin absolut begeistert! Seitdem: seltenst Kopfschmerzen, weniger Verspannungen im Nacken, Hals- und Schulterbereich!
Bei Facebook anzeigen
Rezension Lotti Karotti

Es ist fantastisch, wie einfach die Beseitigung von Schmerzen mit euren Übungen sein kann! Ich habe auch eine ganz tolle Physiotherapeutin gefunden, die nach Liebscher & Bracht behandelt und die mich von meinen Schmerzen im Nacken- und Schulterbereich (BSV in HWS) mit Kribbeln und Taubheitsgefühlen im linken Arm nach drei Behandlungen à 15 Minuten befreit hat! Danke, dass ihr das sooo einfach macht!

Bei Google anzeigen
Rezension Michaela Schwarzenbacher

Michaela Schwarzenbacher

Ärztin für Allgemeinmedizin

„Liebscher und Bracht-Ausbildung in Graz im August 2018 (Referentin Petra Müller), Partnerin seit September 2018. Seit mehr als 14 Jahren bin ich als Ärztin für Allgemeinmedizin in meiner Privatpraxis tätig, Schwerpunkt Homöopathie, Akupunktur, Arbeitsmedizin. Von Zweitberuf bin ich Landwirtin und bewirtschafte gemeinsam mit meinem Mann und meinen 5 Kindern einen Bergbauernhof. Viel körperliche Arbeit zählt zu meinem Alltag, aber auch die Freizeit darf nicht zu kurz kommen. Meine Hobbys sind der Sport, vor allem das Laufen und Langlaufen. Aber gerade diese körperlichen Herausforderungen haben mir in der letzten Zeit vermehrt zugesetzt. Im Mai 2018 erlitt ich selber nach längerer körperlicher Arbeit am Bauernhof einen akuten Hexenschuss im Lendenbereich. Auf der Suche nach Behandlungsansätzen bin ich auf die sehr gut verständliche Therapie von Liebscher und Bracht gestoßen. Letztendlich haben mir die Engpassdehnungen, aber auch die Arbeit mit den Faszienrollen, in sehr kurzer Zeit zu einer sehr deutlichen Schmerzlinderung verholfen. Da mich dieser Behandlungsansatz als Medizinerin sehr interessiert und ich vor allem große Erwartungen von der Ausbildung bezüglich meiner Beschwerden hatte, beschloss ich, selber die Therapeutenausbildung in Graz zu absolvieren. Meine Erwartungen haben sich erfüllt! Es war die Rotationsübung, welche meine Beschwerden deutlich besserte. Diese Ausbildung hat mir die Augen geöffnet, wie wichtig es für die Betroffenen ist, selber aktiv an ihrem Körper zu arbeiten. Es ist nicht immer einfach, die Übungen durchzuführen, doch unter Anleitung eines Therapeuten ist es möglich, für die meisten Patienten passende Dehnungsabläufe zu finden. Die Erfolge waren auch in meiner Praxis rasch zu spüren. Gerade bei meiner Arbeit ist es wichtig, den Patienten ein Verständnis für die Entstehung von Schmerzen zu geben. Als Arbeitsmedizinerin bin ich in verschiedenen Mittelbetrieben tätig und kann den Arbeitnehmern auch wertvolle Hilfestellungen zum Bewegungsausgleich und zur Ernährung geben.“

Rezension Hanna Müller
5 Sterne Bewertung Facebok

Ich finde die Rollmassage und auch die Übungen wirklich gut. Natürlich darf man anfangs nicht übertreiben, aber die Schmerzen sind tatsächlich schon nach relativ kurzer Zeit rückläufig und die Zeit, die man investiert, lohnt sich wirklich. Die Beweglichkeit verbessert sich enorm. In den Videos gibt es durchweg gute Erklärungen, auch warum man etwas machen sollte.

Bei Facebook anzeigen
Ich bin ganz begeistert von den Übungen. Für das Dehnen habe ich mir etwas überlegt – ich dehne immer meine Übungen einen Musiktitel im Radio lang.
Ich denke, das ist eine gute Idee. Machen Sie weiter so!
Viele Grüße Erika Schäuble
bei google anzeigen
Rezension Susanne Chappuis-Zingg

Susanne Chappuis-Zingg

Eidg. dipl. Turn-und Sportlehrerin II, Komplementärtherapeutin

„Ich bin seit Juli 2017 Liebscher & Bracht-Schmerztherapeutin. Der Ansatz ist eine einfache und gut verständliche Möglichkeit für jeden, langjährige Schmerzen anzugehen und auf die Dauer in den Griff zu bekommen. Zuerst war ich enorm skeptisch, mittlerweile mache ich selber regelmäßig Übungen und behandle erfolgreich verschiedenste Schmerzbereiche von Patienten aus jeder Altersklasse.“

Rezension Wolfgang Egger
5 Sterne Bewertung Facebok

Zuerst nach erfolgloser Physio Halswirbelschmerzen behoben dann mit konsequent angewandten Liebscher & Bracht-Übungen die zweite große Baustelle der Knöchelgelenkschmerzen geschlossen. Vor 2 Jahren vom Orthopäden Laufverbot und Spritzen, jetzt keine Spritzen mehr nötig, schmerzfrei und Teilnehmer bei langen Laufveranstaltungen!!!

Bei Facebook anzeigen
Rezension Michael Hirschmugl

Michael Hirschmugl

FIFA Diplom Fußball-Mediziner, Dipl. Tuina Therapeut, Dipl. ErnährungsGesundheitsVorsorgecoach

„Zur Zeit Studium der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin). Liebscher & Bracht-Therapeut bin ich seit November 2017.  Áb diesem Zeitpunkt hat die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht eine unglaubliche Wendung in therapeutischer Hinsicht erwirkt. Meine Patienten kommen in der Zwischenzeit aus fast allen Bundesländern. Die Reaktionen der Patienten, vor allem ihr Gesicht nach der Behandlung, spricht Bände. Von „unglaublich“ über „Wie haben sie das gemacht?“ bis „Das gibt’s ja gar nicht, die Schmerzen sind nach 10 bis 20 Jahren weg“ sind alle Reaktionen dabei. Es gibt nichts Schöneres, als so glückliche, dankbare Gesichter zu sehen. Ich habe schon sehr viele Ausbildungen hinter mir. Die Methode von Roland schlägt mit Abstand alles Bisherige in Bezug auf Schmerzreduktion bis auf null und Schmerzfreiheit auf Dauer. Die Ausbildung ist auf höchstem Niveau – sowohl in puncto Vortragende als auch hinsichtlich der Art und Weise, die Methodik zu vermitteln. Ich selbst durfte schon zweimal als Aktiv-Assistent dabei sein, man fühlt sich wie in einer großen Familie. Die meisten meiner Patienten, fast alle, haben ihre bevorstehenden OPs abgesagt. Danke Roland, dass du den Menschen die Möglichkeit gibst, ohne Schmerzen zu leben. 🤗“

5 Sterne Bewertung Facebok

Die Videos zu den Nackenschmerzen haben sehr geholfen! Die Muskeln werden weicher und die Schmerzen, die teilweise bis in den Kopf strahlten, sind wesentlich besser geworden. Vielen Dank!

Bei Facebook anzeigen
Logisch, realistisch, sehr beeindruckend und erst recht absolut effektiv ist all das, was Herr Liebscher-Bracht da an die Menschheit bringt. Endlich bin ich motiviert dank all dieser Übungen, denn sie helfen mir zu verstehen, was ich viele Jahre falsch gemacht habe. Nämlich auf Ärzte zu hören, die sich wenig Gedanken darüber machen, dass KÖRPER FUNKTIONIEREN können. Danke, Herr Liebscher-Bracht! Nach kürzester Zeit bin ich zum ersten Mal seit Jahren so gut wie schmerzfrei.
Bei Google anzeigen

Cathrin Dentel

Heilpraktikerin, Yogalehrerin

„Ich bin Heilpraktikerin, Yogalehrerin und seit 2017 auch Schmerztherapeutin nach Liebscher & Bracht. Auf meiner Suche nach einer Ergänzung für meine Naturheilpraxis bin ich auf Liebscher & Bracht gestoßen. Obwohl ich sehr skeptisch war, bin ich heute unglaublich froh, meinen Patienten die Schmerztherapie anbieten zu können. Nicht nur meine Patienten profitieren von dieser Therapie, ich selbst habe mir bei meinen Schmerzen helfen können. Vielen Dank dafür!“

Rezension Heike Dorten
5 Sterne Bewertung Facebok

Danke für die superschnelle Antwort auf meine Nachricht. Habe mir gleich das Video gegen Ischialgie angeschaut und die beiden Übungen nachgemacht. Ohne die Faszien-Rollen sind sie vielleicht noch nicht so effektiv, aber denkbar erleichternd. Die Rollen habe ich mir direkt bestellt.

Bei Facebook anzeigen

Dirk Wehmeyer

Heilpraktiker

„Schmerzfreiheit und Beweglichkeit bis in das hohe Alter sind zwei elementare Lebensqualitäten, die sich jeder Mensch durch das Schmerztherapiekonzept von Liebscher & Bracht erhalten oder Stück für Stück wiedererlangen kann. Meine Patienten hierbei zu begleiten, ist eine erfüllende Aufgabe für mich.“

Rezension Silvia Maleu
5 Sterne Bewertung Facebok
Es sind tolle Übungen, leicht anzuwenden und sehr, sehr hilfreich. Mein Mann und ich machen die Übungen seit Jahren und ohne diese Übungen ginge es uns wesentlich schlechter. Danke für die hilfreichen Informationen, Übungen, einfach für alles.
Bei Facebook anzeigen
Rezension Carsten Stepan

Carsten Stepan

Heilpraktiker, Liebscher & Bracht-Therapeut seit März 2018

„Als ich von der Liebscher & Bracht-Therapie hörte, hatte ich schon 10 Jahre lang wirkungsvolle komplementäre Behandlungsformen und Bewegungslehren erlernt und angewandt. Bereits die Ausbildung hat mir die Wirksamkeit der Therapie überraschend deutlich vor Augen geführt. Vollends überzeugt war ich dann, als eine meiner ersten Schmerzpatientinnen mit einem Hexenschuss kam und am nächsten Morgen für eine Woche eine berufliche Reise antreten sollte. Sie gestand mir, dass sie ihre Hexenschüsse kenne, und es eine Woche dauern würde, bis sie wieder schmerzfrei sei. Die einmalige Behandlung hatte sofortige Wirkung, am nächsten Tag waren ihre Schmerzen erheblich abgeklungen, am Tag darauf waren sie praktisch weg. Sie war begeistert und glücklich. Ich freue mich jedes Mal, wenn ich in die überraschten Augen von Patienten sehe, deren Schmerzen rasch und erfolgreich Veränderung erfahren. Liebscher & Bracht ist für mich die perfekte Ergänzung zur ganzheitlichen Körpertherapie und rundet mein therapeutisches Methodenspektrum sinnvoll ab.“

Rezension Bianca Glass
5 Sterne Bewertung Facebok

Die Übungen sind einfach- aber sehr effizient

Bei Facebook anzeigen
Rezension Mike Butzbach

Mike Butzbach

Heilpraktiker, Liebscher & Bracht-Therapeut seit September 2017

„Die Liebscher & Bracht-Schmerztherapie bereichert meine Schmerzpraxis um einen effektiven Therapieansatz. Meine Patienten sind oftmals verblüfft über die schnelle Wirksamkeit der Osteopressur und die Nachhaltigkeit, die man mit den einfachen Engpass-Dehnübungen erreichen kann. Durch die Therapie habe ich deutlich häufiger und schneller Erfolg, vor allem bei chronischen Schmerzverläufen. Die Patienten bekommen wieder Freude an Bewegung.“

Rezension Julchen Abcede
5 Sterne Bewertung Facebok

Die Übungen sind super erklärt und für jeden Tag ist  etwas dabei. Es hilft wirklich, einfach weiter so!

Bei Facebook anzeigen
5 Sterne Bewertung Facebok

Klare, leicht verständliche Anweisungen. Die Übungen sind richtig gut und helfen. Kann ich nur empfehlen.

Bei Facebook anzeigen
Rezension Cerah Hildmann

Ein Dreivierteljahr litt ich wegen meiner Bandscheibe, hatte Angst um meinen Arbeitsplatz (stehen war nur noch unter Schmerz möglich). Physiotherapie hatte ich bei verschiedenen Therapeuten, habe viel Geld für Massagen ausgegeben und jeden Tag 10-50 Minuten trainiert.Geholfen hat das kaum. Dann habe ich ein Video von Liebscher & Bracht gesehen, nicht auf den Physiotherapeuten gehört und im Bett gegen den Ischias-Schmerz gedehnt. Hat sehr geschmerzt, aber am nächsten Tag war es schon viel besser! Inzwischen (eine Woche) kann ich fast wieder schmerzfrei arbeiten und wieder tanzen wie früher. Tausend Dank!

bei google anzeigen
Rezension Dominic Espen

Dominic Espen

Sportwissenschaftler B. Art.

„Ich habe die Schmerztherapie-Ausbildung im Juli 2017 absolviert, die Fayo-Ausbildung im September 2018. Wie Roland, hatte ich zuvor ein Ingenieursstudium absolviert (B. Eng. Mechtatronik) und anschließend das Studium der Sportwissenschaften. Keine der gelernten Methoden im Sportstudium konnte mir helfen, Menschen effektiv vom Schmerz zu befreien. Durch jahrelange Schmerzen in meinem Handgelenk kam ich in Kontakt mit der Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht. Ich war so begeistert von der Wirksamkeit der Methode, dass ich sie selber lernte und nun erfolgreich anwende.“

Rezension Barbara Müller
5 Sterne Bewertung Facebok

Ich habe das Faszienset an Weihnachten sogar 3x verschenkt, weil ich es toll finde. Ich bin auch über für die kurzen Videos und Anleitungen sehr dankbar. MIR hat Liebscher & Bracht echt dort geholfen, wo kein anderes System helfen konnte. TOLL, dass es Euch gibt, DANKE!

Bei Facebook anzeigen

Danke für Ihren Vortrag in Köln in dieser Wahnsinnslocation mit diesen sehr guten Erklärungen. Mir sind einige Lichter aufgegangen. Die Kölner Lichter haben eine Langzeitwirkung. Riesengroßes Kompliment!

Bei Google anzeigen
Rezension Maurice Theunissen

Maurice Theunissen

Physiotherapeut B.A., Manualtherapeut M.A. (MSPT), Liebscher & Bracht-Therapeut seit Okt. 2010

„Nach 20 Jahren anhaltenden Rückenschmerzen und allen möglichen Therapien in den Niederlanden, konnte nur Liebscher & Bracht meine Schmerzen dauerhaft beseitigen. Die Logik der Schmerzentstehung nach Liebscher & Bracht und deren ursächliche Beseitigung ist unumgänglich, um Patienten dauerhaft ein schmerzfreies und bewegliches Leben zu bieten. Ich bin dankbar, diese Methode kennengelernt zu haben und anwenden zu können. Die Ergebnisse sprechen für sich.“

5 Sterne Bewertung Facebok
Die Hilfe durch Bewegungen von Liebscher & Bracht  ist sehr intensiv und zu empfehlen. Ich habe seit 2 Jahren Schmerztabletten genommen, aber so richtig geholfen haben sie nicht. Das ist bei den Übungen anders!
Bei Facebook anzeigen
Rezension Helmut Schmalzl
Ich verwende die Faszienrollen seit ca. 3 Wochen täglich und mache auch die Übungen gegen Knieschmerzen. Vor 2 Monaten wurde mir im linken Knie eine Arthrose diagnostiziert und ich hatte seit Oktober 2017 immer wieder starke Schmerzen beim Gehen. Dann entdeckte ich im Buchladen Ihr Buch „Die Arthrose-Lüge“. Sofort gekauft und komplett gelesen. Seit diesem Tag wurden meine Schmerzen besser und besser. Nun ging ich diese Woche 10 km Nordic Walken … OHNE SCHMERZEN! Echt Hammer, diese zurückgewonnene Lebensqualität:-)
Danke an das gesamte Liebscher & Bracht-Team. LG aus Salzburg.
Bei Google anzeigen

Jens Ulmann

Heilpraktiker und A-Lizenz-Trainer im Gesundheitssport

„Ich habe schon viele verschiedene Fortbildungen besucht – immer auf der Suche nach Bewegungsmöglichkeiten und Therapien, die nachhaltig für die Gesundheit sind. Bei Liebscher und Bracht habe ich nun die Kombination von schneller Schmerzreduktion durch Osteopressur und nachhaltigen Engpassdehnungen gefunden. Die Ausbildung wird sehr systematisch, hervorragend dokumentiert und durchweg mit praktischer Arbeit am Menschen durchgeführt. Bereits im Anschluss an die erste Ausbildung konnte ich erfolgreich gängige Beschwerdebilder therapieren. Doch was mich wirklich restlos überzeugt, ist die Möglichkeit, als Partner die Ausbildung beliebig oft zu wiederholen. Dadurch und durch den Austausch mit anderen Therapeuten nutzen wir ein Netzwerk, das auch bei komplexen Beschwerdebildern häufig eine deutliche Verbesserung der Lebensqualität unserer Patienten erzielen kann.“

Rezension Ilse Kolm
5 Sterne Bewertung Facebok

Wirklich effektive Übungen für den Körper. Wende viele Übungen täglich an. Mache zur Zeit Übungen fürs Knie und bin begeistert. Vielen vielen Dank für eure tolle Arbeit

Bei Facebook anzeigen
Rezension Petra Güra

Petra Güra

Heilpraktikerin, seit Juli 2018 Liebscher & Bracht-Schmerzspezialistin

„Im August 2015, kurz nach meiner Bandscheiben-OP an der HWS, habe ich erstmals von einer Bekannten von der Liebscher & Bracht-Methode erfahren. „Na toll, zu spät!“, dachte ich. Zu diesem Zeitpunkt befand ich mich gerade in der Anschluss-Reha nach OP und die Bewegung funktionierte noch nicht optimal. Als ich im Dezember erneut von einem Bekannten von dieser Methode erfuhr, entschloss ich mich spontan, diese Ausbildung selbst zu machen. Während der Ausbildung wurde ich von Roland selbst behandelt und er schaffte, was meine behandelnde Orthopädin erstaunen ließ: Meine Beweglichkeit ist seit dieser Behandlung bei 100 %, obwohl meine HWS mit einer Platte versteift wurde. Aufgrund der Übungen bin ich auch weiterhin schmerzfrei und vollumfänglich beweglich. Inzwischen werde ich in der Arztpraxis meines Arbeitgebers bei akuten Schmerzpatienten regelmäßig zur Hilfe  gerufen. Das schönste Beispiel: Eine Patientin aus China kam mit akuten Schulter-Arm-Schmerzen. Nach der Behandlung konnte sie sich wieder vollumfänglich bewegen. Sie strahlte über das ganze Gesicht und fragte mich: „What are you doing? You have magic fingers! I can´t belive it.“ Sie erzählte bei nächster Gelegenheit auch ihrer Familie in Peking, dass es in Germany eine Lady mit „magic fingers“ gibt. 🙂

5 Sterne Bewertung Facebok
Viele Skoliose-Patienten haben starke Rückenschmerzen und denken, sie seien durch die Skoliose bedingt, aber meistens sind Bewegungsmangel und das viele Sitzen die Ursache, wie bei anderen Schmerzen auch. Gerade bei Skoliose ist das Dehnen sehr wichtig. Mir hat Liebscher & Bracht sehr geholfen und deshalb empfehle ich es gerne weiter.
Bei Facebook anzeigen
5 Sterne Bewertung Facebok

Die Videos sind super. Ich habe mir auch das Faszienroll-Set mit CD bestellt. Damit geht das Rollen viel besser, weil sie innen hart und außen weich sind. Ich hatte ewig einen Golfellenbogen, nichts hat geholfen. Die Übungen von Liebscher & Bracht schon!

Bei Facebook anzeigen
Rezension Erwin Kastl

Obwohl ich als Kampfsportlehrer immer sehr viel Sport und Gymnastik gemacht habe, hatte ich oft Probleme mit Schmerzen und Bewegungseinschränkungen in der Schulter. Durch die Liebscher & Bracht-Übungen und FaYo sind diese komplett verschwunden.

Bei Google anzeigen
Rezension Katja Stöcker

Katja Stöcker

Praxis für Naturheilkunde

„Ich heiße Katja Stöcker, bin Heilpraktikerin in eigener Praxis seit Januar 2006 und arbeite schon seit 2009 mit der wunderbaren und effektiven Schmerzfrei-Behandlung nach Liebscher & Bracht. Bereits kurz nach Eröffnung meiner Praxis musste ich feststellen, dass ich Patienten mit chronischen und akuten Schmerzen zwar immer gut helfen konnte, aber sich auf Dauer der Erfolg, bzw. die effektive und dauerhafte Schmerzreduzierung nicht wirklich einstellte. Zum Glück bekam ich dann einen Ausbildungsplatz bei Roland Liebscher-Bracht. Die Ausbildung war für mich eine Offenbarung! Die Ausbildungsunterlagen, die Struktur des Unterrichtes und v. a. die SOFORTIGE Umsetzbarkeit der Therapie sowie die Anleitung der Engpassdehnungen verursachten wahre Wunder für mich als Therapeutin und natürlich für die Patienten. Heute bin ich nach wie vor happy, dankbar und voller Überzeugung: Schmerzzustände lösen sich zu 99 % auf Dauer,“

5 Sterne Bewertung Facebok

Seitdem ich die Übungen für den unteren Lendenwirbel-Bereich mache, habe ich keine Schmerzen mehr. Viele Orthopäden oder Physiotherapeuten hatte mir nicht helfen können. Danke für die tollen Videos, dank euch kann ich wieder schmerzfrei gehen!

Bei Facebook anzeigen
Rezension Özgür Kös
5 Sterne Bewertung Facebok

Ich habe die Dehnübungen gegen das Karpaltunnelsyndrom ausprobiert und ich kann nachts wieder ruhig schlafen und meine finger spüren. Ich danke vielmals!

Bei Facebook anzeigen

FÜNF STERNE sind NICHT GENUG!!! KREUZBANDRISS ohne Op therapiert, alles tip top. FERSENSPORN durch Dehnungen von Schmerzen befreit. Und sogar SODBRENNEN verschwinden lassen . IHR SEIT WELTKLASSE .

bei google anzeigen

Lena Herr

Heilpraktikerin, seit Juli 2018 Liebscher & Bracht-Schmerzspezialistin

„Sofort nach der Ausbildung bei Liebscher und Bracht im Bad Homburg begann ich nach der Methode in meiner Praxis zu arbeiten. Viele Patienten, die schon lange an chronischen Knieschmerzen litten, waren sehr skeptisch, probierten es aber trotzdem, da sie nichts zu verlieren hatten. Sofort nach der ersten Behandlung waren sie schmerzfrei und glaubten es kaum. Sie machen jetzt regelmäßig Übungen, die ich ihnen gezeigt habe, und sind schmerzfrei und glücklich. Sie bedanken sich immer bei mir, wenn sie in meiner Praxis sind, dass ich ihnen von der Methode erzählt habe. Letztens behandelte ich eine Patientin mit einer Migräne, anschließend zeigte ich ihr Übungen, die sie zu Hause regelmäßig machen sollte. Die Migräne war sofort nach der Behandlung weg. Bei ihrem letzten Besuch berichtete sie, dass sie durch die regelmäßigen Übungen viel seltener Migräneanfälle bekomme.“

Rezension Tanja Studer
5 Sterne Bewertung Facebok

Sehr hilfreiche Videos für Übungen! Es funktioniert wirklich! Habe meinen Fersensporn wegbekommen! Vielen Dank dafür

Bei Facebook anzeigen
Rezension J. Thomas
Liebscher & Bracht funktioniert absolut!! Das Gute ist,  dass man so viel selber machen kann, um sich körperlich wohlzufühlen oder einen Schmerz wegzukriegen. Wenn der Schmerz mal nicht verschwindet, dann kann man zu einem Therapeuten von Liebscher & Bracht gehen. Vielen Dank für die sehr gut erklärten Videos!
Bei Google anzeigen
Rezension Markus Zach-Landvogt

Markus Zach-Landvogt

Heilpraktiker, Physiotherapeut, Liebscher & Bracht- Therapeut seit Oktober 2013, seit 2017 Qualitätspartner

„Als ich von den Liebscher & Bracht-Methoden hörte, war ich zunächst skeptisch. Je tiefer ich im Rahmen der Fortbildung und in den Anwendungen an meinen Patienten in die Thematik eintauchte, desto mehr überzeugte und begeisterte mich jedoch die Wirksamkeit der Therapie. Meine Erwartungen wurden mehr als nur übertroffen. Jeden Tag bekomme ich von meinen dankbaren Patienten positive Rückmeldungen hinsichtlich der Liebscher & Bracht-Therapie. Ich bin glücklich, meinen Schmerzpatienten mit den Liebscher & Bracht-Übungen einen optimalen Weg zur Selbsthilfe aufzeigen zu können, den diese in der hier erlebten Effektivität vorher noch nicht kannten.“

Rezension Jessica Osborne
5 Sterne Bewertung Facebok

Ich hatte einen Bandscheibenvorfall im Dezember, einzige Hilfe fand ich bisher durch Krankengymnastik und die Dehnübungen und Faszienübungen von euch. So gut bewegen konnte ich mich nicht mal vor dem Vorfall. Aber der Ischias braucht wohl noch eine Zeit lang und die Kraft muss wieder aufgebaut werden. Also herzlichen Dank dafür!

Bei Facebook anzeigen
5 Sterne Bewertung Facebok
Jeder, der ein Problem mit der Wirbelsäule, Bandscheiben oder Gelenken hat, sollte die Übungen, die man z. B auf YouTube sehr gut von Herrn Liebscher-Bracht erklärt bekommt, ausprobieren. Mit ein bisschen Geduld und Disziplin wird man schnell eine Besserung erfahren.
Bei Facebook anzeigen

Nazol Hacibayramoglu

Medizinische Fachangestellte, seit März 2018 Liebscher & Bracht-Schmerzspezialistin

In meiner eigenen Praxis habe ich bereits viele  Patienten schmerzfrei bekommen, egal ob sie unter Knie-, Hüft- oder Schulterschmerzen gelitten haben. Restschmerz 0 %! Hinzu kommt: Als Leistungssportlerin hatte ich früher selbst massive Schmerzen. Dank Liebscher & Bracht, kann davon heute keine Rede mehr sein.

5 Sterne Bewertung Facebok

Super Übungen und es wird genau erklärt, wie der Schmerz entsteht und woher er kommt, sprich, die Ursache wird ins Auge genommen.

Bei Facebook anzeigen
5 Sterne Bewertung Facebok

Excellent work, the exercises helped to reduce back pain and to cancel an inevitable operation.

Bei Facebook anzeigen
Rezension Christian Troschke

Christian Troschke

Sporttrainer, seit Sep. 2016 Liebscher & Bracht-Therapeut

„Ich habe die Ausbildung zum Liebscher & Bracht-Schmerzspezialisten am Anfang mit dem Ziel gemacht, mir und meiner Familie, vor allem meinen Kindern und vielleicht engen Freunden bei Schmerzen helfen zu können. In meinem Sportstudium lernte ich noch, dass Arthrose nicht heilbar sei, was mich sehr traurig machte. Ich trainiere 6 Tage die Woche 24 Stunden, u. a. Turnen, Tanzen und Fitness. Es gab hier und da immer mal wieder Schmerzen, denen ich unbeholfen gegenüberstand. Zum Arzt wollte ich nie gehen. Vielleicht aus Angst vor einer schlechten Diagnose oder weil er mir aus meiner Sicht eh nicht helfen kann. Was also tun? Meine Sportarten aufgeben mochte ich nicht. Also wollte ich wissen, was ich selbst für meine Gesundheit/Heilung bei einer eventuellen Arthrose und Schmerzen tun kann. Über YouTube bin ich auf Roland gestoßen und habe dann einen seiner Vorträge besucht. Alles war so einleuchtend. So erlernte ich im September 2016 in der Ausbildung zum Liebscher & Bracht-Schmerzspeziailisten die Osteopressur, die Faszien-Rollmassagen und die Engpassdehnungen. Ich erzielte unglaubliche Erfolge und helfe seitdem auch anderen Menschen, schmerzfrei zu werden. Ich danke Gott und Roland für die Erweiterung meines Wissens.“

Rezension Andrea Lu
5 Sterne Bewertung Facebok
Auch ich möchte es weiterempfehlen, nachdem ich jahrzehntelang Medikamente nahm, ohne die eigentliche Ursache zu beheben, und nachdem ich vor Schmerzen kaum noch aufrecht gehen konnte. Ich hatte heftige Schmerzen in der Brust, dachte es wäre das Herz, Luftprobleme usw.). Durch Zufall gelangte ich auf YouTube zu den wunderbar einfachen Ubungen, die ich heute mit Freude mache, da sie schon nach kürzester Zeit geholfen haben: keine Schmerzen mehr, keine Medikamente. Einfach wunderbar das Team, welches so bestrebt ist, den Menschen auf so einfache Art und Weise zu helfen!
Bei Facebook anzeigen
Rezension Heike Prechel
5 Sterne Bewertung Facebok
Ich hab euch schon mehrfach weiterempfohlen, weil es einfach ist und hilft. Genial!!! Schade, dass ich das erst jetzt kennengelernt habe. Die letzten 25 Jahre wären dann schöner gewesen ohne diese ewigen Rückenschmerzen. Danke, danke!
Bei Facebook anzeigen
Rezension Dr. Markus Hundhammer

Dr. Markus Hundhammer

Zahnarzt, Oralchirurg, Schmerzspezialist nach Liebscher & Bracht seit März 2009

„Hallo, Anwender und Patienten. Für mich ist eines der phänomenalsten Erkenntnisse die schnelle Behandelbarkeit der Migräne. Führt Tagebuch und ihr werdet sehen, dass selbst heftigste Attacken, die manchmal schon 40 Jahre und mehr andauerten, durch unsere Therapie sowohl in Abstand als auch Intensität im Nullkommanichts wegschmelzen. Auch bei Schülern! Und sowas spricht sich rum.“

5 Sterne Bewertung Facebok

Hatte erst die Blackroll. Seit ich das Set von Liebscher & Bracht habe, kann ich viele Übungen gezielter machen. Die Härte ist viel angenehmer und zeigt meiner Meinung nach dadurch viel mehr Wirkung. Die vom Discounter hab ich schon lang entsorgt. Das Sprichwort „Wer billig kauft, kauft zweimal“ hat sich bewahrheitet. Durch das Buch „Der Schmerzcode“ hab ich meine Einstellung geändert und durch gezielte Übungen geht‘ s mir langsam besser. Man kann keine Wunder erwarten, aber man sieht Erfolge!

Bei Facebook anzeigen
Rezension Ute Schober

Ich möchte mich den vielen Dankesworten anderer anschließen, obwohl ich dies schon einige Male bei YouTube getan habe. Man kann es nicht in Worte fassen. was Liebscher & Bracht hier praktiziert. Ich habe vielen Freunden und Bekannten den Hinweis auf Liebscher & Bracht gegeben, skeptisch und mit einem komischen Lächeln trat man mir entgegen  und plötzlich kam eine erfreuliche Bestätigung: Ich hatte recht. Auch ich selbst mache täglich gute Erfahrungen damit, besonders die Faszien-Rollmassage – und ich bin 76 und habe erst jetzt damit angefangen (habe Hüft-, LWS- und Knieprobleme).Nach ca. 4 Wochen Training kann ich mich mind. um 50 % schon viel freier und besser bewegen, sehr schön so. Ich bin jedenfalls viel zufriedener und glücklich. Danke, danke, danke!

Bei Google anzeigen
Rezension Claudia Brötz

Claudia Brötz

Heilpraktikerin

„Die Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht ist die perfekte Methode, um Patienten von akuten und auch chronischen Schmerzzuständen zu befreien und Lebensqualität zurückzugeben.“

Rezension Isabel Quent
5 Sterne Bewertung Facebok

Ich hatte ein sehr tolles und lehrreiches Wochenende im Kurs von Petra Müller. Eine großartige Dozentin! Großes Lob auch für die gesamte Organisation, tolle Skripte, super Betreuung und Beratung in allen Richtungen. Ich freue mich, das Gelernte morgen am Patienten umsetzen zu können und werde als Wiederholer am nächsten Kurs in meiner Nähe teilnehmen.

Bei Facebook anzeigen
Rezension Birgit Kreusel

Birgit Kreusel

Heilpraktikerin und Yoga-Lehrerin

„Ich bin seit 2015 Liebscher & Bracht-Schmerz- und Bewegungstherapeutin und sehr froh, diese extrem wirkungsvolle Methode bei meinen Patienten anwenden zu können. Was mir von Anfang an sehr gut gefallen hat, war die Tatsache, dass man den Patienten nicht nur behandelt, sondern ihm auch Hilfe zur Selbsthilfe mit den Übungen gibt. Die meisten der Schmerzpatienten gehen nach der Behandlung auch regelmäßig in unsere Kurse (Engpassdehnungen und Fayo) und es ist so schön zu sehen, wie sie beweglicher, fitter und auch glücklicher werden. Liebscher & Bracht hat bei vielen meiner Patienten die Lebensqualität enorm gesteigert. Die Ausbildung fand ich super, die Inhalte sind so klar strukturiert, dass ich direkt danach mit der Therapie loslegen konnte. Danke!“

5 Sterne Bewertung Facebok

Heute konnte ich dank der Faszienrolle und verschiedenen Übungen meinen „blockierten“ Rücken befreien. Dafür und für sooo viele andere gute Tipps und für die hilfreichen Videos herzlichen Dank! Ich möchte meine beste Empfehlung aussprechen!!!

Bei Facebook anzeigen
Rezension Gerlinde Pech
5 Sterne Bewertung Facebok

DIE alternative Schmerztherapie. Meine Kniearthrose wurde 2015 diagnostiziert, ich habe Schmerzmittel nehmen müssen. Seit einer Woche mache ich jeden Tag die Übungen und nehme auch keine Schmerzmittel mehr. Ich bin nicht komplett schmerzfrei, aber ich kann die Schmerzen ohne Pillen aushalten.

Bei Facebook anzeigen

Sibylle Seibert

Dipl. Bewegungspädagogin

„Ich ging sehr skeptisch an die Ausbildung, kann sie wirklich halten, was sie verspricht? Heute, anderthalb Jahre später, bin ich immer noch voll begeistert davon, was die Therapie vermag, und freue mich über jeden, dem ich helfen konnte.“

Rezension Carla Streller
5 Sterne Bewertung Facebok

Lese die meisten Beiträge. Die Veränderung der Schlafposition bringt sehr viel und man gewöhnt sich ziemlich schnell um.

Bei Facebook anzeigen
Rezension Wüsten Blume

Seit einigen Monaten wende ich das Faszien-Set von Liebscher & Bracht an. Hauptgrund war eine schmerzhafte Hüfte. Ich hörte mit dem Joggen auf, was ich sehr bedauerte. Mit der Hüfte habe ich nach täglicher Anwendung der Faszien-Rolle keine Probleme mehr. Nun rolle ich täglich weiter! Ich rolle alle Muskelgruppen, nicht täglich, sondern im Wechsel. Mich hat diese Roll-Massage süchtig gemacht. Sie ist so wohltuend, dass ich gar nicht mehr aufhören kann. Und natürlich das BESTE: Die Schmerzen verschwinden. Ich rolle täglich ca. 20 bis 30 Minuten. Nur mein Nacken/Schulterbereich ist schwer in den Griff zu bekommen. Ich denke, ich werde auch wieder anfangen zu joggen. Geniale Entwicklung!

bei google anzeigen
5 Sterne Bewertung Facebok

Everything! Exercises and diet. „Rückenschmerzen kommen nicht vom Rücken“ for example. Doing one of the exercises only 2 minutes made me fit after being unable to move painless!

Bei Facebook anzeigen
Rezension Ilka Zintl-Liebelt

Ilka Zintl-Liebelt

Physiotherapeutin

„Als ich 2016 die Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht kennenlernte, wusste ich schnell eins: Diese Therapie ist ein Meilenstein auf meinem Weg als Therapeut und Trainer. Die logische Verbindungskette zwischen Ursache und Wirkung und die Erfahrung am eigenen Leib machten mir sofort klar, dass ich gefunden hatte, wonach ich suchte. Einen Weg zwischen Therapie und Fitness, der es mir ermöglicht, meinen Patienten beizubringen, sich dauerhaft und selbstbestimmt von ihren Schmerzen zu befreien. Ohne Medikamente und Operation. Für diesen Weg bin ich  sehr dankbar.“

Rezension Sabine Turk
5 Sterne Bewertung Facebok

Ich hatte fürchterliche Rückenschmerzen, jetzt geht es mir sehr sehr gut dank dieser Übungen

Bei Facebook anzeigen
Ich habe einen ziemlichen Leidensweg mit meiner verkalkten Arthrose-Schulter hinter mir. Eine OP hat nicht geholfen, physiotherapeutische Übungen, Chinesische Medizin, Krankengymnastik  alles habe ich gemacht und war nie schmerzfrei. Vor einem guten Jahr habe ich bei Google „Schulterschmerzen“ eingegeben und ziemlich weit vorne war der Name „Liebscher & Bracht“ mit einem Video vertreten. Die Faszienrollen und -kugeln hatte ich schon in meinem Studio kennengelernt und hatte sie auch zu Hause. Jetzt kamen gezielte Übungen dazu  und nach einer Woche waren die Schmerzen auszuhalten, nach einem Monat komplett weg. Seitdem mache ich die passenden Übungen zu meinen Wehwehchen und bin mit meinen 70 Jahren absolut schmerzfrei. An sich glaube ich, was medizinische Themen angeht, kaum noch an Heilsbotschaften. Ich bin auf so manche Sau, die durchs Dorf getrieben wurde, mit Begeisterung und ohne Erfolg aufgesprungen.
Die Methoden von Liebscher & Bracht kennengelernt zu haben, war allerdings ein Segen. Mein neues Studio schwört übrigens auf ihn und seine Anleitungen!
bei google anzeigen

Maja Hue

Masseurin & med. Bademeisterin

„Ich arbeite seit Februar 2018 mit Erfolg nach Liebscher & Bracht. Es ist toll, Menschen so schnell und effektiv mit dieser Methode helfen zu können. Selbst chronischen Schmerzpatienten steht somit eine sehr gute Behandlungsmethode zur Verfügung.“

5 Sterne Bewertung Facebok
Ich finde, es wird super und einfach erklärt, sodass man es sehr gut nachvollziehen kann. Ist immer wieder spannend, wie einfach es eigentlich sein könnte, wenn man diese Tipps annimmt und umsetzt. Daumen hoch, kann ich nur sagen !
Bei Facebook anzeigen
Rezension Lucia Schwarzmann

Ich bin unendlich froh und glücklich, die Anleitungen für die Liebscher & Bracht-Übungen kennengelernt zu haben. Ich bin 75 Jahre alt und arbeite täglich mit dieser Methode. Vielen Dank, Roland!

Bei Google anzeigen

Lila Endries-Krings

Physiotherapeutin, seit 2008 Liebscher & Bracht-Schmerzspezialistin

„Über 20 Jahre litt ich an Schmerzen (Gleitwirbel L5/S1, Fibromyalgie, Migräne). Ich stellte mir die Frage: „Wie kann ich Patienten vom Schmerz befreien, wenn ich mir selbst nicht helfen kann? Warum kommen Patienten, manche jahrelang, immer wieder ohne dauerhaften Erfolg zur Physiotherapie?“ Nach einem Vortrag von Roland 2008 (an dem ich mit großer Skepsis teilnahm) wurde ich von ihm behandelt und mein Rücken/Beinschmerz war sofort um 70 % reduziert! Seit der Ausbildung leide ich nicht mehr unter Migräne, meine Fibromyalgie ist beseitigt! Mein Gleitwirbel ist heute mit Kallus unterbaut, daher von selbst fixiert. Dieser Erfolg und der Erfolg, den ich mit meinen Patienten durch die Liebscher & Bracht-Schmerztherapie erleben durfte, hat mich dazu bewogen, die herkömmliche Physiotherapie aufzugeben. Seit ca. 3 Jahren arbeite ich ausschließlich als Liebscher & Bracht-Therapeutin und kann sagen, dass schmerzfreie und dauerhaft zufriedene Patienten auch den Therapeuten glücklich machen!:-)“

5 Sterne Bewertung Facebok
Habe mit dieser Therapie vor 5 Jahren eine OP wegen eines Bandscheibenvorfalls abgesagt. In meinem linken Bein hatte ich eine Lähmung. Kann es nur empfehlen, bin nach wie vor beschwerdefrei.
Bei Facebook anzeigen
5 Sterne Bewertung Facebok

Ich habe zwei Übungen aufgenommen, die hier gezeigt wurden – gegen Ischialgie und Fersensporne. So einfach und so effizient, bin begeistert. Habe Schmerztherapie hinter mir, ob an der LWS oder an den Füßen, und Physio. War alles immer kurzfristig.  Seit ich regelmäßig die Übungen mache, geht’s aufwärts. Danke dafür.

Bei Facebook anzeigen
Rezension Elinor Schwab

Elinor Schwab

Allgemeinmedizinerin

„Eine Therapie, bei der die Mitarbeit der Betroffenen von größter Bedeutung ist und die bei jedem eine sofortige Wirkung zeigt. Ich bin begeistert! Meine eigene Erfahrung ist ein Knie, das endlich wieder ohne Medikamente schmerzfrei durch die Wander- oder Skiferien kommt.“

Rezension Mischa Mlenczyk
5 Sterne Bewertung Facebok
Hallo, ich habe seit längerer Zeit starke Rückenschmerzen, nun habe ich einige eurer Übungen mehrfach ausprobiert. Jaaa, sehr gute Übungen dabei! Oft lindern sie sofort die Schmerzen. Mittlerweile gehören die Übungen zum täglichen Abendprogramm. Es wird besser! Tolles Team, vielen Dank für die Übungsvideos! Viele Grüße M.
Bei Facebook anzeigen
Rezension Esther Sommer-Heiniger
5 Sterne Bewertung Facebok

Ich finde, dass wir alle zu viele Medikamente in uns reinstopfen, die dann wiederum andere Beschwerden hervorrufen. Darum finde ich diese Anleitungen wirklich super. Es braucht etwas Überwindung, um in den Schmerz zu dehnen, aber es lohnt sich!!

Bei Facebook anzeigen
5 Sterne Bewertung Facebok

Durch einfache Übungen gegen Schmerzen, die man teilweise ewig hatte:) Sehr gut erklärt!

Bei Facebook anzeigen
Rezension Helga Griggel

Helga Griggel

Ergotherapeutin

„Anfang 2018 bin durch einen Patienten von mir auf die Schmerztherapie gestoßen. Dieser hatte eine Arthrose im Knie und erzählte von dem Vorhaben, sich einen Therapeuten zu suchen. Er empfahl mir das Video „Arthrose Lüge“ für weitere Informationen. Als ich mir dieses angesehen habe, war ich ganz schnell Feuer und Flamme, denn die Logik in der Vorgehensweise habe ich bei vielen Fortbildungen vermisst. Ziemlich schnell habe ich mich für die Ausbildung angemeldet. In der Wartezeit bis zur Ausbildung habe ich durch viel Lesen und Ausprobieren der Übungen meine eigenen Beschwerden beseitigen können. Nach der Ausbildung war unser Oberarzt zunächst sehr skeptisch, ob das denn etwas bringe, doch öffnete er sich dieser Schmerzbehandlung durch Erfolgsschilderungen der Patienten, zumal die Bedarfsmedikation bei Schmerzen (vor allem bei Kopf, Nacken, Schulter) deutlich reduziert werden konnte. Ich konnte Anfang November meine erste Assistenz bei einer Ausbildung absolvieren. Es war toll, neuen Input zu bekommen und so eigene Unsicherheiten zu vermindern. Ich werde Anfang 2019 meinen Heilpraktiker für Ergotherapeuten machen und mir eine kleine Praxis aufbauen.“

Rezension Hannes Gruber
5 Sterne Bewertung Facebok

Die kennen sich aus und wissen genau, wie‘s läuft! Vor allem wird alles immer so verständlich erklärt, damit man auch weiß, warum man was macht!

Bei Facebook anzeigen

Ira Bieler

Physiotherapeutin und Heilpraktikerin

„Ich freue mich immer, wenn ich Patienten mit Schmerzen Linderung verschaffen kann und das klappt besonders effektiv mit der Liebscher & Bracht-Schmerztherapie. Am verblüffendsten fand ich einen Patienten, der wegen Rückenschmerzen behandelt wurde. Als ich die Punkte der Bauchmuskeln behandelte, erzählte er mir von Sodbrennen, das ihn an diesem Morgen besonders plage. Und nach dem Drücken der Punkte am Sternum war das Sodbrennen ganz plötzlich weg — er freute sich riesig. Beim nächsten Termin berichtete er, dass er sich die Punkte selbst noch 2 Tage gedrückt habe und seitdem sei das Sodbrennen auch nicht wieder aufgetreten. So ist die Arbeit nicht mehr anstrengend, sondern macht einfach nur noch Freude.“

Rezension Iris Rohlfs

Iris Rohlfs

Yoga-Lehrerin, Liebscher & Bracht-Schmerzspezialistin seit Februar 2017

„Ich bin Kosmetikerin und Yoga-Lehrerin. 5 Jahre habe ich in einer Schmerzklinik Patienten in Bewegung gebracht. Seit meiner Ausbildung bei Liebscher & Bracht kann ich noch effizienter arbeiten und mit wenigen Handgriffen Erleichterung bei Bewegungsstörungen schaffen.“

Rezension Claudia Halfter

Eine neue Dimension der Behandlung. Großartig. Ursächlich. Nachhaltig.

Bei Google anzeigen
Rezension Moritz Ulrich

Moritz Ulrich

Arzt und Yoga-Lehrer

„Einfach, wirkungsvoll und revolutionär: Mit diesen 3 Worten kann ich meine Erfahrungen mit der Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht am besten beschreiben. Am meisten gefällt mir, dass sie jedem Patienten die Werkzeuge an die Hand gibt, für seine Schmerzfreiheit selbst aktiv zu werden. Die Ausbildung ist äußert klar strukturiert und das Weiterbildungsprogramm und ein starkes Netzwerk bieten die Chance, zu wachsen, zu lernen und gemeinsam der Vision von weniger Schmerzen für immer mehr Menschen ein Stück näher zu kommen. Ich empfehle jedem, der mit Menschen arbeitet, die Schmerzen haben, dieser Methode eine Chance zu geben. Durch die Beachtung von Lebensumständen und vor allem der Ernährung der Betroffenen wird die Liebscher & Bracht-Therapie zu einem ganzheitlichen präventiven und therapeutischen Ansatz mit hoher Wirksamkeit.“

Ich habe dort die Ausbildung gemacht und die Wirksamkeit am eigenen Leib erfahren. Stechende Schmerzen in meinem Handgelenk konnten effektiv behandelt werden.

Bei Google anzeigen
Rezension Erich Kropf
Erich Kropf

Bowen Practitioner, Liebscher & Bracht-Schmerzspezialist seit Februar 2018

„Für mich ist die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht eine tolle Bereicherung meiner Arbeit mit Menschen und ich durfte in der relativ kurzen Zeit schon sehr vielen Menschen dabei helfen, wieder ein lebenswertes Leben ohne Schmerzen führen zu können. Besonders wichtig dabei ist mir, dass meine Kunden wissen, warum etwas geschieht, und dass sie selber in Zukunft sehr viel dazu beitragen können, schmerzfrei zu leben.“

Rezension Uschi Müller
5 Sterne Bewertung Facebok
Habe die Übungen gegen Hexenschuss gemacht und bin nach einer Woche „geheilt“. War am Anfang schmerzhaft, aber hat sich 100 % gelohnt!
Bei Facebook anzeigen
Rezension Angela Schaudt

Angela Schaudt

Homöopathin und diplomierte Komplementärtherapeutin

„Die Liebscher & Bracht-Therapie begeistert mich, weil man, in der Zusammenarbeit mit den Patienten, innerhalb kürzester Zeit ganz unglaublich gute Resultate erzielen kann – selbst bei Patienten, die von der Schulmedizin aufgegeben worden sind. Die Patienten sind oft erstaunt, wie schnell sich bei ihnen eine Verbesserung ergibt. Ich selbst konnte es zu Beginn manchmal fast selbst nicht glauben.“

Rezension Bianca Zorn
5 Sterne Bewertung Facebok
Ich habe Fibromyalgie und die Übungen, die ihr hier so toll erklärt, erleichtern mir meinen Alltag sehr. Auch das Faszienrollen bringt viel Linderung. Danke für die super Tipps! Die Faszien-Sets sind super!
Bei Facebook anzeigen
Rezension Claudia Fechner
5 Sterne Bewertung Facebok

Hatte durch Tip meiner Cousine rausgefunden, dass ich eine Sakralgelenkblockierung haben könnte. Konnte noch nicht mal mehr meinen rechten Socken anziehen. Schmerzen! Bei Liebscher und Bracht habe ich zwei Übungen gefunden, die ich dann ein paar Mal gemacht habe. Zwei Tage später war ich schmerzfrei!!

Bei Facebook anzeigen

Cora Welsch

Yoga-Lehrerin und Liebscher & Bracht-Schmerzspezialistin seit September 2018.

„Duch einen Autounfall, bei dem zwei Wirbel brachen, erlebte ich zum ersten Mal in meinem Leben, was Rückenschmerzen sind. Austherapiert kam ich schließlich zu Liebscher & Bracht. In kurzer Zeit wurde das Leben wieder lebenswerter, der Körper schmerzfreier, beweglicher. Die Engpassdehnungen lassen sich wunderbar mit Yoga kombinieren und machen sowohl meine eigene Übungspraxis als auch meine Kurse sehr effektiv und beliebt.“

Rezension Aysel Schmidt
5 Sterne Bewertung Facebok

1.000 Dank für die Übungen für den Nacken und Schulterbereich.

Bei Facebook anzeigen
Rezension Felicia Bucur
5 Sterne Bewertung Facebok

Die Übungen sind sehr gut besonders für meine Kniegelenke, alles was ich probiert habe hat geholfen, vielen Dank dafür!

Bei Facebook anzeigen
Rezension Harry Harold
Die Tipps von Liebscher & Bracht sind unglaublich wertvoll! Vielen Dank. Ich mache meine Übungen mittlerweile täglich und kann kaum glauben, was mit mit meinem Körper passiert. Kann es nur jedem empfehlen! Ich schaue die Videos übrigens auf Facebook!
Bei Google anzeigen

Carl-Reinhard Albilt

Facharzt für Innere Medizin

„Ein wesentliches Element der Liebscher & Bracht-Behandlung, das mich sofort dafür begeistert hat, ist die unverzichtbare, aktive Einbindung des Patienten. Dem Schmerz nicht „hilflos“ ausgeliefert zu sein, sondern selbst zum eigenen Therapeuten zu werden, ist eine tolle Chance. Viele meiner Patienten, die sich schon resigniert auf eine dauerhafte medikamentöse Behandlung ihrer Schmerzen eingestellt hatten, konnten erleben, dass es auch anders geht!“

Rezension Dominik Dieckmann
5 Sterne Bewertung Facebok

Seit Wochen habe ich immer wieder Ischiasschmerzen durch zu häufiges Sitzen. Heute morgen habe ich eine Übung von Liebscher & Bracht entdeckt und jetzt sind sie weg! Fantastisch!

Bei Facebook anzeigen
Rezension C. H.

Bei YouTube habe ich mir die Videos angesehen und die halfen auch. Traurig, dass ich 7 Jahre keinen gefunden habe, der mir half. Ich habe nur Ausreden gehört. DANKE!

bei google anzeigen
Rezension Sandra Nickola

Sandra Nickola

Heilpraktikerin und Sporttherapeutin

„Den größten Erfolg hatte ich mit einem Patienten mit akutem HWS-Bandscheibenvorfall und sehr starker Ausstrahlung in den Arm, die ihn nachts nach jeweils 1,5 h aus dem Bett trieb. Nach 3 Liebscher & Bracht-Behandlungen waren die Nervenschmerzen im Arm komplett verschwunden und kamen auch nicht wieder. Eine so starke Verbesserung in so kurzer Zeit habe ich auch als Sporttherapeutin und Heilpraktikerin noch nicht erlebt.“

Rezension Ursula Loose
Danke für die Ausführungen, speziell zu Arthrose. Ich habe das seit Jahren und lebe inzwischen in Südindien, weil hier durch die Wärme die Schmerzen weniger sind. Hier kann ich auch ohne Schmerzmittel leben. Seit ein paar Wochen habe ich angefangen, die einfachsten der Übungen jeden Tag zu absolvieren, also im Sitzen. Und es hilft. Finde ich toll.
Bei Google anzeigen
Rezension Ursula Schwede

Ursula Schwede

Heilpraktikerin

„Auf der Suche nach Alternativen zu klassischen schulmedizinischen Schmerztherapien bin ich zufällig via Internet/Facebook auf eure Seite gestoßen. Mit großem Interesse habe ich mich dem Ansatz gewidmet und mich gleichzeitig, ohne lange nachzudenken, zur Ausbildung angemeldet. Die Ausbildung hat mich angesprochen und gefordert. Seit diesem Zeitpunkt behandele ich all meine Patienten vorwiegend nach dem Ansatz der Liebscher & Bracht-Schmerztherapie. Meine Patienten sind mehr als begeistert über die schnelle, unkomplizierte aber auch „einfache“ Art und Weise, wie sie ihre Schmerzen loswerden. Ich behandele auch Menschen in höheren Lebensaltern, die sich mit ihren Schmerzen erstmalig ernst genommen fühlen. Nach der Behandlung werden anberaumte Operationstermine tatsächlich abgesagt. Ich selbst bin froh, Menschen ihre Hoffnung auf ein „schmerzfreies“ leben zurückgeben zu können.“

Rezension Friedrich Koll
5 Sterne Bewertung Facebok

Finde ich persönlich sehr gut!! Habe schon einige Übungen ausprobiert!! Es geht mir seitdem sehr gut.

Bei Facebook anzeigen

Claudia Bräuer

Heilpraktikerin

„Ich erfuhr von Liebscher & Bracht vor vielen Jahren auf einer Gesundheitsmesse in Bonn, wo ich schon begeistert war. Innerhalb von wenigen Minuten waren meine Kopfschmerzen durch das Drücken von wenigen Punkten verschwunden. Damals hätte ich nie gedacht, dass ich selbst mal Heilpraktikerin sein und dies anwenden würde. Zur Schmerztherapie-Ausbildung kam ich mit einem Ganglion (= Überbein) am Handgelenk, das ich seit ca. 3 Wochen hatte. Nach 4 Tagen dehnen, Faszien-Rollmassage und Osteopressur war es vollkommen verschwunden. So konnte ich eine Operation verhindern. Ich bin so dankbar, dass ich diese geniale Ausbildung machen durfte, nutze für mich selbst und meine Klienten, was ich gelernt habe, und gebe die Übungen von Herzen weiter.“

5 Sterne Bewertung Facebok

Ich bin total überzeugt und so unendlich dankbar! Ich erzähle von euch und empfehle euch immer weiter und habe schon Feedback erhalten, dass andere jetzt auch vollends überzeugt sind von euch! DANKE! FÜR EUER WIRKEN UND EURE VISION – TEILE ICH GERNE, DENN DEN ERFOLG HABE ICH AN MIR SELBST GESPÜRT! DANKE! LIEBE Grüße! Arabella

Bei Facebook anzeigen
Rezension Alexander Hanekamp
5 Sterne Bewertung Facebok
Wer heilt, hat recht! So einfach ist das! Die Übungen von Liebscher & Bracht helfen im akuten Stadium und auch vorbeugend. Außerdem sind Ursachen und Wirkungen verständlich erklärt, die Übungen entsprechend erläutert.
Liebscher & Bracht ist klasse. Punkt.
Bei Facebook anzeigen
Rezension Birgit Eigel
5 Sterne Bewertung Facebok
Bei Schmerzen versuche ich es erst einmal mit alternativer Medizin. Hier sind Übungen zu finden, die Dir helfen, wieder schmerzfreier zu werden. Gut und anschaulich erklärt. Kostenfreie Videos, die die Gründe erklären und Dich sicher zur richtigen Durchführung der Übungen leiten. Sie nehmen nicht viel Zeit in Anspruch. Ich bin froh, dies gefunden zu haben.
Bei Facebook anzeigen

Alexander Stöpel

Physiotherapeut, Sektoraler Heilpraktiker

„Ich bin seit über 10 Jahren Physiotherapeut und habe zahlreiche sehr gute Weiterbildungen absolviert, doch die Liebscher & Bracht-Schmerztherapie übertrifft alles. Die Kombination der Druckpunktbehandlung zum Löschen des Schmerzes und den gezielten Dehnungsübungen sind unschlagbar. Die Patienten, die zur Liebscher & Bracht-Behandlung zu mir kommen, kommen mit Schmerzen in die Praxis und verlassen sie mit einem Lächeln.“

Rezension Heide Hesel

Danke Liebscher & Bracht für die jahrelangen Erfolge, die ich in meiner Praxis täglich erlebe! Keine Therapie wirkt schneller und effektiver bei Schmerzen am Bewegungsapparat!

bei google anzeigen
Rezension Jasmin Blech
5 Sterne Bewertung Facebok
Mein Mann hat einen Bandscheibenvorfall und schon an OP gedacht. Hat starke Schmerzmittel genommen inkl. Stützgürtel. Seit 4 Wochen ist er mittlerweile schmerzfrei — ohne Gürtel und ohne Schmerzmedikation durch tägliche Übungen von Liebscher & Bracht. TOP, endlich wieder Lebensqualität!
Bei Facebook anzeigen
Rezension Gudrun Rebmann

Gudrun Rebmann

Yogalehrerin und Liebscher & Bracht-Schmerzspezialistin seit Okt. 2018

„Ich denke, dass ich bereits mit gutem Körperbewusstsein in die Ausbildung ging, jedoch durch die Ausbildung und die Lektüre von Robert Schleips und Dr. Petra Brachts Bücher noch bewusster an meine Bewegungsprogramme herangehe. Seit 2 Wochen esse ich nach der 16/8-Methode und finde alle Vorteile, die Petra in ihrem Buch „Intervallfasten“ beschreibt, bestätigt.“

5 Sterne Bewertung Facebok

So schrecklich diszipliniert war ich bisher nicht. Aber seit November 2017 arbeite ich wirklich TÄGLICH mit dem Band und den Dehnungen und der Clou ist: Beim Treppensteigen ERWARTE ich immer diesen schrecklichen Schmerz im Knie … doch er bleibt aus. Oder er ist so minimal wie die letzten 10 Jahre nicht. Alle Achtung, was dieser Therapeut bewirkt. Wirklich ganz große Klasse.

Bei Facebook anzeigen
Rezension Hilde Weissauer
5 Sterne Bewertung Facebok

Die Sieben-Tage-Challenge war einfach wunderbar, ich habe jeden Tag mitgemacht und sie in meinen täglichen Rhythmus eingeplant.

Bei Facebook anzeigen
Rezension Ralf Schädel

Ralf Schädel

Sporttherapeut

„Nachdem ich die vielseitigen Engpassdehnungsübungen nach Liebscher & Bracht in meine sportlichen Interventionen eingebracht und sehr gute Erfolge damit erzielt hatte, wurde mein Interesse an der Behandlungsmethode der Osteopressur immer größer. Nun wende ich diese Methode mit gutem Erfolg seit Mitte Oktober 2018 an. Das Feedback meiner Patienten (Reduzierung bis Wegfall der Schmerzmittel ) zeigt eine gute Bilanz. Ich möchte mich auf diesem Wege nochmals bedanken, dass ich Liebscher & Bracht heute in meinem Arbeitsalltag anwenden kann.“

Rezension Maren Ludwig
5 Sterne Bewertung Facebok
Ich bin mehr als begeistert. Ich habe u. a. sieben Bandscheibenvorfälle. Ich mache seit ein paar Tagen immer verschiedene Übungen und habe an manchen Stellen keine Schmerzen mehr. Die Videos sind immer gut erklärt, so dass man es auch logisch Umsetzen kann. Vielen Dank.
Bei Facebook anzeigen

Ich arbeite seit 3 Jahren mit der Liebscher & Bracht-Methode und ich muss sagen, dass ich immer noch von den Ergebnissen begeistert bin. 5 Sterne!!!

Bei Google anzeigen
5 Sterne Bewertung Facebok

Die Videos erklären genau, wie und warum geübt werden soll- und die Erklärungen leuchten ein.

Bei Facebook anzeigen
Rezension Susanne Wilke

Susanne Wilke

Heilpraktikerin

„Die Liebscher & Bracht-Methode ist äußerst effektiv und ich wende sie mit wachsender Begeisterung täglich in meiner Praxis an. Meine Patienten sind überrascht, wie schnell sie eine Schmerzreduktion bzw. Schmerzfreiheit erlangen, und dankbar, mit den Engpassdehnungen und Faszien-Rollmassagen eine Hilfe zur Selbsthilfe an die Hand zu bekommen.“

Rezension Wiebke Feldhusen
5 Sterne Bewertung Facebok

Ich habe wegen eines Bandscheibenvorfalles, einer Bursitis, Coxarthrose sowie Wurzelreizsyndrom (so die einzelnen Diagnosen der verschiedenen Ärzte …. 😉 ) einen 1,5 Jahre dauernden Leidensweg mit ständigen Schmerzen hinter mir. Konnte teilweise noch nicht mal mehr Treppen steigen, geschweige denn längere Strecken mit dem Hund laufen. Ich habe dann von Liebscher & Bracht gehört und mir einen Arzt für die Schmerztherapie in Jever gesucht. Dieser hat nach 3 Behandlungen meine Schmerzen deutlich reduzieren können. Ich mache jetzt zusätzlich Fayo und mache die Übungen regelmäßig. Es tut gut! Ich hoffe, nach einiger Zeit sogar schmerzfrei sein zu können. Ich habe wieder Hoffnung. 🙂 Danke, Liebscher & Bracht!

Bei Facebook anzeigen
Rezension Vera Ströbel

Vera Ströbel

Heilpraktikerin und Ergotherapeutin

„Ich hatte durch die Medien von Liebscher & Bracht gehört und war skeptisch. Eine Bekannte machte dann die Ausbildung und war so begeistert, dass ich nachzog. Und …? Die Therapie hat mich überzeugt, sie hält alles, was sie verspricht. Ich habe in meiner Praxis immer wieder Patienten mit starken, lang bestehenden Schmerzen, die in einer Behandlung so gut wie weg sind. Die Verblüffung dieser Menschen, dieses Glück, diese Motivation, jetzt da weiter dran zu arbeiten, das macht mir als Therapeut große Freude! Auch die Arbeit mit den Rollen ist wunderbar, Ich dehne mich auch selbst, drücke mich mit den neuen Drückern, weil ich begriffen habe, um was es geht, und meinen Körper mit Respekt behandeln will. Es ist keine Zauberei, es hat alles seinen logischen Hintergrund, den ich den Patienten auch gut nahebringen kann. So erlebe ich die Liebscher & Bracht-Therapie als sehr wertvoll und sie reiht sich prima ein in die anderen Therapien in meiner Praxis.“

Rezension Eberhard Sieß
5 Sterne Bewertung Facebok

Ich praktiziere das Konzept jetzt seit über einem Monat und bin schon ein gutes Stück beweglicher geworden. Ich laufe auch wieder aufrechter, was für das Selbstbewusstsein gut ist. Der Erfolg stellt sich aber nur mit viel Selbstdisziplin und Durchhaltevermögen ein. Das Richtige für alle, die wissen, was sie wollen und dran bleiben.

Bei Facebook anzeigen
Rezension Martha Holzhausen

Martha Holzhausen

Dipl. Physiotherapeutin

„Ursprünglich sah ich die Ausbildung als Ergänzung zu meinen vielen anderen Therapiemethoden. Jetzt, ein Jahr später, eröffne ich meine eigene Liebscher & Bracht-Praxis. Das Konzept hat mich so überzeugt, dass ich darüber hinaus eine Dozententätigkeit bei Liebscher & Bracht im In- und Ausland anstrebe. Denn: Was so gut ist, muss einfach in die Welt hinaus!

Ich bin sehr glücklich, Liebscher & Bracht-Schmerzspezialistin zu sein. Es ist phantastisch, so vielen Menschen so gut und schnell helfen zu können. Meine Arbeit macht einfach Spaß! Vielen Dank an Liebscher & Bracht für diese großartige Therapie.

Bei Google anzeigen
5 Sterne Bewertung Facebok

Vielen Dank. Ich kann viele Probleme lösen, die durch einseitige Bewegungen durch meinen Beruf entstehen (ex. Altenpflegerin).

Bei Facebook anzeigen
5 Sterne Bewertung Facebok

Liebscher & Bracht ist ein ganz wichtiger und effektiver Baustein für mich. Definitiv empfehlenswert.

Bei Facebook anzeigen

Angelika Engelhard

Heilpraktikerin

„Ich wende die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht sehr gerne an, weil ich damit immer wieder kleine und große Wunder erlebe. Sei es bei Patienten, die nach mehreren erfolglosen Wirbelsäulen-OPs bei mir landen und dann innerhalb kurzer Zeit schmerzfrei oder zumindest stark gebessert ihren Alltag wieder bewältigen können. Oder bei solchen, die schon jahrelang Schmerzmittel schlucken wegen Migräne und dann nach zwei bis drei Behandlungen komplett schmerzfrei sind. Oder die Fibromyalgie-Patienten, die natürlich etwas länger brauchen, da verschiedene Schmerzorte behandelt werden müssen, die dann aber das Etikett Fibromyalgie vergessen können. Oder die Dame mit dem Mausarm: Eine Behandlung und alles war wieder gut (nach einem Jahr mit ständig zunehmenden Schmerzen). Dass ich mich vor über 10 Jahren entschieden habe, die Ausbildung zu machen, habe ich nie bereut.“

Rezension Verena Hahn

Verena Hahn

Physiotherapeutin

„Nach meinem Bachelorabschluss habe ich zahlreiche Fortbildungen besucht, auf der Suche nach einer möglichst effektiven Methode, Patienten in kürzester Zeit zu helfen. Die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht hat mich dahingehend vollkommen verblüfft und begeistert. Die Erfolge sprechen wirklich für sich, daher kann ich nur DANKE sagen, auch für die tolle Ausbildung und das ganze liebe, engagierte Team, das dahinter steht.“

Rezension Jürgen Meier

Eine unglaublich effektive und gute Therapie. Ich bin froh, dass ich Liebscher & Bracht-Therapeut geworden bin und werde jetzt meine 2 Therapeutinnen zur Ausbildung nach Trier schicken.

bei google anzeigen

Kirsten Heine

Heilpraktikerin

„Ich bin sehr dankbar, diese grandiose Therapie praktizieren zu können. Täglich erlebe ich, wie einfach und genial ich meinen Patienten einen Weg in ein schmerzfreies Leben ebnen kann.“

Rezension Alex Gonsior
5 Sterne Bewertung Facebok

Die Übungen gegen Rundrücken sind sehr gut und hilfreich. Änderung nach ein paar Tagen bereits spürbar.

Bei Facebook anzeigen
Rezension Kerstin Zitz
5 Sterne Bewertung Facebok
Also ich bin seit 4,5 Monaten von Liebscher & Bracht überzeugt. Habe eine OP hinter mir und unendliche Schmerzen gehabt. Bin froh euch im Internet gefunden zu haben. Habe sogar in meiner Reha von Liebscher & Bracht berichtet. Ich erzähle es gerne weiter, da ihr mir verdammt gut geholfen habt. Ich kann es absolut jedem empfehlen.
Bei Facebook anzeigen
Rezension Markus Janisch

Markus Janisch

Dipl. Fitness- und Rehabilitationstrainer

„Die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht gehört für mich zu den effektivsten Anwendungen, die ich kennengelernt habe. Das Ziel der Therapie ist es, die Fehlprogrammierungen in der Muskulatur zu löschen. Dadurch kommt der Körper wieder ins muskeldynamische Gleichgewicht. Auch bei tatsächlichen Schädigungen kann diese Methode helfen.“

5 Sterne Bewertung Facebok

Super Übungen und sehr sympathischer Kontakt. Dankeschön!

Bei Facebook anzeigen
Rezension Nicole Zalewski
5 Sterne Bewertung Facebok
Hallo ihr Lieben!
Ich bewerte hiermit das Faszien-Rollmassage-Set und die Youtube-Videos von Liebscher & Bracht. Zum Buch kann ich nichts sagen, aber ich gehe davon aus, dass es so fabelhaft ist wie der Rest. 🙂
Baustelle 1: Ich hatte wochenlang Rückenschmerzen im unteren Rücken und machte täglich Übungen mit den Faszienrollen und teilweise auch ohne – alles laut den Youtube-Videos. Leider folgte bei mir dann ein Hexenschuss. Ich setzte die Übungen fort … nach einiger Zeit waren alle Schmerzen weg .. nicht besser, sondern ich meine wirklich komplett weg.
Baustelle 2: Sodbrennen. Seit nun mittlerweile locker 8 Jahren leide ich unter Sodbrennen. Nicht täglich, aber sehr schnell, z. B. durch Kaffee, Süßes etc. ausgelöst. Ich probierte alles: Versuchte herauszufinden, an welchen Lebensmitteln genau es liegt, checkte wie „sauer“ mein Körper ist, nahm unterschiedliche Tabletten. Es half alles, aber nur kurz und nicht zuverlässig. Ich machte Ende letzen Jahres ihre Übungen gegen Sodbrennen. Danach bekam ich vielleicht noch 2 oder 3 Mal Sodbrennen und machte dann direkt wieder die Übung. Seitdem NIE wieder Sodbrennen. Ich habe dieses Jahr tatsächlich noch kein Sodbrennen gehabt obwohl ich alle Lebensmittel gegessen habe, die es bei mir eigentlich auslösten …
Baustelle 3: Knieprobleme. Kürzlich kamen Schmerzen im Knie dazu. Ihre Übungen haben die Schmerzen sehr schnell beseitigt.
Vielen Dank, dass Sie mein Leben so viel lebenswerter gemacht haben. Ich sehe es schon fast als ein Wunder an und finde es gleichzeitig erschreckend, dass einem kein Arzt zu Übungen rät und auch niemand einen über die Ursachen von Sodbrennen aufklärt. Vielen Dank!
Bei Facebook anzeigen
Rezension Steffen Müller
5 Sterne Bewertung Facebok

Seit Anfang des Jahres mache ich jeden Tag verschiedene Übungen, auch mit den Rollen! Habe seitdem viel weniger Schmerzen im ISG und in anderen Bereichen.

Bei Facebook anzeigen
Rezension Andy Stangl
5 Sterne Bewertung Facebok
Für alle, die Rückschmerzen haben. Meine Schmerzen sind zu 90 % verschwunden und das mit einem minimalen Aufwand — 3 Minuten pro Tag.  Einfach nur geil. Möglich gemacht hat das die 7-Tage-Challenge von Liebscher & Bracht. Danke dafür, dass es die beiden gibt. Habe eigentlich nicht geglaubt, dass die Übungen auch wirklich helfen. Hab die Challenge mitgemacht und nach 3 Tagen hatte ich teilweise unangenehme Spannungen. Hab jedoch durchgezogen und mache diese Übungen noch nicht einmal mit voller Intensität. Im Endeffekt: nach 10 Tagen und 4 Übungen am Tag kaum noch Schmerzen und als Dank habe ich mir das Buch (Deutschland hat Rücken) von den beiden gekauft und werde mit Sicherheit die Übungen, die darin angegeben sind, auch machen. Ich möchte einfach bis ins hohe Alter ohne Rückenschmerzen auskommen.
Bei Facebook anzeigen

Cornelia Graf

Dipl. Kinesiologin

„Die Liebscher & Bracht-Schmerztherapie ist eine wirkungsvolle und effektive Methode, innerhalb kurzer Zeit schmerzfrei zu werden.“

Rezension Martina Angerer
5 Sterne Bewertung Facebok

Ganz tolle Übungen für zu Hause, super Erklärungen und bei konsequenter Durchführung fühle ich mich sehr wohl.

Bei Facebook anzeigen

David Kropp

Personal Trainer und Masseur

„Ich bin Personal Trainer und Masseur. Meine Kunden genießen es, wenn ich die Osteopressur anwende und ihnen sofort Besserung verschaffen kann. Durch gezielte Engpassdehnungen sind meine Kunden viel aktiver.“

Rezension Heidi Schömmer
Ich war ein austherapierter Patient und bin über Facebook und eine Freundin zu einem Therapeuten gekommen, der die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht durchführt. Und nach einer guten Stunde Behandlung stieg ich vom Behandlungstisch und das „Wunder“ war geschehen: Ich stand aufrecht da, hatte keinerlei Probleme mehr, nichts tat weh, ein Glücksgefühl und unfassbare Freude durchströmten mich. Ich mache seither regelmäßig meine Dehnungsübungen, sogar gerne, sie gehören einfach inzwischen zu meinem Leben, und bis heute bin ich noch immer beschwerdefrei. Ich kann nur jedem schmerzgeplagten Menschen empfehlen, sich dieser Therapie anzuvertrauen!
SCHÖN, DASS ES LIEBSCHER & BRACHT GIBT. ICH HOFFE, DASS NOCH GANZ VIELEN MENSCHEN DAMIT EIN NEUES ,
SCHMERZBEFREITES LEBEN ERMÖGLICHT WIRD!
Und wenn der Schmerz „nur“ reduzierbar ist, was soll’s? Auch das macht das Leben wieder lebenswert!
Bei Google anzeigen

Markus Kaluza

Personal Trainer

„Der Behandlungsansatz hat mich sehr interessiert, da ich mich selber schon seit Jahren mit Faszien beschäftigt hatte. Das Gesamtpaket mit den Übungsplänen, die man individuell erstellen kann, ist top vorbereitet.“

5 Sterne Bewertung Facebok

Die Videos finde ich sehr gut, die Übungen haben mir schon oft geholfen.

Bei Facebook anzeigen
Rezension Frank Gerwing
5 Sterne Bewertung Facebok

Super! Das wirkt! Die Übungen sind einfach und gut zu lernen.

Bei Facebook anzeigen
Rezension Gitta Fineiß

Gitta Fineiß

Physiotherapeutin B.Sc.

„Ob ich Liebscher und Bracht weiterempfehle? Na auf jeden Fall, das machte ich schon, bevor ich überhaupt angefangen habe. Ich kann Rolands Ansinnen, den Menschen ein Werkzeug zu geben, mit dessen Hilfe sie ihre Gesundheit selbstbestimmt in die Hände nehmen können, nur unterstützen. Das ist auch unser Ansinnen!“

Einfach verständlich erklärt und hilfreich!

Bei Google anzeigen
Rezension Gisela Brunner-Raab

Gisela Brunner-Raab

Heilpraktikerin

„Ich bin begeistert, wie schnell und effektiv ich meinen Patienten mit dieser Therapie helfen kann. Für mich ist es eine Bereicherung, diese Therapie mit anbieten zu können. Es entspricht auch voll meiner Vorstellung, dass der Patient  Verantwortung für seinen Körper übernehmen sollte. Denn ohne die täglichen Übungen, ist das Ergebnis nicht nachhaltig zu erzielen.“

Das kostenlose Konzept ist genial und motiviert zur Selbsthilfe. Danke!

bei google anzeigen
Rezension Erika Obleser
5 Sterne Bewertung Facebok

Diese ganzen Übungen — wenn man sie macht — helfen, die Schmerzen zu lindern. Habe es ausprobiert, natürlich regelmäßig, wenn’s geht. Danke.

Bei Facebook anzeigen

Monica Beyn

Ergotherapeutin im Bereich Neuro- und Handrehabilitation

„In den vier Ausbildungstagen sind mir viele Zusammenhänge klar geworden. Zum Beispiel, wie der Daumenschmerz mit der Schulter zusammenhängt oder wodurch es zu einem Karpaltunnelsyndrom und Schnappfinger kommen kann. Da ich danach trotzdem noch viele Fragen und auch Zweifel hatte, habe ich mich gleich für zwei Passivassistenzen  angemeldet. Jedes Mal konnte ich mein Wissen vertiefen. Es ging mir zum ersten Mal so, dass ich mich gerne in die Anatomie vertieft habe und ich mich auf Schmerzpatienten freute. Inzwischen wende ich die Osteopressur auch bei Spastik nach Schlaganfall und MS an. Ich arbeite jeden Tag bei über der Hälfte meiner Patienten mit der Osteopressur. Die anschließenden Engpassdehnübungen, die die Patienten gerne machen, verhelfen zu einem sehr guten Resultat.“

5 Sterne Bewertung Facebok
Ich bin sehr zufrieden mit euren Videos, habe schon viele ausprobiert und gute Erfahrungen gemacht. Danke, dass es euch gibt!!
Liebe Grüße Dagmar
Bei Facebook anzeigen
Rezension Selke Candido

Selke Candido

Massagetherapeutin

„Ich bin unglaublich begeistert, wie vielen Menschen ich in so kurzer Zeit schon helfen konnte, schmerzfrei zu werden. Einige von ihnen standen direkt vor einer OP und haben diese in letzter Sekunde noch abgesagt. Meine Kunden sind oft im fortgeschrittenen Alter, aber voller Willenskraft. Am wunderbarsten jedoch ist, dass ich selbst nach einigen Jahren Rücken- und Knieleiden endlich schmerzfrei bin. Vielen Dank dafür!

5 Sterne Bewertung Facebok

Ein super Geschenk … bin begeistert, endlich viele Tipps gegen diese Schmerzen. Danke!

Bei Facebook anzeigen
5 Sterne Bewertung Facebok

Die Übungen sind erstklassig gut für mich . Sehr sehr gut

Bei Facebook anzeigen
Rezension Daniela Richter

Daniela Richter

Staatlich geprüfte Sport- und Gymnastiklehrerin

„Die Behandlung nach Liebscher & Bracht war das i-Tüpfelchen, das mir noch für meine berufliche Laufbahn gefehlt hat. Ich kann nur jedem empfehlen, es auszuprobieren, um sich selbst ein Bild über die großartigen Möglichkeiten zu machen.“

Rezension Laureen Kaiser
5 Sterne Bewertung Facebok

Super Übungen, super erklärt … Inneren Schweinehund besiegen und ausprobieren. Es hilft wirklich!

Bei Facebook anzeigen
Rezension Frank Wallerath

Frank Wallerath

Fitness-Personaltrainer

„Tja, mit der Eigendynamik, die diese Schmerztherapieausbildung bei mir ausgelöst hat, habe ich selbst nicht gerechnet. Ich wusste im Vorfeld, dass Faszientraining schmerzfrei machen kann, aber ich habe nicht erwartet, ein System kennenzulernen, das die Schmerzbekämpfung so einfach und effizient auf den Punkt bringen kann. Die Mitarbeiter und Partner von Liebscher & Bracht strahlen eine besondere Herzlichkeit aus, die beflügelnd wirkt. So macht helfen Spaß.“

Rezension Ralph Steinhagen
5 Sterne Bewertung Facebok

War grade in Ihrem Vortrag in Salzburg. Lebhaft, humorvoll und leicht verständlich auf den Punkt gebracht!
Wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg! Ralph Steinhagen

Bei Facebook anzeigen
Rezension Peter Via Mala

Aus eigener Erfahrung — das beste, was es bisher gibt.

Bei Google anzeigen
ezension Maria Huber-Wenig

Maria Huber-Wenig

Masseurin

„Ich wende die Schmerztherapie seit 6 Jahren ebenso mit voller Begeisterung an wie Fayo. Es hat nicht lange gedauert, meine Klienten vom neuen Schmerzverständnis zu überzeugen und die Erfolge haben nicht lange auf sich warten lassen. Durch die Osteopressur und die gezielten Engpassdehnungen hat sich das Leben vieler meiner Schmerzklienten unglaublich positiv verändert. Es hat sich absolut rentiert, noch mit 62 Jahren mit der Liebscher & Bracht-Ausbildung zu beginnen — für meine Klienten, aber auch für mich.“

Rezension Rainer Stratmann
5 Sterne Bewertung Facebok

Habe jetzt einige Vorträge angeschaut und recht schnell verstanden, worum es geht. Werde auf jeden Fall die Übungen machen.

Bei Facebook anzeigen
5 Sterne Bewertung Facebok

Sehr gute Ausbildung, super Dozenten in Bernd und Lutz sowie klasse Assistenten mit hilfreichen Tipps für die Praxis. Hilfe und Unterstützung auf jeder Ebene. Ich kann diese Ausbildung allen empfehlen, deren Ziel es ist, den Menschen wieder Lebensfreude zurückzugeben.

Bei Facebook anzeigen
Rezension Anja Pasch

Anja Pasch

M.A. in Sozialwissenschaft und Heilpraktikerin

„Was mich an der Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht fasziniert, ist die Behandlung der Ursache und nicht bloß der Symptome eines Schmerzzustandes. Die Patienten sind eigenverantwortlich und können sich mit den Übungen, die sie mit Therapeuten erlernen, schnell und gezielt selber helfen. Die rasche Linderung der Schmerzen zaubert ein Lächeln auf die Gesichter der Patienten und macht meinen Praxisalltag umso schöner und angenehmer.“

5 Sterne Bewertung Facebok

Danke für all die tollen Übungen! Ich habe heute eine Übung für meinen verspannten Becken- und Poberreich gesucht. Und bin sehr glücklich, die Übungen heute auf Facebook gefunden zu haben. Ich empfehle Sie sehr gerne weiter.

Bei facebook anzeigen
Rezension Christian Tudor

Hallo Freunde! Seit einem Dreivierteljahr kämpfe ich mit einen Bandscheibenvorfall, war sogar 4 Tage im Spital kurz vor der OP (April 2017), zum Glück wurde nur eine gezielte Infiltration gemacht; dann wurde ich entlassen und es wurde mir empfohlen, Therapie (Gruppen-Gymnastik, Reizstromtherapie, Gerätetraining für Muskulaturaufbau usw.) im Spital und dann weiter im Rehazentrum zu machen. Sogar 3 Wochen Kur hab ich in Anspruch genommen … Nix hat geholfen, immer wieder Schmerzen. Weder Orthopäde noch Physiotherapeut konnte mir auf irgendeine Art und Weise helfen! Bin zuhause gesessen und habe geheult wie ein kleines Kind! Vorige Woche Mittwoch bekam ich wieder extrem große Schmerzen nach einer falschen Bewegung, konnte kaum gehen, aufstehen, sitzen usw.

Am Donnerstag bin ich dann zum meinem Hausarzt gefahren und er hat mir euren Videokanal empfohlen! Hab zuerst den Vortrag über „Muskelaufbau bei Rückenschmerzen – Ein fataler Irrtum“ angesehen. Am Freitag hab ich dann mit euren Übungen speziell für den Bandscheibenvorfall angefangen (vormittags und abends) und wie ein Wunder konnte ich schon am Samstag eine deutliche Besserung spüren. Heute, nach 6 Tagen üben, kann ich sagen, dass die Schmerzen zu 80 % verschwunden sind! Ein unglaubliches Gefühl erlebe ich gerade! HERZLICHEN DANK!

bei google anzeigen

Ute Strauß

Physiotherapeutin und Heilpraktikerin

„Die Schmerzbehandlung nach Liebscher & Bracht war damals das, worauf ich als Physiotherapeutin und Heilpraktikerin lange gewartet habe:
eine Behandlungsmöglichkeit, die sich voll am Patienten orientiert, die für die Klienten einfach, verständlich und nachvollziehbar ist
und somit mein Klientel ungemein motiviert, die Übungen auch zu Hause zu machen. Wir verzeichnen nicht nur großartige Erfolge,
sondern es macht mir und meinen Klienten auch noch sehr viel Spaß.“

Rezension Moni Holdener
5 Sterne Bewertung Facebok

Erst sich selber helfen, statt sofort zum Arzt gehen.

Bei Facebook anzeigen
Rezension Anja Kleine

Anja Kleine

Dipl. Fitnessökonomin / Personaltrainerin

„Nach über 23 Jahren Berufserfahrung habe ich genau so ein „Hilfsmittel“ gesucht, um meine Kunden/ Patienten schnell wieder in gute Bewegungsmuster zu bringen. Der globale Erfolg am ganzen Menschen hat meine Vorstellungen weit übertroffen!! Das Konzept, täglich mit wenig, aber fokussierten Übungen zum Erfolg zu kommen, ist zeitgemäß und lässt keine Ausreden mehr zu!“

5 Sterne Bewertung Facebok

Die Übungen sind gut erklärt und leicht nachzuvollziehen.

Bei Facebook anzeigen
Rezension Christian Banzhaf

Christian Banzhaf

HPA und Liebscher & Bracht-Schmerzspezialist seit 2011

„Meine eigene Schmerzgeschichte beginnt am 06.05.1996 mit einem schweren Autounfall. Weit über 30 Operationen später bin ich bei Liebscher & Bracht gelandet und war sehr gespannt, was dort anders gemacht wird als bei allen Therapien, die ich vorher kennengelernt hatte.

Ich habe sofort beim ersten Mal gespürt, dass dieser Ansatz völlig von dem abweicht, was ich bis dato erfahren hatte. Meine Schmerzen haben sich so sehr verbessert, dass ich heute als Bewegungslehrer und Schmerzspezialist arbeite und einen völlig neuen beruflichen Weg gegangen bin. Aus Überzeugung! Es lohnt sich.“

5 Sterne Bewertung Facebok

Endlich mal jemand, der weiß, was er tut. Ich bin absolut überzeugt. Vor 2 Jahren wollte man mir eine neue Schulter einbauen. Durch gezieltes Training und Ernährung habe ich es geschafft, wieder voll beweglich, fast dauerhaft schmerzfrei und wesentlich kräftiger zu sein,

Bei Facebook anzeigen
5 Sterne Bewertung Facebok

Immer fleißig üben. Das bringt den Erfolg!!!!

Bei Facebook anzeigen
Rezension Heike Höflich

Heike Höflich

Heilpraktikerin

„Ich behandele schon seit vielen Jahren in meiner Praxis Patienten mit den unterschiedlichsten Rückenbeschwerden. Durch die Ausbildung bei Liebscher & Bracht habe ich noch einmal ein anderes und tiefergehendes Verständnis für die Entstehung von Rücken- und Gelenkbeschwerden bekommen und kann mit Hilfe der erlernten Therapie meinen Patienten jetzt noch schneller und effektiver helfen.“

Rezension Daniela Voth

Daniela Voth

Ergotherapeutin und Heilpraktikerin

„Ich war anfangs skeptisch, ob das Konzept hält was es verspricht und wo der Haken ist. Schliesslich habe ich schon unzählige Fortbildungen gemacht. Aber nach den 4 Tagen war ich überzeugt, dass es wirklich eine tolle Methode ist, um Menschen wirklich effektiv zu helfen! Und das habe ich anschliessend dann auch getan (und tue es immer noch)! Nach einem halben Jahr habe ich das auch an mir selbst gemerkt, ich habe 20 Kilo abgenommen, fühle mich fit, bin sportlich aktiv und hab meine „Wehwehchen“ im Griff. DANKE Liebscher & Bracht!!

5 Sterne Bewertung Facebok

Ich habe mir vor kurzem die Faszien-Rolle bestellt und bin jetzt schon begeistert. Die Übungen auf der DVD sind sehr gut erklärt und machen Spaß!

Bei Facebook anzeigen
5 Sterne Bewertung Facebok

Tolle Erklärungen und Übungen zur Besserung bzw. Beseitigung von Schmerzen.

Bei Facebook anzeigen
Rezension Melanie Tuzi
Die kostenfreien Videos von Roland sind überragend. Die Produkte halten, was sie versprechen. Alles Super … danke!!!!
Bei Google anzeigen
Rezension Petra Fietze-Jank

Petra Fietze-Jank

Heilpraktikerin

„Seit langem suchte ich nach einer effektiven und nachhaltigen Therapie zur Schmerzbekämpfung. Leider bieten die meisten Therapien nur eine kurzfristige Linderung oder der Patient muss sich auf einige Lebensumstellungen einlassen, was vielen eher schwerfällt oder durch äußere Lebensumstände fast unmöglich ist.

Seit ich von der Liebscher & Bracht-Methode gehört hatte, ließ mich das Thema nicht mehr los. Da ich aber bis Anfang diesen Jahres noch voll in der Heilpraktikerausbildung steckte, schaffte ich es erst jetzt, die Ausbildung zur Schmerzspezialistin zu machen. Ich habe viel erwartet und wurde nicht enttäuscht. Die Ausbildung war sehr professionell organisiert, straff geplant und effektiv, aber auch sehr, sehr anstrengend. Die Erfolge dort bei den behandelten Teilnehmern waren schon beeindruckend. Sofort nach der Ausbildung habe ich die ersten Leute aus dem Familien- und Bekanntenkreis behandelt und keiner ging mit mehr oder den gleichen Schmerzen nach Hause. Wer sich an das Übungsprogramm hält, kam leider nicht mehr wieder, weil er schmerzfrei blieb. Aber der Erfolg spricht sich schnell rum und jetzt behandle ich schon die ersten „richtigen“ Patienten mit dieser Methode.

Man kann dem Patienten schnell helfen und ihm dann einen Fahrplan zu Schmerzvermeidung mitgeben, ohne dass dieser teure Geräte erwerben, sich im Fitnessstudio anmelden oder auch über Monate in die Therapie kommen muss. Die Übungen sind leicht erlernbar und nehmen nur einen kleinen Zeitumfang ein. Klasse finde ich, dass es einen festgelegten Plan für jeden Schmerzzustand gibt, den man abarbeiten kann und damit die Fehlerquote relativ gering ist. Es macht Spaß, weil der Erfolg meist sofort sichtbar ist. Ich bin froh, die Ausbildung gemacht zu haben und werde mein Wissen im nächsten Jahr in der Assistenz weiter festigen.“

 

5 Sterne Bewertung Facebok

Ich habe unheimlich viel von euren Videos profitiert, vielen lieben Dank, ich bin euer großer Fan geworden!

Bei Facebook anzeigen
Rezension Biggi Wa
5 Sterne Bewertung Facebok

Die beste Ausbildung, die ich bisher gemacht habe. Lernen auf hohem Niveau und trotzdem mit Spaß! Der Dozent und sehr gut ausgebildete Assistenten haben mich total überzeugt, da ich vor Beginn eher skeptisch war!

Bei Facebook anzeigen
Rezension Jasmin Schowalter

Jasmin Schowalter

Physiotherapeutin und Gesundheitsökonomin

„Ich habe seit 2003 als Physiotherapeutin und als Reha-Beraterin gearbeitet und ich war beinahe an dem Punkt, frustriert aufzugeben. In der „normalen“ Physio ging oft einfach zu wenig voran, so dass ich den Beruf an den Nagel hängen wollte. Doch dann hat mich ein befreundeter Arzt überredet, noch eine letzte Ausbildung zu probieren. Und Gott sei Dank bin ich so zu Liebscher & Bracht gekommen. Mein Beruf macht wieder Spaß und die Erfolge sprechen für sich!!! Echt genial.“

5 Sterne Bewertung Facebok

Ich bin sehr überzeugt von dem, was Liebscher & Bracht macht. War gerade im Vortrag in Hamburg und bin nun noch mehr Fan als vorher! Macht weiter so und danke für die offenen Vorträge!

Bei facebook anzeigen
5 Sterne Bewertung Facebok

Ich kann die Rückenübungen gut empfehlen. Ich brauchte eine etwas längere Anlaufzeit, da mein linker Hüftbeuger enorm verkürzt ist. Dann die Erstverschlimmerung und heute ist Tag 8 und es geht wesentlich besser mit Rücken und Hüfte.

bei facebook anzeigen
Rezension Stella Bella
5 Sterne Bewertung Facebok

Die genauen Probleme und die ins Detail gehenden Antworten. Nehme sehr viel mit und arbeite fleißig dran. MFG. Stella.

Bei Facebook anzeigen

Diana Schmedes

Heilpraktikerin

„Seit über 10 Jahren macht es mir riesigen Spaß, mit der Osteopressur nach Liebscher & Bracht Menschen von ihren selbst seit Jahrzehnten anhaltenden Schmerzen in extrem kurzer Zeit zu befreien. In meiner Praxis die Nr. 1. Ein so ausgeklügeltes Lehr- und Lernsystem habe ich nirgendwo anders kennengelernt. Die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht ist für jeden Therapeuten eine schnell erlernbare Therapieform, die den Praxisalltag extrem bereichert, und für viele Patienten die lang ersehnte Befreiung von ihren Schmerzen.“

Rezension Stef Fi
5 Sterne Bewertung Facebok

Hat mich nach ’nem schweren Bandscheibenvorfall zu Beginn meiner Schwangerschaft (kaum Schmerzmittel) gerettet. Ich wurde und bin mithilfe meiner Therapeutin und der Übungen absolut schmerzfrei. Daumen hoch!!! 🙂

Bei Facebook anzeigen
Rezension Katharina Beck
5 Sterne Bewertung Facebok
Eure Übungen sind einfach nur zu empfehlen und haben mir schon sehr geholfen!
Vielen Dank dafür!
Bei Facebook anzeigen
Rezension Rebekka Anderle

Rebekka Anderle

Heilpraktikerin

„Die Liebscher & Bracht-Schmerztherapie hat mein Leben verändert, seither bin ich schmerzfrei. Und das gebe ich nun an meine Patienten weiter.“

Rezension Astrid Johann
5 Sterne Bewertung Facebok

Ich habe ein paar Wirbelsäulen-, Atlas-/HWS- und Faszien-Übungen gemacht und sofort gemerkt, wie sich innerhalb von wenigen Minuten Blockaden lösen und sich meine Haltung automatisch verändert! Ich bleibe dran und werde das in mein tägliches Training, das ich seit 18 Jahren als Wirbelsäulenschmerz-Prävention mache, integrieren. Danke! 🙂

Bei Facebook anzeigen
Rezension Sandor Toth

Sandor Toth

Physiotherapeut

„Ich arbeite sehr gerne mit der Technik von Liebscher & Bracht. Meine Patienten sind mit der Wirksamkeit sehr zufrieden, egal ob sie nur einmal bei mir waren oder in bestimmten Abschnitten wiederkommen. Ich bin froh, Teil der Partner sein zu dürfen.“

Rezension Susan V Landes
5 Sterne Bewertung Facebok

Habe mir gestern ganz viele Videos angeschaut und auch gleich ein paar Übungen nachgemacht! *Aua* 😀 … Zeit, sich mehr dem Rücken und den Gelenken zu widmen! Herzlichen Dank! Ich teile es sehr gerne mit meinen vielen FB-Kontakten — noch dazu mit veganen Tipps! So toll! So stelle ich mir Gesundheit und Heilung der Zukunft vor!

Bei facebook anzeigen
Rezension Christian Aulbach

Christian Aulbach

Physiotherapeut und Heilpraktiker

„Nach schwerer Bandscheiben-OP 2007 waren weder ich noch meine Kollegen in der Lage, mich von meiner chronischen Schmerzsymptomatik zu befreien. Da lernte ich 2009 die Liebscher & Bracht-Schmerztherapie kennen und machte Anfang 2010 die Ausbildung. Seit dieser Zeit bin ich schmerzfrei. Nichts überzeugt mehr als eine Selbsterfahrung und so liegt es nahe, dass heute mein gesamtes Herzblut in der Arbeit mit Liebscher & Bracht liegt — der genialsten Schmerztherapie, die ich je kennenlernen durfte.  Nie zuvor hatte ich ein erfüllteres Therapeutenleben.“

Rezension Leen Freude
]
5 Sterne Bewertung Facebok
]

Cooler Typ! Ich mache die Übungen fast täglich! Sehr gut!

Bei Facebook anzeigen
Rezension Viviane Schradi
5 Sterne Bewertung Facebok

Zu jedem Thema qualitativ gute Übungen, sehr gut erklärt.

Bei Facebook anzeigen
Rezension Simone Grünthaler

Simone Grünthaler

Masseurin und med. Bademeisterin

„Aufgrund eines eigenen Bandscheibenvorfalls bin ich auf Liebscher & Brachtgestoßen. Da ich bereits nach der ersten Behandlung zu 90% schmerzfrei war, habe ich mich selbst zur Schmerztherapeutin ausbilden lassen. Ich bin weiterhin schmerzfrei und konnte auch schon an einige Patienten dieses Phänomen weitergeben.“

 

Rezension Dennis Leichter

Die YouTube-Videos sind Spitzenklasse!

Bei Google anzeigen
Rezension Stefan Schultze
5 Sterne Bewertung Facebok

Die Videos sind Spitzenklasse. Herr Liebscher „rettet“ vielen Menschen quasi das Leben und unterbindet Kurpfuscherei von Ärzten, die Menschen an Medikamente binden wollen, die sie oft nicht benötigen.

Bei Facebook anzeigen
Rezension Ines Eckeberg

Ines Eckeberg

Physiotherapeutin

„Das Liebscher & Bracht-Konzept ist nicht nur eine mögliche Behandlungsmethode für bestimmte Krankheitsbilder in entsprechenden Fachbereichen. Es ist fachübergreifend, klar strukturiert und trotzdem individuell mit messbarem Erfolg. Therapeut und Klient im Dialog zu Leichtigkeit und Schmerzfreiheit.“

Rezension Christina Rivera
5 Sterne Bewertung Facebok

Mittwoch zur Behandlung der Schultern gewesen, heute schon um einiges besser! Vielen Dank!

Bei Facebook anzeigen
Rezension Roger Widmer

Roger Widmer

Dipl. Natureilpraktiker

„Vor der Ausbildung war ich noch skeptisch, ob die Behandlung das halten kann, was sie verspricht. Jetzt bin ich einfach nur begeistert, dass ich meinen Patienten so einfach und schnell helfen kann. Meine Kunden finden es super, dass sie mit den Engpassdehnungen und der Faszien-Rollmassage selber mithelfen können, schmerzfrei zu bleiben. Ich bekomme immer wieder begeisterte Rückmeldungen.“