Eine Übungs-Schlaufe mit drei Löchern? Das steckt dahinter!

In der Serie „Deine Frage, Rolands Antwort“ beantwortet Roland Liebscher-Bracht die spannendsten Fragen, die uns in den vergangenen Wochen in den Kommentaren auf Facebook, YouTube und Instagram erreicht haben. Heute geht es speziell um die Vorteile unserer Hilfsmittel. Du erfährst,

Neugierig geworden? Dann sieh dir gleich das Video mit allen Antworten von Roland an. Weiter unten kannst alle Erläuterungen auch in Ruhe nachlesen.

KOSTENFREIER RATGEBER

Die 3 besten Übungen gegen Knieschmerzen:

Ratgeber Knieschmerzen von Roland Liebscher-Bracht im Flyerformat. Zu sehen sind Titelseite und der aufgeschlagene Ratgeber.
Jetzt runterladen

KOSTENFREIER RATGEBER

Die 3 besten Übungen gegen Knieschmerzen:

Ratgeber Knieschmerzen von Roland Liebscher-Bracht im Flyerformat. Zu sehen sind Titelseite und der aufgeschlagene Ratgeber.
Jetzt runterladen

KOSTENFREIER RATGEBER

Die 3 besten Übungen gegen Knieschmerzen:

Ratgeber Knieschmerzen von Roland Liebscher-Bracht im Flyerformat. Zu sehen sind Titelseite und der aufgeschlagene Ratgeber.
Jetzt runterladen

Frage 1: Warum hat die Übungs-Schlaufe drei Löcher? Und kann ich bei Knieschmerzen damit üben?

Gerade bei Übungen gegen Knieschmerzen gilt: Du kannst unsere Schlaufe nicht nur zu Hilfe nehmen, du solltest sogar! Wir haben sie nämlich extra dafür konzipiert, damit du dich bei Übungen im Knie- und Beinbereich langsam steigern kannst. Oft sind die dort sitzenden Muskeln und Faszien nicht flexibel genug und die Schmerzen zu groß, um unsere Dehnungen vollständig auszuführen. Dann ist unsere Übungs-Schlaufe perfekt für dich! Mit ihr kannst du die Dehnung nach und nach intensivieren, ohne dich am Anfang schon zu überfordern. Du bleibst also immer auf der sicheren Seite und gehst keinerlei Risiko ein.

Im Video oben erwähnt Roland zwei Dehnübungen gegen Knieschmerzen, bei denen dich die Schlaufe entscheidend unterstützen kann. Die erste Übung — das gestreckte Bein im Sitzen heranziehen — kannst du dir hier anschauen. Wie du deinen Fuß im Liegen effektiv zum Gesäß führen und dadurch Knieschmerzen lindern kannst (zweite Übung), zeigen wir dir in diesem Übungs-Video

Warum hat unsere Übungs-Schlaufe nun aber drei Löcher? Ganz einfach: Damit du besser und leichter üben kannst! Entwickelt und immer wieder optimiert haben wir die unterschiedlichen Schlaufenteile nämlich dahingehend, dass möglichst viele Schmerzpatienten bei ihren Übungen in die jeweiligen Fächer greifen können. Im Vordergrund stand und steht also stets der für dich maximale Nutzen bei der Anwendung.

Frage 2: Faszien-Rollmassage bei Fußschmerzen — Wie gehe ich vor?

Wenn jeder Schritt schmerzt, ist schnelle Hilfe gefragt. Neben unseren Dehnübungen und der Light-Osteopressur können dir hier vor allem unsere Faszienrollen und -kugeln wertvolle Dienste leisten.

Die meisten Fußschmerzen entstehen durch muskulär-fasziale Überspannungen im Fußgewölbe oder in der Fußsohle. Exakt dort hinein wirken die Faszien-Rollmassagen, deren genaue Wirkungsweise du hier nachlesen kannst.

Bearbeitest du beispielsweise mit unserer Mini-Kugel gezielt schmerzempfindliche Stellen an der Sohle, kannst du bereits hartnäckige Verfilzungen deines Fasziengewebes lösen. Rollst du zusätzlich mit der Mini-Rolle von den Zehen über das Fußgewölbe bis zur Ferse, stehen die Chancen gut, dass du deine Fußschmerzen schon bald in den Griff bekommen kannst. Eine genaue Anleitung zum Abrollen deines Fußes findest in unserem Spezial-Programm gegen Fuß- und Beinschmerzen.

KOSTENFREIER RATGEBER

Die effektivsten Übungen bei Fußschmerzen:

Ratgeber Deckblatt links "FUSSSCHMERZEN - Die 4 effektivsten Übungen gegen Fußschmerzen" mit Bild von einem lächelnden Mann darauf (Roland) - Rechts daneben aufgeschlagen der Ratgeber mit links Text und rechts mit mehreren Fotos zu den Übungen.
Jetzt runterladen

Frage 3: Wie erreiche ich bei Nackenschmerzen mit dem Drücker die besten Ergebnisse?

Sind ein brettharter Nacken und Schmerzen an der Halswirbelsäule ein Fall für die Light-Osteopressur mit unserem Schmerzfrei-Drücker? Unbedingt! Häufig stecken hinter lästigen Verspannungen und Beschwerden im Nacken-/Kopfbereich unnachgiebige Muskeln und Faszien. Deren überhöhte Spannungszustände kannst du selbst herunterschalten, indem du die richtigen Punkte drückst. Welche das sind, zeigt dir Roland in diesem Video. Mehr über das Prinzip hinter unserer Light-Osteopressur erfährst du auf dieser Seite.

Welchen Härtegrad des Aufsatzes du beim Drücken verwenden solltest, lässt sich hingegen nicht pauschal beantworten. Wichtig ist jedoch, immer mit der weichen Spitze anzufangen, wenn du unsere Übungen noch nicht gewohnt bist. So kannst du sichergehen, dein Gewebe zu Beginn nicht zu überfordern und auf deiner persönlichen Schmerzskala von eins bis zehn stets auf Stufe acht oder neun zu bleiben.

Welche Spitzenform am effektivsten ist, hängt davon ab, wo du in deinem Nackenbereich den größten Schmerz auslösen kannst. Arbeitest du zum Beispiel in Schädelnähe, empfehlen wir dir die Flachspitze. Je weiter du in Richtung Halswirbelsäule gehst, umso mehr eignen sich die anderen beiden Formen (Rundspitze und Spitze). Wir wünschen dir viel Erfolg beim Drücken!

Roland Liebscher-Bracht lächelt glücklich in weiß gekleidet in die Kamera und hat seinen rechten Daumen hoch erhoben vor seiner Brust.

Sofort-Hilfe gegen deine Nackenschmerzen

Melde dich jetzt zum Nacken-Intensivprogramm an und erhalte eine Woche lang unsere besten Übungen gegen Nackenschmerzen:

""
1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right

grüner Haken Kostenlos     grüner Haken gegen Nackenschmerzen     grüner Haken vom Schmerzspezialisten

Hier findest du unsere Datenschutzerklärung

Sofort-Hilfe gegen deine Nackenschmerzen

Ein erfahrener Mann (Roland Liebscher-Bracht) lächelt in die Kamera. Um seinen Kopf ist ein runder Kreis

Melde dich jetzt zum Nacken-Intensivprogramm an und erhalte eine Woche lang unsere besten Übungen gegen Nackenschmerzen:

""
1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right

grüner Haken Kostenlos     grüner Haken gegen Nackenschmerzen     grüner Haken vom Schmerzspezialisten

Hier findest du unsere Datenschutzerklärung

Sofort-Hilfe gegen deine Nackenschmerzen

Ein erfahrener Mann (Roland Liebscher-Bracht) lächelt in die Kamera. Um seinen Kopf ist ein runder Kreis

Melde dich jetzt zum Nacken-Intensivprogramm an und erhalte eine Woche lang unsere besten Übungen gegen Nackenschmerzen:

""
1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right

Hier findest du unsere Datenschutzerklärung

💡 Noch mehr Antworten auf spannende Fragen gibt’s hier:

Übel nach dem Schmerzfrei-Drücken: Kann das sein?

Ist es besorgniserregend, wenn bei der Light-Osteopressur Übelkeit auftritt? Das und mehr beantworten wir dir in diesem Beitrag.

mehr erfahren

Schlecht geschlafen? Das kann helfen!

Du willst wissen, auf welcher Matratze du am besten schlafen solltest, um deinem Körper etwas Gutes zu tun? Hier erfährst du die Antwort.

Gleich lesen

Welcher Sport ist am gesündesten?

Welches ist die gesündeste Sportart, wenn es um Bewegungsvielfalt geht? Das und mehr erfährst du in diesem Beitrag.

video ansehen