Schmerzen an der Patellasehne am Modell erklärt

Meniskus Schmerzen



Wenn die Sehne entzündet ist oder das Patellasehnensyndrom auftaucht, kommt es zu Schmerzen.

Wie kommt es zu den Schmerzen bei der Patellasehne?

Schmerzspezialist Roland Liebscher-Bracht erklärt, wie es dazu kommen kann. Von der Biomechanik ist es ganz einfach zu erklären. Die Sehne läuft über die Kniescheibe bis zur Schienbeinrauigkeit. Das ganze hängt nun damit zusammen, dass der Quadriceps in allen 4 Anteilen viel zu angespannt ist und dadurch viel zu kurz ist. In dem Moment wenn man diese Angespanntheit wieder löst und die Faszien entfilzt oder die Osteopressur anwendet, dann verschwindet das Patellasehnensyndrom. Die Belastung wird wieder normalisiert und die Sehne kann sich erholen. Dadurch verschwinden dann auch die Schmerzen.

Sie möchten selbst aktiv etwas gegen Ihre Schmerzen tun? Dann schauen Sie sich in unserem Online-Shop um und entdecken unsere Schmerzfrei-Produkte:

Patellasehne
Patellasehne

Sie möchten lieber erst zu einem Liebscher & Bracht Therapeuten in Ihrer Nähe? 

Hier finden Sie in Ihrer Umgebung einen zertifizierten Liebscher & Bracht Schmerztherapeuten:

""
1
Gebe deine PLZ ein
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right