Von Hüfte bis Fuß: Was tun gegen Beinschmerzen?

Beinschmerzen können ganz unterschiedliche Ursachen haben: Bewegst du dich sehr einseitig oder sitzt viel? Die Muskulatur in unseren Beinen ist für langes Gehen, Springen, Hocken und vieles mehr ausgelegt. Wenn all die dazugehörigen Bewegungswinkel zu kurz kommen und du nur im rechten Winkel auf Stühlen sitzt, dann hat das Folgen für Muskulatur, Faszien, Sehnen und Gelenke. 

Wir zeigen dir ein Training für deine komplette untere Körperpartie – von der Hüfte bis zu den Füßen. Die Übungen können gegen Beinschmerzen, aber auch gegen Schwellungen, Muskelkater und Durchblutungsstörungen helfen. Mache am besten direkt mit und genieße das befreiende Gefühl am Ende der Übungen.

Roland Liebscher - Bracht lächelt in die Kamera. Es ist nur sein Kopf zu sehen und ein runder Kreis ist um ihn herum gezogen.

Roland Liebscher-Bracht

Bestseller-Autor & Schmerzspezialist

Ein weißer Haken ist in einem khaki-farbenen Schild zu sehen.

Geprüft von: Dr. med. Egbert Ritter

Geprüft von:
Dr. med. Egbert Ritter

Mehr erfahren

Kostenfreier Ratgeber

Die effektivsten Übungen gegen Beinschmerzen

Jetzt herunterladen

Beinschmerzen behandeln

Ein Mangel an vielseitiger Bewegung kann sich neben Beinschmerzen durch weitere Symptome ausdrücken: 

  • Häufiges Kribbeln und Taubheitsgefühle beim Sitzen deuten daraufhin, dass die Durchblutung nicht optimal ist. Mit der Zeit verengen sich die Gefäße und Durchblutungsstörungen treten häufiger auf. Missempfindungen können auch auf einen Bandscheibenvorfall hindeuten. Alles wichtige darüber liest du in unserem Schmerzlexikon-Artikel zum Bandscheibenvorfall.
  • Krämpfe in der Beinmuskulatur können mit Muskelkater und sportlicher Überlastung zusammenhängen. Häufig treffen sie aber auch Personen, die gerade keinen Sport gemacht haben. In diesem Fall ist es naheliegend, dass die muskulär-fasziale Spannung zu hoch ist und sich durch schmerzende Krämpfe äußert.
  • Schwellungen in den Füßen und Unterschenkeln sind oft Wassereinlagerungen. Eine gute Durchblutung hilft beim Flüssigkeitsabtransport.

Die Faszien-Rollmassage gegen Beinschmerzen

Unsere Faszien-Rollmassage ist zur Lösung von verfilzten, unflexiblen Faszien ein wichtiger Bestandteil deines Selbsthilfe-Programms. Das Rollen fördert die Durchblutung und versorgt dein Gewebe mit frischer Flüssigkeit. Dadurch gewinnen die Faszien wieder an Elastizität. Dies normalisiert eine zu hohe muskulär-fasziale Spannung und kann Beinschmerzen reduzieren.

Rollen an der Fußsohle

Fußspitzen sind auf der Liebscher & Bracht Mini-Rolle platziert. Hier findet eine Faszien-Rollmassage am Fuß statt.
Die grafische Darstellung einer Wanduhr ist zu sehen.

ca. 2 Min. 

Icon Alternatives Hilfsmittel

Alternatives Hilfsmittel: Tennisball

Ein Kreis mit durchgezogener Linie, der von einem Kreis mit gestrichelter Linie umschlossen wird.

Bereich: Fußsohle

Man sieht einen schwarzen Kreis als Symbol für die Faszien-Rolle beziehungsweise -Kugel.

Unser Hilfsmittel

Zur Mini-Rolle

Rollen an der Beinrückseite

Die grafische Darstellung einer Wanduhr ist zu sehen.

ca. 2 Min. pro Seite

Ein Kreis mit durchgezogener Linie, der von einem Kreis mit gestrichelter Linie umschlossen wird.

Bereich: Wade und Oberschenkel

Man sieht einen schwarzen Kreis als Symbol für die Faszien-Rolle beziehungsweise -Kugel.

Unser Hilfsmittel

Zur Medi-Rolle

Die besten Übungen und Tipps für richtiges Faszienrollen

Lade dir jetzt unseren kostenfreien PDF-Ratgeber für richtiges Faszienrollen runter und starte direkt mit den besten Übungen für ein schmerzfreies Leben!

zu sehen ist eine lachende Frau mit Faszienrolle

Gib deine E-Mail-Adresse im Formular an, um dir den Ratgeber herunterzuladen:

Dehnübungen gegen Beinschmerzen

Unsere Dehnübungen sind speziell dafür entwickelt, deinen muskulär-faszialen Verkürzungen gezielt entgegenzuwirken. Die Besonderheit: Du bleibst dabei mindestens zwei Minuten intensiv in der Dehnung, anstatt – wie gewöhnlich – nur für wenige Sekunden. Der Hintergrund ist, dass Faszien mindestens 30 Sekunden benötigen, um auf den Bewegungswinkel, den du in der Übung einnimmst, zu reagieren. Mach gleich mit und spüre das erlösende Gefühl in deinen Beinen. 

Dehnen der Beinrückseite

Eine Frau ist mit ihren Fußspitzen auf der Liebscher & Bracht Medi-Rolle und beugt ihren Oberkörper weit nach vorne, sodass die komplette Rückseite ihres Unterkörpers gedehnt wird.
Die grafische Darstellung einer Wanduhr ist zu sehen.

ca. 2 Min. 

Icon Alternatives Hilfsmittel

Alternatives Hilfsmittel: Bücher

Ein Kreis mit durchgezogener Linie, der von einem Kreis mit gestrichelter Linie umschlossen wird.

Bereich: Beinrückseite

Man sieht einen schwarzen Kreis als Symbol für die Faszien-Rolle beziehungsweise -Kugel.

Unser Hilfsmittel

Zur Medi-Rolle

Dehnen der Beinvorderseite

Eine Frau liegt auf dem Bauch, mit den Knien auf der Liebscher & Bracht Medi-Rolle und hat ihre Füße durch eine Übungs-Schlaufe geschlingelt. Sie zieht mit der Schlaufe ihre Füße in Richtung Gesäß.
Die grafische Darstellung einer Wanduhr ist zu sehen.

ca. 2 Min. 

Icon Alternatives Hilfsmittel

Alternatives Hilfsmittel: Gürtel, Handtuch

Ein Kreis mit durchgezogener Linie, der von einem Kreis mit gestrichelter Linie umschlossen wird.

Bereich: Oberschenkel

Grafische Darstellung der Liebscher & Bracht-Übungsschlaufe

Unser Hilfsmittel

Zur Übungs-Schlaufe

Die besten Übungen und Tipps für richtiges Dehnen

Lade dir jetzt unseren kostenfreien PDF-Ratgeber für richtiges Dehnen runter und starte direkt mit den besten Übungen für ein schmerzfreies Leben!

Gib deine E-Mail-Adresse im Formular an, um dir den Ratgeber herunterzuladen:

Light-Osteopressur gegen Beinschmerzen

Unseren zertifizierten Therapeutinnen und Therapeuten bietet die Technik der Osteopressur schon seit Jahrzehnten die Möglichkeit, die Schmerzen ihrer Patientinnen und Patienten in kurzer Zeit deutlich zu reduzieren. In der letzten Übung deines Selbsthilfe-Programmes zeigen wir dir deshalb, wie du das auch selbstständig erreichen kannst.

Drücken in der Leiste

Eine Frau liegt flach auf dem Rücken und drückt sich mit dem Drücker von Liebscher & Bracht einen Osteopressur-Punkt in der Nähe ihres Hüftstachels.
Die grafische Darstellung einer Wanduhr ist zu sehen.

ca. 2 Min. pro Seite

Icon Alternatives Hilfsmittel

Alternatives Hilfsmittel: Korken

Ein Kreis mit durchgezogener Linie, der von einem Kreis mit gestrichelter Linie umschlossen wird.

Bereich: Leiste

Drücker Kugelgriff

Unser Hilfsmittel

Zum Drücker

Mehr über diese Themen erfahren:

Das bietet dir unsere App

Jetzt die Übungen aus unserem Konzept „Drücken, Dehnen, Rollen" in voller Länge anschauen!
App

Das bietet dir unsere App

Jetzt die Übungen aus unserem Konzept „Drücken, Dehnen, Rollen" in voller Länge anschauen!

  • Wir verfolgen ein gemeinsames Ziel mit über 30.153 zufriedenen App-Mitgliedern
  • Bleib motiviert: Jeden Tag eine neue 7-Minuten-Übung mit Roland gegen deine Schmerzen und Verspannungen
  • Finde schnell und unkompliziert die passenden Übungen gegen Rücken-, Nacken-, Kopf-, Hüft-, Knieschmerzen u. v. m.
Mehr erfahren

 Bei Schmerzen von der Hüfte bis zu den Füßen wird dich auch das interessieren:

Fußschmerzen – die besten Übungen

Wenn du vor lauter Fußschmerzen nicht mehr auftreten kannst, wird jeder Schritt zur Qual. Was du selbst machen kannst, zeigen dir Roland und Ina im Video.

Sofort üben

Oberschenkelschmerzen: Das musst du wissen

In unserem Schmerzlexikon-Artikel erfährst du alles, was du über Oberschenkelschmerzen wissen musst: Symptome, Ursachen und die besten Übungen zur Selbst-Hilfe.

Gleich lesen

So dehnst du Hüftbeuger & Co richtig

Ein verkürzter Hüftbeuger ist die Ursache vieler Schmerzzustände. Was du tun kannst, um ihn wieder flexibler zu machen, zeigen wir dir in diesem Video.

Zum Video