Annelis Amstad

Komplementär Therapeutin OdA KTTC

Praxis für Kinesiologie

Nägeligasse 4

6370Stans

Qualifikation nach Liebscher & Bracht

Teilnahme an der Ausbildung "Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht"

Karte

Praxisbilder

Über mich

Seit vielen Jahren ist mir die Gesundheit der Personen in meinem Umfeld wichtig. Schon früh habe ich erste Kurse besucht - immer auf der Suche nach dem besten Weg andere Leute zu unterstützen.

Mittlerweile ist mein Rucksack mit vielen Aus- und Weiterbildungen gepackt. Ich habe viele wirkungsvolle Instrumente zur Verfügung, um meinen Mitmenschen individuell auf ihrem Weg zu unterstützen und zu begleiten.

Die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht wende ich mit grosser Begeisterung an. Das Behandlungskonzept hat mich völlig überzeugt und ist für mich eine ideale Erweiterung und Ergänzung zu meinem breiten Angebot. So kann ich Sie noch umfassender und ganzheitlicher behandeln.

Vereinbaren Sie einen Termin und überzeugen Sie sich selber von der Wirksamkeit der Liebscher & Bracht Schmerztherapie! Ich begleite Sie ganzheitlich und erfahren.

Vita

2004 Beginn der Ausbildung im Berner Institut für Kinesiologie in Bern 2006 Zertifikat für psychologische lösungsorientierte Kurzzeitberatung ab 2006 diverse Kurse  bei Phyllis Krystal (Ablösung von stressvollen Beziehungsmustern) ab 2006 Kinesiologische Tätigkeit in meiner Praxis 2008 Diplom für professionelle Kinesiologie am Berner Institut für Kinesiologie (4-jährige Ausbildung in Kinesiologie, Anatomie, Physiologie, Ernährung, Pathologie, Energetik, Biochemie) 2009 - 2012 Mitarbeit im Vorstand beim Berufsverband für Kinesiologie (KinAP) 2009 Wirkungsvolle Interventionen in Kurzzeitberatung und im Coaching bei Hedy Lötscher-Gugler 2009 Phobien, Schocks, Traumata bei Werner Herren, Aarau 2009 - 2012 Assistenz im BIK (Berner Institut für Kinesiologie) ab 2010 NST (Neurostrukturelle Integrations-Technik) Basis- und Aufbauseminare 2010 Matrix-Schlüssel-Seminar 1 und 2 / Numerologie bei Christine Bengel 2011 Time Line bei Marianne Rutz, Aarau 2011 Kinesiologische Applied Physiology-Update im BIK ab 2012 zusammenhängende Weiterbildungskurse in Kinesiologie, Bachblüten und Physiognomik 2013 Ebi-Pharm Hauptanwendungsgebiete der Ceres Urtinkturen 2013 Burnout - Chance zum Neubeginn, ATiU 2013 Branchendiplom KomplementärTherapeutin OdA KTTC, Fachrichtung Kinesiologie 2014 PSE Psychosomatische Energetik, diverse Seminare  bei Ulrike Güdel Banis, Reigoldswil und Rubimed, Hergiswil 2015 PSE Diplom zur zertifizierten Energietherapeutin 2016 Hypnose Basisseminar IGM bei Barbara Prinzing

Ausbildungen

2018 Ausbildung zur Schmerztherapeutin Liebscher & Bracht