Logo Liebscher & Bracht

Das Trio für deine Gesundheit

Mit der 3er-Kombi versorgst du deinen Körper jeden Tag mit den wichtigsten Mikronährstoffen und nimmst deine Gesundheit so selbst in die Hand

Entdecke jetzt die 3er-Kombi - jetzt testen!
  • Komplett-Versorgung für 2 Monate
  • In der 3er Kombi besonders effektiv
  • Über 5.825 zufriedene Abonnenten

Unsere Nahrungsergänzungsmittel unterstützen dich in jeder Lebenslage!

Für Menschen mit Schmerzen, ältere Menschen, Menschen mit Mangelerscheinungen, für Vegetarier & Veganer, für Sportler & Fitness-Treibende, für Schwangere. Grundsätzlich sind unsere Nahrungsergänzungsmittel aber für jeden Menschen geeignet und ermöglichen eine optimale Basisversorgung für den ganz normalen Alltag.

Wie gemacht für deinen Körper

Du bekommst alle Vitamine in aktiver Form und die Mineralstoffe als Citrate, damit sie dein Körper optimal verwerten kann.

Zertifizierte Qualität „Made in Germany“

Unsere Rohstoffe sind schonend verarbeitet und unterliegen strengen Qualitäts-Kontrollen. Pestizide und Co. haben bei uns keine Chance!

Unsere 3er-Kombi

Bei Müdigkeit, Gelenkschmerzen & Übersäuerung

Entdecke die Kraft der Kombination: Mit drei verschiedenen Premium-Nahrungsergänzungsmitteln sorgt unsere 3er-Kombi dafür, dass dein Körper genau die Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente erhält, die er benötigt – optimal dosiert, schonend verarbeitet und in höchster Qualität. Gemeinsam entfalten sie einen faszinierenden Wirkkomplex in deinem Körper.

Vital+ – Energie und Schutz fürs Immunsystem

Vital+ bietet dir genau die Nährstoff-Kombination, die du für ein gutes Wohlbefinden benötigst. Denn Stress, eine ungesunde Lebensweise — im Prinzip unser ganzes modernes Alltagsleben, in dem wir von Umweltbelastungen und Elektrosmog umgeben sind –, erschweren es sowohl Körper als auch Geist, optimal zu regenerieren.
Chronische Erschöpfung durch zu wenig Schlaf und Bewegung sowie ausgeprägte Nährstoff-Mängel sorgen für Stress und Spannungs-Zustände in unserem Organismus. Dein Kaffee-Konsum, dein Schokoladen-Bedarf und die bleierne Müdigkeit kommen nicht von ungefähr. Sie signalisieren dir, dass deinem Körper etwas Grundlegendes fehlt. Er wartet auf die richtige Nährstoffdichte. Diese kann dir Vital+ liefern.

Vital+ enthält deswegen sehr viele der Mikronährstoffe, die erfahrungsgemäß zu wenig zugeführt oder überdurchschnittlich verbraucht werden, damit alle wichtigen Speicher möglichst gefüllt sind und „das Stoffwechselorchester“ fehlerfrei und uneingeschränkt funktionieren kann. Die daraus resultierende Wohlfühl-Entspannung kann wiederum schmerzmindernd wirken.

Basen+ – Zur Unterstützung eines intakten Säure-Basen-Haushalt

Wusstest du, dass unser Körper über einen ganz sensiblen Säure-Basen-Haushalt verfügt? Bestimmte Puffersysteme unseres Körpers halten dieses empfindliche System im Gleichgewicht. Oft wird die dieses Gleichgewicht aber gestört, denn eine falsche Ernährungsweise, der Verzehr vieler tierischer Produkte und Dauerstress können störend wirken. In der Folge übersäuert der Körper und die verschiedensten Symptome wie Müdigkeit, Appetitlosigkeit oder ein schlaffes Bindegewebe stellen sich ein.

Basen+ kann deinem Körper dabei helfen, einen intakten Säure-Basen-Haushalt aufrecht zu erhalten. Doch wie funktioniert das genau? Wenn du Basen+ zu dir nimmst, dann stellst du deinem Körper damit Stoffe zur Verfügung, die er basisch verstoffwechseln kann. Dadurch kann dein Organismus seinen Säure-Basen-Haushalt in einem harmonischen Gleichgewicht halten. Bei regelmäßiger Einnahme über eine Dauer von zwei bis drei Monaten kannst du erfahrungsgemäß die ersten Erfolge verzeichnen. Die Chancen stehen gut, dass du dich dann fitter fühlst und die Müdigkeit verfliegt.

Wenn dein Säure-Basen-Haushalt im Gleichgewicht ist, können die Zellen wieder besser „atmen“, also besser ihre Abfallstoffe entsorgen und neue Nährstoffe aufnehmen. Die Wasserbindungsfähigkeit der Faszien steigt, weil „Andockstellen“ für das Wasser an den Faszienfäden, die vorher durch die Säure besetzt waren, wieder frei werden. Ausgetrocknete Gleitschichten, die „hängen“ und zur Unbeweglichkeit der Gewebeschichten beitragen, werden wieder „geschmiert“. Das steigert noch einmal die Nachgiebigkeit der muskulär-faszialen Struktur, die Spannungen und damit der Schmerz können reduziert werden.

Arthro Forte+ – Zur Gesunderhaltung von Knorpeln, Bandscheiben und Menisken

Ergänzend zu einer ausreichenden und abwechslungsreichen Bewegung unterstützen die Nährstoffe von Arthro Forte+ den Körper bei der Gesundhaltung des Bewegungsapparats. Sie fördern den Abfluss alter Stoffwechselprodukte und versorgen den Knorpel und die Bandscheiben mit neuen Vitalstoffen, sodass körpereigene Reparaturen schneller ablaufen können.
Auch wenn du bereits Beschwerden mit den Gelenken hast oder Diagnosen wie Arthrose gestellt wurden, kannst du Arthro Forte+ nehmen, um die Heilungsprozesse optimal zu unterstützen und medizinische Therapien zu ergänzen. Außerdem können sie zu einer normalen Funktion von Muskeln und Bindegewebe beitragen.

„Meinung einer Ärztin: Das sagt die Ernährungsmedizinerin Dr. med. Petra Bracht zu Nahrungsergänzungsmitteln“

Unser Qualitätsversprechen

Als Schmerz- & Ernährungsspezialisten fühlen wir uns dazu berufen, anderen Menschen zu helfen. Dazu gehört für uns auch, sie bei einer gesunden Lebensführung zu beraten. Gerne empfehlen wir unseren Patienten deshalb die Premium-Nahrungsergänzungsmittel, denn ihre Qualitätskriterien sprechen für sich.

Jeder Rohstoff, der es in unsere Nahrungsergänzungsmittel schafft, wird vorher strikt nach Qualität, Nachhaltigkeit und Reinheit ausgewählt und durch hochmoderne Produktionstechniken so schonend wie möglich verarbeitet. Es handelt sich dabei um ausschließlich zertifizierte und allergenarme Rohstoffe, die im Labor mikrobiologisch auf Schwermetalle, Insektizide, Pestizide, Fungizide und Radioaktivität untersucht wurden.

Jetzt bestellen und 10% sparen

Kaufe jetzt unsere Premium-Nahrungsergänzungsmittel und sichere dir unser limitiertes Angebot. Auf deine erste Bestellung der Premium-Nahrungsergänzungsmittel gibt‘s daher 10 Prozent Rabatt. Gib beim Bestellen einfach den Gutscheincode MIKRONÄHRSTOFFE21 ein.

Jetzt kaufen & exklusiv 10% sparen!

Das sagen unsere Kunden

Wundermittel


« Ich bin 23 und war eigentlich immer ein echtes Energiebündel – viel Sport, Yoga, abends noch Freunde getroffen usw. Je stressiger es aber an der Uni wurde umso müder und ausgelaugter habe ich mich irgendwann gefühlt. Muss dazu sagen, dass ich mich extrem bewusst ernähre und auch schon länger immer mal wieder Nahrungsergänzungsmittel genommen habe, meistens welche aus der Drogerie. Da ich mich ganz gut auskenne, habe ich mir verschiedene Präparate zusammengesucht und für mich kombiniert – auf Dauer ganz schön nervig und irgendwann auch nicht mehr mit dem Effekt, den ich wollte.
Hab mich dann über die Nahrungsergänzungsmittel von Liebscher-Bracht schlau gemacht und das ganze seit Mai getestet. Ich weiß, dass es Monate dauern kann bis man was merkt, aber ich kann sagen morgens viel fitter, nicht mehr diesen ekligen Durchhänger am Mittag, viel ausgeglichener und die Nase läuft mir auch nicht ständig (wie sonst immer ab September 😉
5 Sterne gibt’s von mir aber vor allem, weil die Kombination von Liebscher und Bracht so unglaublich praktisch ist: Ich bekomme alle 2 Monate die Packungen nach Hause, alle wichtigen Stoffe sind drin, die Dosierung ist genau passend und die Qualität im Labor geprüft. Klare Kaufempfehlung von mir! »

Mona Jung 14.11.2019

 

Die dreier Kombi hält was sie verspricht


« Seit mehreren Jahren nehme ich verschiedene Medikamente und auch diverse Nahrungsergänzungsmittel ein, um meine Gesundheit fit zu halten. Ich habe schon viele Produkte gekauft und viel Geld bezahlt dafür, dass ich oft nur geringe Wirkung feststellen konnte. Seit einem Jahr habe ich dir 3-er Kombination von Liebscher & Bracht durch Zufall entdeckt, die ich direkt einmal ausprobieren wollte – und nie mehr aufgehört habe. Sie gehören nach ein paar Tagen zur täglichen Routine ganz selbstverständlich dazu. Das Gefühl, mit jeder Kapsel seinem Körper etwas Gutes zu tun motiviert mich jeden Tag dazu, die Nahrungsergänzungsmittel zu nehmen. Ich fühle mich fit, meine Bein- und Knieprobleme konnte ich dadurch in den Griff bekommen und auch mein lästiger Vitaminmangel konnte dadurch beseitigt werden. Ich bin mit dem Produkt sehr zufrieden und kann es nur an alle empfehlen, die ihrer Gesundheit etwas Gutes tun wollen und wichtige, reine Produkte zu sich nehmen möchten. »

Philip 23.12.2019

Die besten Ergänzungsmittel, die ich je ausprobiert habe


« Ich suche schon seit einer Weile nach guten Ergänzungen zu meinem normalen Speiseplan. Habe vieles von DM ausprobiert und davon immer sehr starke Bauchprobleme und Blähungen bekommen. Außerdem ist dort auch viel drin, was eher nicht so gut ist für den Körper. Meine Cousine hatte am linken Fuß einen Fersensporn und hat mit den L&B Übungen den Fuß schmerzfrei bekommen. Sie hat mich dann auf den Online Shop gebracht wo ich dann die Nahrungsergänzungsmittel gefunden habe. Habe mir dann mal für 2 Monate eine PAckung geholt und fand es toll wie ich mich nach so kurzer Zeit gefühlt habe. Dann habe ich direkt die dreier Kombination gekauft und nehme jetzt schon seit fast 4 Monaten alle Kapseln ein. Fühle mich dadurch sehr fit, meine Haut ist besser geworden und auch meine Bauchprobleme haben sich fast aufgelöst. Finde es toll, dass ich jetzt Produkte habe, wo ich weiß was drinnen ist und auch wirklich merke, dass es mir besser geht. Ich bin mal gespannt, wie es meinem Körper in einem Jahr geht. Ich bleibe auf jeden Fall dran. »

Fröhlich Nils 01.01.2020

Die Wirkung ist wirklich beeindruckend!


« ICH LIEBE ES! Es ist sein Geld echt wert! Hatte damals auch schlimme hormonelle Akne bekommen und dafür habe ich es eigentlich genommen! Ich nehme es bis heute! Einfach weil ich mich um einiges fitter fühle! Man ist viel mehr stressresistent und als ich die Tabletten mal abgesetzt habe, habe ich auch sofort wieder einen Unterschied gemerkt und mir neue bestellt! Ist mir egal wie teuer die Tabletten sind, wenn es hilft und man das so dolle merkt ist es mir das definitiv wert! Für jeden Super der etwas für seine Gesundheit tun möchte! Auch mein Freund nimmt sie inzwischen und auch bei ihm merkt man es sehr! Meine ganze Familie nimmt die Tabletten! Ich liebe sie, und werde sie immer wieder guten Gewissens bestellen können. »

leah 08.05.2020

FAQs zu Nahrungsergänzungsmitteln

Was sind Nahrungsergänzungsmittel?

Nahrungsergänzungsmittel sind Präparate, die einen oder mehrere Mikronährstoffe enthalten. Du kannst sie als Ergänzung zu einer ausgewogenen Ernährung zu dir nehmen, um deinen Körper bei der Gesunderhaltung wichtiger Strukturen und Prozesse zu unterstützen (u. a. Knochen, Gelenke, Stoffwechsel, Bindegewebe, Muskeln). Doch was verbirgt sich eigentlich hinter dem Begriff Mikronährstoffe? Unsere Nahrung besteht im Wesentlichen aus zwei Komponenten: Makronährstoffe und Mikronährstoffe. Die Makronährstoffe dienen unserem Körper als Energielieferanten. Kohlenhydrate und Fette sind zum Beispiel solche Energie-Betanker. Aber auch Eiweiße gehören zu den Makronährstoffen und werden als Bausubstanz unseres Körpers dringend benötigt.

In unserer Nahrung befinden sich aber auch Mikronährstoffe wie Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und sekundäre Pflanzenstoffe. Diese liefern unserem Körper zwar keine Energie, sorgen aber für das reibungslose Funktionieren vieler Prozesse. Da der Körper die meisten Mikronährstoffe nicht selbst produzieren kann, ist ihre regelmäßige Aufnahme besonders wichtig. 

Nahrungsergänzungsmittel bieten dir eine Möglichkeit, diese Zufuhr an Mikronährstoffen zu optimieren. Du solltest natürlich trotzdem immer darauf achten, dass du dich gesund und ausgewogen ernährst. Weniger Fleisch und viel Obst und Gemüse aus biologischem Anbau können dir helfen, fit und gesund zu bleiben.  

Meistens reicht ein Apfel pro Tag aber längst nicht mehr aus, um den körpereigenen Bedarf an Mikronährstoffen abzudecken. Mit den Nahrungsergänzungsmitteln erhältst du deshalb die Chance, deine Mikronährstoff-Zufuhr ohne größeren Aufwand zu verbessern. Warum das mit Obst und Gemüse alleine kaum noch möglich ist, erklären wir dir in der Antwort auf die nächste Frage. 

Warum benötigt mein Körper zusätzliche Mikronährstoffe?

Wusstest du, dass die Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln auch bei einer gesunden und ausgewogenen Ernährung wichtig sein kann? Der zusätzliche Mikronährstoff-Bedarf des Körpers hat nämlich triftige Gründe.

  • Die meisten Menschen glauben, dass die Natur ihnen alles zur Verfügung stellt, was sie für eine gesunde Ernährung benötigen. Dem würden wir nur allzu gerne zustimmen, doch die menschliche Zerstörung der Natur zeigt sich auch in der abnehmenden Qualität unserer Nahrungsmittel. Die Verwendung von Pestiziden beim Anbau von Obst und Gemüse reduziert ihren Mikronährstoff-Gehalt genauso wie die hohe CO2-Belastung der Umwelt durch Abgase. Die industrielle Verarbeitung und Lagerung der pflanzlichen Lebensmittel ist ebenso schädlich für den Nährstoffgehalt von Früchten und Gemüse. Folglich verliert unsere Nahrung zunehmend Mikronährstoffe. Da der Verlust nicht anders kompensierbar ist, raten wir zur zusätzlichen Aufnahme von Mikronährstoffen durch Nahrungsergänzungsmittel. 
  • Die meisten Vitamine können wir über die Nahrung aufnehmen – doch nicht das Vitamin D3. Als echter Außenseiter gehört es nämlich zu den wenigen Mikronährstoffen, die der Körper selbst herstellen kann. Das heißt allerdings nicht, dass es uns deshalb immer ausreichend vorliegt. Auch im Fall von Vitamin D3  gibt es nämlich einen Haken: Der Körper kann es nur dann aus dem Cholesterin produzieren, wenn er genug Sonneneinstrahlung abbekommt. Das ist natürlich ein großes Problem: Statt an der freien Luft die Sonne zu genießen, hocken wir nämlich meistens in abgedunkelten Büros und sehen die Sonne erst, wenn sie wieder untergeht. Wenn am Wochenende dann doch einmal Zeit für ein Sonnenbad wäre, verhindern Cremes den Sonnenbrand und die Vitamin D-Produktion. Dabei ist Vitamin D3 für unseren Körper sehr wichtig, zum Beispiel bei der Aktivierung bestimmter Gene und der Stärkung unseres Immunsystems. Nahrungsergänzungsmittel können helfen, den Vitamin D3-Bedarf wieder optimal zu decken.
  • Unsere Lebensweise ist ungesund: Ständig sind wir Umweltbelastungen ausgesetzt, leiden unter Bewegungsmangel oder befinden uns im Dauerstress. Folglich reichen die Nährstoffe, die wir unter normalen Umständen benötigen würden, gar nicht mehr aus. Zum sinkenden Nährstoffgehalt im Obst und Gemüse gesellt sich also ein erhöhter Bedarf an Mikronährstoffen, den die Natur allein nicht decken kann. Nahrungsergänzungsmittel können dir helfen, diese Lücke zu schließen und fit zu bleiben.
Wie erkenne ich einen Mikronährstoff-Mangel?

Ein Mikronährstoff-Mangel ist tückisch, denn nicht immer macht er sich gleich bemerkbar. Wenn du mal wenig Obst zur Hand hast und dir Mikronährstoffe kurzzeitig fehlen, schlägt dein Körper nicht gleich Alarm. Bleibt der Mangel allerdings über einen längeren Zeitraum bestehen, ohne dass du ihm entgegenwirkst, können vielfältige Beschwerden die Folge sein:

  • Müdigkeit
  • Verdauungsprobleme
  • unreine Haut
  • eine angeschlagene Psyche
  • Gelenkschmerzen
  • Entzündungen

Verwunderlich ist das nicht, denn Nährstoffe beeinflussen unseren Stoffwechsel enorm. Werden nicht genügend Mikronährstoffe aufgenommen, können Stoffwechselprozesse gestört oder sogar unterbunden werden. So häufen sich Stoffwechselabfälle, beispielsweise beschädigte Zellbestandteile, Giftstoffe oder verbrauchte Eiweißmoleküle, im Körper an und bringen unseren Organismus ganz schön durcheinander. 

Meistens kann man an den Symptomen erkennen, welcher Mikronährstoff im Körper gerade Mangelware ist. Fehlt zum Beispiel wertvolles Vitamin B12, verlierst du deinen Appetit und fühlst dich schlapp. Depressive Schübe und Schlafprobleme können dich sogar bis ins Bett hinein begleiten und dich um den Schlaf bringen. Ein ausgeglichener Mikronährstoff-Haushalt ist für dein Wohlbefinden und deine Gesundheit demnach von großer Wichtigkeit.

Reicht eine gesunde Ernährung nicht aus?

Eine ausgewogene und gesunde Ernährung ist immer die Basis für eine gute Gesundheit. Würde man die Nahrungsergänzungsmittel also täglich zu fettigen Chips oder Pommes mit Mayonnaise servieren, wäre ihr Effekt gering. Die volle Wirksamkeit können Nahrungsergänzungsmittel nämlich  nur auf Grundlage einer ausgewogenen und vielseitigen Ernährung entfalten.

Mach dir deshalb klar: Du bist, was du isst! Deine Zellen, dein Blut, deine Muskeln, all die Bestandteile deines Körpers entstehen aus der Nahrung, die du dir zuführst. Achte deshalb immer darauf, auch genug Obst und Gemüse zu naschen. Das liefert Ballaststoffe, hält fit und schmeckt lecker.

Für die optimale Versorgung mit Mikronährstoffen reicht der bloße Genuss von Obst und Gemüse heute aber nicht mehr aus. Längst macht sich die landwirtschaftliche Verwendung von Pestiziden in der abnehmenden Qualität der Lebensmittel bemerkbar: Waren Obst und Gemüse einst wertvolle Mikronährstoff-Quellen, zeigt sich heute, dass der Gehalt der wertvollen Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe immer weiter sinkt. 

Dieser Rückgang an natürlichen Mikronährstoffen im Obst und Gemüse ist fatal. Durch Stress und Bewegungsmangel benötigst du heute nämlich sogar viel mehr Mikronährstoffe als die Menschen früher. Obst- und Gemüse-Verzehr können diesen Bedarf allerdings längst nicht mehr decken. Die Einnahme von Nahrungsergänzungsmittel bleibt so meist die einzige Möglichkeit für eine optimale Mikronährstoff-Versorgung.

Nahrungsergänzungsmittel in der Kritik: Was ist dran?

In der Fachwelt wird immer wieder heiß über den Nutzen von Nahrungsergänzungsmitteln diskutiert. Es gibt Befürworter und Gegner, aber die meisten Kritikpunkte lassen sich auf einen einfachen Missstand zurückführen: Viele Nahrungsergänzungsmittel, die sich auf dem Markt befinden, sind für eine optimale Grundversorgung mit Vitalstoffen schlichtweg ungeeignet. Sie sind 

  • teilweise mit Füllstoffen angereichert, 
  • schlecht dosiert 
  • und enthalten Mikronährstoffe in nicht-aktivierter Form, sodass dein Körper sie nicht direkt verarbeiten kann.

Dass die Wirkung solcher Mittel zu wünschen übrig lässt, wird dich kaum überraschen. Bei vielen Kritikern und auch in unserer eigenen Einschätzung schneiden sie also zurecht schlecht ab.

Erschwerend hinzu kommt, dass man gerade in Drogeriemärkten viele Mikronährstoffe nur einzeln kaufen kann, sodass die Patienten sie selbst dosieren und kombinieren müssen. Das ist nicht nur umständlich, sondern auch an viel Eigenverantwortung geknüpft – zu viel. Wir können schließlich nicht erwarten, dass jeder Konsument über ein fundiertes Know-how zum Thema Mikronährstoffe und ihre optimale Zusammensetzung verfügt. Aus diesem Grund solltest du beim Kauf von Nahrungsergänzungsmitteln stets eine gesunde Portion Skepsis an den Tag legen. Wie du hochwertige von weniger geeigneten Nahrungsergänzungsmitteln unterscheiden kannst, liest du in der Antwort auf die nächste Frage.

 
Wie erkenne ich hochwertige Nahrungsergänzungsmittel?

Es gibt eine ganze Reihe von Kriterien, anhand derer du hochwertige Nahrungsergänzungsmittel von weniger geeigneten unterscheiden kannst:

  • Es ist nur das drin, was wirklich wichtig ist.
    Viele Nahrungsergänzungsmittel enthalten künstliche Füllstoffe und andere Zusätze, die weder für die Aufnahme der Mikronährstoffe noch für die Einnahme der Kapseln nötig sind. Welche Folgen es langfristig hat, wenn du deinem Körper diese Füllstoffe regelmäßig zuführst, ist noch nicht wirklich erforscht. Daher sollte dich eine hohe Anzahl an unnötigen Stoffen auf der Zutatenliste immer stutzig machen.
  • Die Mikronährstoffe liegen in aktiver Form vor, sodass dein Körper sie direkt verarbeiten kann.
    Es ist nicht nur wichtig, welche Stoffe die Nahrungsergänzungsmittel enthalten, sondern auch, in welcher Form sie vorliegen. Eine von der American Osteopathic Association veröffentlichte Studie zeigt z. B., dass Vitamin D erst dann von unserem Körper verarbeitet werden kann, wenn es von einem inaktiven oder gelagerten Zustand in eine aktive Form umgewandelt wurde.
  • Alle Mikronährstoffe sind optimal dosiert.
    Viele Nahrungsergänzungsmittel sind leider nicht optimal auf den weitverbreiteten Mikronährstoff-Mangel hin konzipiert: In Anbetracht des Rückgangs an Mikronährstoffen in der natürlichen Nahrung und des parallel gestiegenen Bedarfs unserer Körper, sollten Nahrungsergänzungsmittel aus unserer Sicht eine ausgewogen hohe Dosis der Mikronährstoffe enthalten. Nur so sind sie überhaupt in der Lage, die entstandene Nährstoff-Lücke zu füllen.  
  • Die Mikronährstoffe sind richtig kombiniert.
    Um eine gute Grundversorgung sicherzustellen, ist es aus unserer Sicht sinnvoll, Nahrungsergänzungsmittel zu entwickeln, die bereits eine optimale Kombination der essenziellen Mikronährstoffe aufweisen. Wenn du die Vitamine und Mineralstoffe nur einzeln kaufen kannst, ist das erstens teurer und birgt zweitens das Risiko, dass sie nicht ideal aufeinander abgestimmt sind. Der Effekt, den du erreichen möchtest, stellt sich eventuell erst viel später oder überhaupt nicht ein. 
  • Die Rohstoffe in den Nahrungsergänzungsmittel wurden schonend verarbeitet.
    Ein wichtiges Qualitätsmerkmal von Nahrungsergänzungsmitteln ist die schonende Verarbeitung der Rohstoffe. Nur so können ihre wertvollen natürlichen Eigenschaften bewahrt werden. Die Produktion ist dann allerdings zeitaufwendiger, weshalb einige Hersteller schlichtweg Qualitätsverluste in Kauf nehmen und Füll- sowie Hilfsstoffe zufügen. Besonders bei Säften und Pulvern ist Vorsicht geboten, denn es kommt immer wieder vor, dass hier der Geschmack des Produkts im Vordergrund steht – auf Kosten der Wirksamkeit.
  • Die Rohstoffe in den Nahrungsergänzungsmittel sind zertifiziert und allergenarm.
    Grundsätzlich empfehlen wir, auf zertifizierte und allergenarme Rohstoffe zu achten, um Belastungen durch Schwermetalle, Insektizide, Pestizide, Fungizide und Radioaktivität auszuschließen. Premium-Produkte sollten frei von Laktose, Gelatine, Gluten oder Fruktose sein. Auch Konservierungs- und Süßungsmittel, synthetische Aromen, Farbstoffe und Geschmacksverstärker haben in hochwertigen Nahrungsergänzungsmittel nichts verloren.
Warum sollte ich mich für die Premium-Nahrungsergänzungsmittel von Liebscher & Bracht entscheiden? Wie stellen wir die Qualität sicher?

Unsere Premium-Nahrungsergänzungsmittel werden ausschließlich in Deutschland hergestellt. Sie gehen zurück auf unsere jahrzehntelange Forschungs- und Entwicklungsarbeit in der Ernährungsmedizin. Wir wissen, dass heute viele Menschen trotz gesunder Ernährung an einem Mikronährstoff-Mangel leiden, während es aufgrund unseres stressigen Alltags und der zunehmenden Umweltbelastung immer wichtiger wird, dass unser Körper nicht auf essentielle Mikronährstoffe verzichten muss. Damit du jeden Tag optimal versorgt bist, erfüllen unsere Premium-Nahrungsergänzungsmittel daher folgende Qualitätskriterien:

  • Die Vitamine in den Nahrungsergänzungsmitteln sind ausschließlich in der aktiven Form vorhanden
    Bei allen Nahrungsergänzungsmitteln verwenden wir ausschließlich die hochwertige Endstufe der Vitamine – die sogenannte aktive Vitaminform. Dies stellt sicher, dass der Körper sie direkt verwerten kann. Viele herkömmliche Hersteller benutzen Vorstufen der Vitamine, da sie deutlich günstiger im Einkauf sind. Der Körper muss solche Vorstufen allerdings mühsam und mit viel Energieaufwand umbauen, um sie überhaupt verwenden zu können.
  • Premium-Qualität dank Mineralien in Citrat-Form
    Wir verwenden bei den Mineralien die Citrat-Form, da sie von den Zellen deutlich besser aufgenommen wird und zusätzlich entsäuernd wirkt.
  • Größtmögliche Reinheit aller Produkte
    Die Natur ist der wichtigste Rohstoff-Lieferant für unsere Nahrungsergänzungsmittel, denn sie liefert die besten Zutaten. Jeder Rohstoff, der es in unsere Nahrungsergänzungsmittel schafft, wird vorher strikt nach Qualität, Nachhaltigkeit und Reinheit ausgewählt und durch hochmoderne Produktionstechniken so schonend wie möglich verarbeitet. Es handelt sich dabei um ausschließlich zertifizierte und allergenarme Rohstoffe, die im Labor mikrobiologisch auf Schwermetalle, Insektizide, Pestizide, Fungizide und Radioaktivität untersucht wurden.
  • Für Menschen jeder Lebenslage geeignet
    Durch die Reinheit unserer Nahrungsergänzungsmittel eignen sie sich für jeden Menschen, ganz unabhängig von der jeweiligen Lebensphase oder den Lebensgewohnheiten – ob Veganer, Schwangere oder Allergiker, ob alt oder jung. Für vollkommene Gesundheit, die allen zusteht.
  • Unsere Nahrungsergänzungsmittel enthalten nur das, was auch wirklich rein soll
    Daher sind unsere Nahrungsergänzungsmittel frei von Füllmaterialien, Schadstoffen, gentechnisch manipulierten Rohstoffen, Laktose, Gluten und Fructose. Außerdem sind sie vegan und allergenarm.
Gibt es Risiken oder Nebenwirkungen bei der Einnahme unserer Premium-Nahrungsergänzungsmittel?

Risiken oder Nebenwirkungen bei der Einnahme unserer Premium-Nahrungsergänzungsmittel sind uns nicht bekannt. Unsere Produkte sind rein natürlich, vegan, allergenarm und frei von künstlichen Füllmaterialien, Schadstoffen, gentechnisch manipulierten Rohstoffen, Laktose, Gluten und Fructose. Bestehen bei dir Unverträglichkeiten oder Allergien gegen bestimmte Inhaltsstoffe unserer Produkte, solltest du die Einnahme jedoch zunächst mit deinem Arzt besprechen. Auch raten wir davon ab, unsere Nahrungsergänzungsmittel mit Produkten anderer Hersteller zu kombinieren. Unsere 3er-Kombi – Gelenk+, Vital+, Basen+ – ist ideal auf die optimale Grundversorgung deines Körpers mit Mikronährstoffen abgestimmt. Zugleich deckt jedes Einzelprodukt in seinem Anwendungsbereich die gesamte Palette der dort benötigten Mikronährstoffe ab. Solltest du zusätzliche Präparate oder angereicherte Lebensmittel wie Multivitaminsäfte zu dir nehmen, achte bitte darauf, dass nicht dieselben Mikronährstoffe wie in unseren Nahrungsergänzungsmitteln enthalten sind. Sonst kann es passieren, dass du die empfohlene Tagesdosis einzelner Inhaltsstoffe überschreitest und mit Nebenwirkungen wie Übelkeit oder Kopfschmerzen zu kämpfen hast.