Dr. med. Jan Kastell | Liebscher & Bracht
Das Foto zeigt den Arzt Dr. med. Jan Kastell aus Heidelberg. Er hat blaue Augen und dunkelblonde Haare. Er hat einen Dreitagebart und trägt ein schwarzes T-Shirt.

Dr. med. Jan Kastell

Facharzt für Allgemeinmedizin

Praxis Löffler und Schwarz (Di,Mi,FR) Gesundheitspraxis Heidelberg (Mo,Do)

Steubenstraße 2

69121Heidelberg

Qualifikation nach Liebscher & Bracht

Teilnahme an der Ausbildung "Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht"Teilnahme an der Ausbildung "Bewegungstherapie nach Liebscher & Bracht"Erfolgreiche Teilnahme an der Qualitätssicherungsprüfung

Karte

Praxisbilder

Über mich

Dienstags, mittwochs und freitags arbeite ich in der Praxis Löffler und Schwarz, Steubenstr 2 in Handschuhsheim und biete dort Liebscher und Bracht-Termine an. Hier vereinbaren Sie bitte Termine unter  06221/4333998

Wegen der hohen Nachfrage biete ich zudem montags und donnerstags Liebscher und Bracht-Termine in meiner Privatpraxis \"Gesundheitspraxis Heidelberg\"  in der Gaisbergstr 12 an. Die Kosten (s.u.) sind identisch.  Termine in der Gesundheitspraxis Heidelberg vereinbaren Sie bitte unter 0176/42018327.

In der allgemeinmedizinische Sprechstunde stellen sich viele Patienten mit Schmerzen am Bewegungsapparat vor und ich empfand über viele Jahre eine gewisse Hilflosigkeit, da viele Patienten nur bedingt Linderung durch Physiotherapie oder Cortisoninjektionen erfuhren und dann häufig eine Operation empfohlen wurde, die dann nur teilweise half.

Daher empfinde ich die Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht als große Bereicherung: Nun ist es mir oft möglich den Patienten den Schmerz nur mit den Händen zu nehmen und vor allem kann ich  den Patienten zeigen, wie sie sich selber helfen können.

Kennengelernt habe ich die Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht 2016, habe dann die Ausbildung zum Schmerz- und Bewegungstherapeuten absolviert und lasse mich jährlich zertifizieren (Qualitätsprüfung).

Kosten: Die Abrechnung erfolgt nach der Gebührenordnung für Ärzte und wird von der privaten Krankenversicherung/Beihilfe komplett erstattet. Die Gebühren betragen ab Juli 2021 160 Euro/Osteopressur (~1h). Die gesetzliche Krankenversicherung übernimmt die Kosten leider nicht. Für Selbstzahler beträgt die Gebühr  120 Euro/Osteopressur. (Gerne können Sie vorab in die normale Sprechstunde kommen und sich bezüglich einer Schmerztherapie kostenlos beraten lassen)

Pro Schmerzbild, z.B. Rückenschmerzen, sind ca. 2-5  Osteopressuren notwendig (vorausgesetzt Sie machen regelmäßig Ihre Übungen! )

Vita

Praxis Löffler und Schwarz

Facharzt für Allgemeinmedizin

Komplettes allgemeinmedizinisches Spektrum (Sonographie, Langzeit Blutdruckmessung, Ergometrie, Impfberatung etc.)

Praxis Moritz und Wolff, Marburg

Assistenzarzt Allgemeinmedizin

Komplettes allgemeinmedizinisches Spektrum (Sonographie, Langzeit Blutdruckmessung, Ergometrie, Impfberatung etc.)

Universitätsklinikum Gießen und Marburg

Assistenzarzt Anästhesie

Betreuung verschiedener Operationssäle(HNO, Gynäkologie, Allgemeinchirurgie, Unfallchirugie, Urologie) Narkosen von Kindern und Erwachsenen, Regionalanästhesieverfahren, Schmerzdienste, Teilnahme am Notarztdienst

Asklepios Klinikum Lich

Assistenzarzt Anästhesie

Betreeung verschiedener Operationssäle (Allgemeinchirurgie, Unfallchirugie)

Diakonie-Krankenhaus Marburg-Wehrda

Assistenzarzt, Innere Medizin

Notfallversorgung, Betreuung der Intensivstation, Sonographie des Abdomens, der Schilddrüse, der Gefäße und des Herzens

Diakonie-Krankenhaus Marburg-Wehrda

Assistenzarzt, Chirurgische Abteilung

Kleine operative Eingriffe

Notfallversorgung

Ausbildungen

Facharzt für Allgemeinmedizin, Ernährungsmedizin, Notfallmedizin

zertifizierter Schmerztherapeut nach Liebscher und Bracht

Bewegungstherapeut nach Liebscher und Bracht

Teilnahme an den jährliche Qualitätsprüfungen (zuletzt 05/2020)

seit 2016 aktiv als Notarzt tätig

seit 2018 Teilnahme am ärztlichen Bereitschaftsdienst

2018 ärztliche Versorgung der Erstaufnahme für Geflüchtete in Neustadt.