Der 3-Minuten-Trick gegen Knieschmerzen

Nur drei Minuten täglich für ein gesundes Knie! Wir zeigen dir heute zwei Übungen, mit denen das tatsächlich möglich ist. Wenn du sie regelmäßig durchführst, kannst du deine Knieschmerzen lindern und sogar komplett loswerden – auch bei Arthrose. Alles, was du dafür brauchst, sind: Turnschuhe, einen Türrahmen und unsere Übungs-Schlaufe. Alternativ kannst du statt der Schlaufe auch einen langen Gürtel oder ein Handtuch verwenden.

Also probiere die Dehnübungen aus dem Video gleich aus und überzeug dich selbst. Außerdem wartet unten noch eine schriftliche Übungs-Anleitung mit Bildern auf dich.

Roland Liebscher - Bracht lächelt in die Kamera. Es ist nur sein Kopf zu sehen und ein runder Kreis ist um ihn herum gezogen.

Roland Liebscher-Bracht

Bestseller-Autor & Schmerzspezialist

Ein weißer Haken ist in einem khaki-farbenen Schild zu sehen.

Geprüft von: Dr. med. Egbert Ritter

Geprüft von:
Dr. med. Egbert Ritter

Mehr erfahren

Die besten Übungen gegen Knieschmerzen

Lade dir jetzt unseren kostenfreien PDF-Ratgeber gegen Knieschmerzen herunter und starte direkt mit den besten Übungen für ein schmerzfreies Leben!

Gib deine E-Mail-Adresse im Formular an, um dir den Ratgeber herunterzuladen:

Los geht’s: Deine 3 Minuten gegen Knieschmerzen 

Bevor du mit den Dehnübungen loslegst, noch ein wichtiger Hinweis: Du solltest stets eine intensive Dehnung spüren. Wenn du jedoch merkst, du musst schwer gegenspannen und deine Atmung ist unruhig, lockere die Intensität der Dehnung!

Los geht’s: Deine 3 Minuten gegen Knieschmerzen 

Bevor du mit den Dehnübungen loslegst, noch ein wichtiger Hinweis: Du solltest stets eine intensive Dehnung spüren. Wenn du jedoch merkst, du musst schwer gegenspannen und deine Atmung ist unruhig, lockere die Intensität der Dehnung!

Dehnen der Wade

Eine Frau stellt ihren Vorfuß gegen die Innenseite des Türrahmens.

Dehnen des Oberschenkels

Für eine Oberschenkel-Übung gegen Knieschmerzen zieht eine Patientin auf der Matte liegend ihren Fuß mit der Liebscher & Bracht-Übungsschlaufe in Richtung Gesäß

Darum können nur 3 Minuten Linderung bei Kniebeschwerden bescheren

Drei Minuten klingen zu schön, um wahr zu sein? Schließlich hast du den ärztlichen Rat bekommen, dich zu schonen oder dich vielleicht sogar einer Operation zu unterziehen?

Knieschmerzen entstehen nicht über Nacht. In den meisten Fällen sind Überlastungen der Muskulatur verantwortlich, die häufig aus erstens zu wenig und zweitens nicht abwechslungsreicher Bewegung resultieren. Und ja, auch der immer gleiche Sport ohne ausgleichende Gegenbewegungen zählt dazu. Mitunter führen solche einseitigen Bewegungsverhalten dazu, dass die Faszien spröde und Muskeln in Ober- und Unterschenkel unnachgiebig werden.

Dann passiert Folgendes: In den verkürzten Muskeln bauen sich zu hohe Spannungen auf und dieser wiederum üben Druck in den Strukturen des Knies wie der Kniescheibe, dem Knorpel oder der Kniekehle aus. Damit haben Knorpel-Verschleiß, Meniskus-Risse oder Patella-Sehnen-Schmerzen leichtes Spiel. Im Übrigen kann sich durch eine Überlastung der Unterschenkel-Muskulatur ein Sporn oben an der Ferse bilden.

Muskeln und Faszien sind schließlich dazu da, deinen knöchernen Bewegungsapparat zu verbinden und am Laufen zu halten. Dann können Beeinträchtigungen ihrer Gesundheit auch gegenteilige Effekte haben.

Gegen Knieprobleme sind drei Minuten täglich also ein Klacks: Die Dehnübungen sind sehr wohltuend für ein gesundes Muskel-Faszien-System. Sie halten es flexibel, bauen den hohen muskulären Druck ab und dadurch kann sich die schmerzfreie Beweglichkeit des Knies schnell wieder einstellen.

Mehr über diese Themen erfahren:

Das bietet dir unsere App

Jetzt die Übungen aus unserem Konzept „Drücken, Dehnen, Rollen" in voller Länge anschauen!
App

Das bietet dir unsere App

Jetzt die Übungen aus unserem Konzept „Drücken, Dehnen, Rollen" in voller Länge anschauen!

  • Wir verfolgen ein gemeinsames Ziel mit über 30.153 zufriedenen App-Mitgliedern
  • Bleib motiviert: Jeden Tag eine neue 7-Minuten-Übung mit Roland gegen deine Schmerzen und Verspannungen
  • Finde schnell und unkompliziert die passenden Übungen gegen Rücken-, Nacken-, Kopf-, Hüft-, Knieschmerzen u. v. m.
Mehr erfahren

 Bei Knieschmerzen wird dich auch das interessieren:

Arthrose: alles Wichtige auf einen Blick

Symptome, Ursachen, Behandlung und Übungen zur Selbsthilfe – dieser Artikel bietet dir alles, was du über Arthrose wissen musst.

Jetzt lesen

Drück dich schmerzfrei – so geht´s

Wenn du diesen speziellen Punkt drückst, kannst du deine Knieschmerzen direkt lindern. Probiere es gleich aus und überzeug dich selbst.

Gleich testen

Knieschmerzen verstehen und loswerden

Du willst wissen, wie deine Knieschmerzen genau entstehen und warum unsere Übungen dir so gut helfen können? Hier erfährst du es.

Mehr erfahren