Andreas Reinli

Heilpraktiker

Landpraxis Reinli

Boden 2

9450Lüchingen

Qualifikation nach Liebscher & Bracht

Teilnahme an der Ausbildung "Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht"

Karte

Praxisbilder

Über mich

Therapeut der Traditionellen Chinesischen Medizin mit den Fachgebieten Akupunktur, Kräuterheilkunde und Tuina-Massage. Mitglied im TCM-Fachverband Schweiz. Zusammen mit meiner Frau Leitung der Landpraxis Reinli.

Neu mit der Schmerztherapie nach liebscher und Bracht. Endlich eine Schmerztherapie, die wirklich kraftvoll ist.  Ich bin begeistert!

Vita

  • 2019:Ausbildung in der Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht
  • 2019: Eröffnung der 2. Filiale Landpraxis Reinli in Altstätten, SG
  • 2019: Yogalehrer- Intensivausbildung, Yoga- Vidya, Bad Meinberg
  • 2018: Eröffnung der Landpraxis Reinli, Appenzell Innerrhoden
  • 2017: Erfolgreicher Tuina Diplomabschluss und Weiterbildung bei Rolf Rothe im Chiway-Institut in Winterthur.
  • 2016: Tuina-Massage Fachausbildung am Sake-Institut in Bern.
  • 2015: Balance-Akupunktur Ausbildung mit Dr. Tan. Akupunktur nach dem tiefen Wissen des I Ging. Grundlagen und Fortgeschrittenen Lehrgang.
  • 2014: Gründung und Geschäftsleitung des Therapie-Zentrums Reinli GmbH aus der vormaligen Heilpraxis Weissenbühl.
  • 2012: Gründung Heilpraxis Weissenbühl, Bern.
  • 2009-2011: Vertieftes Studium in Mantra-Yoga und Sai Shakti Healing in Penukonda, Indien und Mitarbeit in verschiedenen Charity Projekten.
  • 2008: TCM-Praxistätigkeit in Bern und Assistenz im TCM-Labor der Dr.Noyer Apotheke.
  • 2006-2007: Studium an der Soul University in Penukonda, Indien mit Abschluss in Mantra-Yoga und Sai Shakti Healing  unter direkter Leitung von Dr. h.c. Sri Kaleshwar in Humanity and Charity.
  • 2005: Akkreditierung des Kant. Bern als TCM-Therapeut.
  • 2004: Assistenz in Jinan, China, an der Shandong University of Traditional Chinese Medicin in Dermatology and Internal Medicine.
  • 2002: Start mit eigener TCM-Praxistätigkeit in Bern. Assistenz am China Med. Zentrum in Olten bei Dr. Shao Shu Juan und am Institut für TCM in  Basel  bei Urs Prétôt.
  • 1998-2001: TCM-Ausbildung mit Daniel Stehli am Forum für Traditionelle Chinesische Medizin in Olten.
  • 1999: Mehrjähriger Ausbildungslehrgang und Praxis in Medicinal Qi Gong mit Dr. Bisong Gou, London GB.
  • 1996-1998: Medizinische Ausbildung an der Samuel Hahnemann Schule in Zürich.
  • 1994-1995: Ausbildung und Abschluss in klassischer Massage und Fussreflexzonenmassage.
  • 1989-2005: Anstellung an der Universität Bern zur Durchführung von medizinischen Forschungsprojekten im Bereich der Knochenbiologie.

Ausbildungen