Ilke Haasper

Heilpraktikerin

Praxisgemeinschaft

Bismarckstraße 34
50672 Köln

Telefon: +49 221-17062798
E-Mail: kontakt@schmerztherapie-haasper.de
Web: www.schmerztherapie-haasper.de

Qualifikationen nach Liebscher & Bracht

Schmerztherapeut

Was sind die Qualifikationen nach Liebscher & Bracht?

Karte

Praxisbilder

Über mich

Der ergänzende Fokus auf Ihre persönlichen Gewohnheiten, berufliche oder private Konfliktbereiche ermöglicht neue positive Impulse und unterstützt die ganzheitliche Schmerztherapie elementar.

Neu im Januar 2019
Am 3. Januar 2019 starten unsere Themen-Abende mit Engpass-Dehnungen nach Liebscher & Bracht.
An 4 Abenden werden wir uns spezielle Übungen und Faszien-Rollmassagen zu den Schmerzzonen Nacken, Schulter, Rücken und Beine erobern. Der Kurs findet wieder donnerstags von 17-18 Uhr statt und kostet 65,- €. Für Frühbucher bis zum 20.12.2018 reduziert sich der Preis auf 60,- €.  Eine rechtzeitige Anmeldung ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl auf 12 begrenzt ist.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.schmerztherapie-haasper.de, kontakt@schmerztherapie-haasper.de
oder T +49 221 170 627 98.

Vita

Nach Abschluss meiner Heilpraktiker-Ausbildung in 2015 wurden die Eckpfeiler für die Arbeit als Ganzheitliche Schmerztherapeutin mit der Ausbildung in der Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht, der Sanften Chiropraktik am Ackermann-College und der Ausbildung zum Spirituellen Coach an der UTA-Akademie gesetzt.

Ausbildungen

2018 Mai Abschluss Masterkurs in Sanfter Chiropraktik und Struktureller Osteopathie am Ackermann-College Stockholm

2018 Mai Liebscher und Bracht Assistenz-Tätigkeit

2018 Februar Ausbildung zum Liebscher und Bracht Schmerztherapeuten

2017 Ausbildung in Sanfter Chiropraktik und Struktureller Osteopathie am Ackermann-College Stockholm

2016-2017 Ausbildung zum Spirituellen Coach an der UTA-Akademie Köln

2012-2015 Heilpraktiker-Ausbildung an der Heilpraktikerschule Medius Rheinland Köln

2011-2012 Körpertherapeutische Ausbildung in Arun-Concious-Touch - an der UTA-Akademie Köln