Susan Reinhold

Dipl. Sportwissenschaftlerin

Susan Reinhold I Gesundheitsmanagement

An der Insel 10

33330Gütersloh

Qualifikation nach Liebscher & Bracht

Teilnahme an der Ausbildung "Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht"

Karte

Praxisbilder

Über mich

Susan Reinhold,  Dipl. Sportwissenschaftlerin

verheiratet, zwei Kinder

Vita

  • Masterlehrcoach RIT-Reflexintegration Deutschlandweit
  • Liebscher und Bracht Schmerzspezialist
  • RIT-Reflexintegrationscoach in eigener Praxis
  • Kinder- und Jugendcoach (IPE-zertifiziert) in eigener Praxis
  • Systemischer Coach (DGfC) in eigener Praxis
  • AntiGewalt- und Stresscoach an Schulen, OGS, Kindergärten
  • Referentin für PädagogInnen und MultiplikatorInnen
  • Gesundheits- und Ergonomieberaterin in Wirtschaft und Bildung
  • Diplomsportlehrerin/Projektkoordinatorin mit dem Schwerpunkt: Kinder- und Jugendarbeit – Sportjugend im Kreissportbund Gütersloh (bis 2008)
  • Gesundheitssportreferentin, AOK Gütersloh (bis 1997)
  • Diplomsportlehrerin Betriebliche Gesundheitsförderung, AOK Gütersloh (bis 1997)

Ausbildungen

Universität Leipzig

  • Diplom-Sportwissenschaftlerin
  • Staatsexamen im Lehramt Sport

Universität Heidelberg

  • Diplom-Fachsportlehrerin für Prävention und Rehabilitation

Zusatzqualifikationen

  • Liebscher und Bracht Schmerzspezialist
  • Masterlehrcoach RIT-Reflexintegration Sieber und Paasch Institut
  • RIT-Reflexintegration für Kinder, Jugendliche und Erwachsene (Prävention und Rehabilitation) Sieber und Paasch Institut
  • Kinder- und Jugendcoaching IPE-zertifiziert
  • Coaching mit System ISP Bielefeld ( (DGfC)

zur Gesundheitsförderung für Kinder und Jugendliche

  • Kinder-Rückenschule
  • Bewegungserziehung im Kleinkind- und Vorschulalter
  • Gesundheitstraining für Kinder
  • Psychomotorik/Motopädagogik
  • Sportpädagogische Praxis in der offenen Ganztagsschule
  • Deeskalations-/Antiaggressionstraining
  • Coolnesstraining

zur Betrieblichen Gesundheitsförderung

  • Wagus-Präventionsreferentin
  • Wagus-Arbeitsplatzprogramme/Azubiprogramme/Ergonomie
  • Klassische Rückenschule
  • Arbeitsplatzbezogene Rückenschule
  • Fachlehrgang Uni München: Ergonomie-Experte
  • Moderation von Gesundheitszirkeln
  • Zeit- und Projektmanagement
  • Kommunikationstraining
  • Walking Basics
  • Nordic Walking
  • Aquafitness/-jogging
  • Sport mit Asthmatikern und Allergikern
  • Sport in Herzgruppen
  • Autogenes Training
  • Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen