Hausmittel bei Hüftschmerzen: Drücke diese Punkte

Du leidest an starken Hüftschmerzen und möchtest direkt etwas dagegen tun? Viele denken schnell an Hüftarthrose (Coxarthrose), Fehlstellungen im Hüftgelenk oder an ein Impingement. Oft steckt allerdings lediglich eine hohe muskulär-fasziale Spannung hinter den Beschwerden.

Roland zeigt dir im Video zwei Punkte unserer Light-Osteopressur, mit denen du deine Muskeln und Faszien entspannen kannst. Für dauerhafte Geschmeidigkeit im Gewebe haben wir dir außerdem eine einfache Dehnübung herausgesucht, die du regelmäßig machen solltest.

Weiter unten kannst du noch mal nachlesen, wie die einzelnen Übungen funktionieren und was du beachten solltest. Weitere Dehnungen findest du in unserem kostenfreien Ratgeber gegen Hüftschmerzen.

Roland Liebscher - Bracht lächelt in die Kamera. Es ist nur sein Kopf zu sehen und ein runder Kreis ist um ihn herum gezogen.

Roland Liebscher-Bracht

Bestseller-Autor & Schmerzspezialist

Ein weißer Haken ist in einem khaki-farbenen Schild zu sehen.

Geprüft von: Dr. med. Egbert Ritter

Geprüft von:
Dr. med. Egbert Ritter

Mehr erfahren

Kostenfreier Ratgeber

Die 4 effektivsten Übungen gegen Hüftschmerzen:

Jetzt herunterladen

Hausmittel gegen Hüftschmerzen

Die menschliche Hüfte muss wegen des aufrechten Gangs viel Belastung aushalten. Daher ist das Hüftgelenk auch besonders groß und stabil: Der Kopf des Oberschenkelknochens liegt tief in der Hüftpfanne. Zur Pufferung sind die gelenkbildenden Flächen mit elastischem Gelenkknorpel überzogen. Zusätzlich haben Schleimbeutel in der Hüfte eine federnde Wirkung.

Wie kann es da sein, dass so viele Menschen unter Hüftarthrose (Coxarthrose), also dem Verschleiß des Knorpels, leiden? Ein großes Problem sind die unausgewogenen Bewegungsmuster des modernen Alltags: Sitzen im Büro, Sitzen im Auto, Sitzen zu Hause. Wenn wir die vielseitigen Gelenkwinkel unserer Hüfte nicht nutzen, versteifen und verhärten Muskulatur, Sehnen und Faszien zunehmend. Das kann erstens schmerzhaft sein und zweitens die Bewegungsmöglichkeiten noch weiter einschränken. Eine Abwärtsspirale entsteht. Denn durch die eingeschränkte Bewegungsmöglichkeit verschleißt auch der Knorpel in der Hüftpfanne und am Hüftkopf schneller.

Doch egal, ob du unter Gelenkverschleiß leidest oder nicht: Es ist wichtig, wieder vielseitige Bewegungen in dein Hüftgelenk zu bekommen.

Dafür zeigen wir dir zunächst zwei Punkte unserer Light-Osteopressur. Durch Stimulation dieser Punkte in der Knochenhaut entspannen sich Muskulatur, Sehnen und Faszien. Das kann sehr schnell zur Linderung der Hüftschmerzen führen. Anschließend geben wir dir noch eine effektive Dehnübung für das Gesäß mit. Für weitere Übungen kannst du dir unseren kostenfreien Ratgeber herunterladen.

Drücken am Gesäß

Eine Person liegt in Rückenlage am Boden und platziert den Drücker unter ihrem Gesäß.
Die grafische Darstellung einer Wanduhr ist zu sehen.

ca. 2 Min. pro Seite

Icon Alternatives Hilfsmittel

Alternatives Hilfsmittel: Korken

Ein Kreis mit durchgezogener Linie, der von einem Kreis mit gestrichelter Linie umschlossen wird.

Bereich: Gesäß

Icon Drücker

Unser Hilfsmittel

Zum Drücker

Drücken am Oberschenkel

Die grafische Darstellung einer Wanduhr ist zu sehen.

ca. 2 Min. pro Seite

Icon Alternatives Hilfsmittel

Alternatives Hilfsmittel: Korken

Ein Kreis mit durchgezogener Linie, der von einem Kreis mit gestrichelter Linie umschlossen wird.

Bereich: Hüftbeuger

Drücker Kugelgriff

Unser Hilfsmittel

Zum Drücker

Dehnen am Gesäß

Eine Frau sitzt auf einem Stuhl und hat ihr linkes Bein über das recht im 90-Grad-Winkel abgelegt. Sie zieht sich mit ihren Händen nun im Hohlkreuz nach vorn.
Die grafische Darstellung einer Wanduhr ist zu sehen.

ca. 2 Min. pro Seite

Ein Kreis mit durchgezogener Linie, der von einem Kreis mit gestrichelter Linie umschlossen wird.

Bereich: Gesäß

Die besten Übungen und Tipps bei Hüftschmerzen

Lade dir jetzt unseren kostenfreien PDF-Ratgeber gegen Hüftschmerzen runter und starte direkt mit den besten Übungen für ein schmerzfreies Leben!

Gib deine E-Mail-Adresse im Formular an, um dir den Ratgeber herunterzuladen:

Mehr über diese Themen erfahren:

Das bietet dir unsere App

Jetzt die Übungen aus unserem Konzept „Drücken, Dehnen, Rollen" in voller Länge anschauen!
App

Das bietet dir unsere App

Jetzt die Übungen aus unserem Konzept „Drücken, Dehnen, Rollen" in voller Länge anschauen!

  • Wir verfolgen ein gemeinsames Ziel mit über 30.153 zufriedenen App-Mitgliedern
  • Bleib motiviert: Jeden Tag eine neue 7-Minuten-Übung mit Roland gegen deine Schmerzen und Verspannungen
  • Finde schnell und unkompliziert die passenden Übungen gegen Rücken-, Nacken-, Kopf-, Hüft-, Knieschmerzen u. v. m.
Mehr erfahren

 Wenn du Hüftschmerzen hast, wird dich das auch interessieren:

Alles Wichtige zu Hüftschmerzen

Unser Schmerzlexikon-Artikel zum Thema Hüftschmerzen: Symptome, Ursachen und die beste Hilfe zur Selbsthilfe auf einen Blick.

Gleich lesen

Die besten Dehnübungen für den Hüftbeuger

Wusstest du, dass ein verkürzter Hüftbeuger die Ursache vieler Schmerzzustände ist? In diesem Artikel zeigen wir dir, wie du ihn wieder in Form bringst.

Jetzt üben

Schleimbeutelentzündung in der Hüfte?

Schmerzen in der Hüfte können mit einer Entzündung der Schleimbeutel einhergehen. Warum auch bei einer Schleimbeutelentzündung dehnen guttut, liest du hier.

Mehr erfahren