Schmerzen im Sport – Interview mit Fitnesstrainer

Schmerzen im Sport


Entstehung von Schmerzen im Sport

In diesem Video sehen Sie ein Interview mit dem bekannten Fitnesstrainer Joey Gonzalez.
Thema des Interviews sind Schmerzen durch Fitnesstraining und die gemachten Erfahrungen von Fitnesstrainer Joey Gonzalez.
Wichtig hierbei ist zu verstehen, dass die Schmerzen nicht durch das Fitnesstraining an sich kommen sondern durch falsches unausgeglichenes Fitnesstraining.
Joey Gonzalez hat in seinem Job die Erfahrung gemacht, dass besonders einseitige Übungen im Kraftsport dazu führen, dass z.B. Schultern schmerzen. Besonders das häufige und falsche ausführen von Übungen wie Bankdrücken oder Militarypress sind hier die Ursache von z.B. Schulterschmerzen nach dem Krafttraining.

Sie möchten selbst aktiv etwas gegen Ihre Schmerzen tun? Dann schauen Sie sich in unserem Online-Shop um und entdecken unsere Schmerzfrei-Produkte:

Der Profi empfiehlt:

Joey empfiehlt darauf zu achten Übungen zu wählen die gegensätzlich zu den Haltungen im Alltag bzw. Berufsleben sind.
Leute die viel am Schreibtisch sitzen, leiden meist eh unter einer verkürzten Brustmuskulatur. In diesem Fall ist ein Brusttraining eher kontraproduktiv und führt häufiger zu Schmerzen.

Daher ist es sehr wichtig das Krafttraining so zu gestalten, dass verkürzte Muskeln durch Krafttraining nicht noch weiter verkürzt werden sondern im Gegenteil, so trainiert werde, dass negative Spannungen abgebaut werden und Muskeln gedehnt werden.

Sie möchten lieber erst zu einem Liebscher & Bracht Therapeuten in Ihrer Nähe? 

Hier finden Sie in Ihrer Umgebung einen zertifizierten Liebscher & Bracht Schmerztherapeuten:

""
1
Geben Sie z.B. „Frankfurt“ ein
Previous
Next