Birgit Mittelstädt

Heilpraktiker

Berliner Straße 2

63110Rodgau

Qualifikation nach Liebscher & Bracht

Teilnahme an der Ausbildung "Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht"Teilnahme an der Ausbildung "Bewegungstherapie nach Liebscher & Bracht"Erfolgreiche Teilnahme an der Qualitätssicherungsprüfung

Karte

Praxisbilder

Über mich

Ich bin gelernte Krankenschwester und habe 2006 meine Heilpraktikerprüfung in Hannover absolviert.

Ich wohne in Rodgau und habe dort eine Hausbesuchspraxis.

Vita

Durch diverse Fortbildungen habe ich mich auf Schmerzen im Bewegungsapparat spezialisiert. Mein therapeutischer Schwerpunkt lag bisher auf therapeutische Massagen. Die Therapie LnB  ist für mich wie ein Kreis, der sich zu schließen scheint. Sie ist eine Therapieform in der für mich zwei wichtige Komponenten zusammenkommen, nämlich einmal die sofortige schmerzlindernde  Osteopressur des Therapeuten am Patienten, sowie das Einüben verschiedener Dehnübungen, bei denen der Patient die Eigenverantwortung für den weiteren Verlauf seines Gesundheitsprozesses mitübernimmt. Beide Maßnahmen sind gleichberechtigt wichtig, damit wirkliche nachhaltige Besserung eintreten kann.

Ausbildungen

2006 Heilpraktikerinprüfung

2006 Ausbildung Homöopathie

2013 Ohrakupunktur

2014 Ausbildung Tuina (chinesische Heilmassage)

2014 Ausbildung Fußreflexzonenmassage

2014 Ausbildung Klassische Massage

2015 Ausbildung Triggerpunktmassage

2017 Ausbildung LnB Schmerztherapeutin

2017 April Passivassistenz LnB

2017 Juli begleitende Aktivassistenz LnB

2017 November Passivassistenz LnB

2018 Februar Ausbildung Fayo Trainer

2018 November Aktivassistenz LnB

2018 Dezember Intensivrepetitorium Arme/Schulter

2018 Dezember Intensivrepetitorium Beine

2019 Januar Intensivrepetitorium Kopf

2019 Januar Intensivrepetitorium Rumpf

2019 November Zertifizierung Fayo

2020 Februar Zertifizierung Schmerztherapie Liebscher und Bracht