Anja Pfeiffer

Heilpraktiker

Heilpraktikerpraxis Anja Pfeiffer

Hauptstraße 68

02739Neueibau Kottmar

Karte

Praxisbilder

Über mich

Dass der Weg in die Medizin führt, war früh vorgezeichnet, als ich bereits als Kind Erste Hilfe Bücher und Gesundheitsratgeber verschlungen habe.

Nach dem Abitur absolvierte ich eine Ausbildung an der Berufsfachschule für Gesundheitsberufe zur staatlich anerkannten Ergotherapeutin.

Für den Beginn einer Selbständigkeit war es damals zu früh, es folgten viele Praxisjahre in unterschiedlichen Fachbereichen. Nach der Anstellung in einer urologischen Praxis, folgten über 5 Jahre Tätigkeit in einer chirurgischen Praxis und Tagesklinik.

Nach Babypause und Arbeit in einer internistischen Hausarztpraxis fand ich meinen Wegbereiter in der 8 jährigen Tätigkeit als Sprechstundenassistenz in einer Gemeinschaftspraxis Innere Medizin/Kinderheilkunde. Dort war ich buchstäblich hautnah dran an den kleinen und großen Patienten, ihren Lebens- und Leidensgeschichten und meine Neugier und mein Wissendurst wuchsen mit jedem Tag mehr.

Trotz der vielen Erfahrungen im Praxisalltag und im Selbststudium blieben für mich so viele Fragen ungeklärt.

Die naturheilkundlich aufgeschlossene und praktizierende Kinderärztin sowie die Erfahrungen mit den eigenen beiden Kindern legten den Grundstein für ein vertieftes Interesse an alternativen Behandlungsmethoden.

2015 entschloss ich mich, meinen ungeklärten Fragen nachzugehen und suchte nach der passendsten Umsetzung.

Diese fand ich in der Akademie für Ganzheitliche Medizin Mehner und Bußhardt in Dresden. Dort begann Anfang 2016 meine Ausbildung zur Heilpraktikerin.

Meine beiden Ärzte gingen in dieser Zeit in den wohlverdienten Ruhestand, die Praxis ging in neue Hände. Für mich war es der Neustart in einer entstehenden Praxis für spezielle Schmerztherapie.

Außerdem absolvierte ich zahlreiche Weiterbildungen in Ausleitenden Therapieverfahren (Schröpfen, Blutegel, Baunscheidtieren etc.), Ohrakupunktur, Fußreflexzonentherapie, Mykotherapie (Vitalpilze), Schüssler Salze, Injektionen u. Narbenentstörungen, Infusionstherapie und andere naturheilkundlichen Therapien.

Seit Dezember 2018 freue ich mich, nach anstrengenden Jahren meinen großen Traum erreicht zu haben und die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde zu erhalten.

 

Vita

staatl.anerkannte Ergotherapeutin,

Tätigkeit als Arzthelferin/Sprechstundenassistenz 1,5 Jahre Urologie, 5 Jahre Chirurgie, 8 Jahre Kinderheilkunde und Innere Medizin, 2,5 Jahre Schmerztherapie

Ausbildung zur Heilpraktikerin bei Akademie für Ganzheitliche Medizin Mehner&Bußhardt Dresden  2016-2019

Ausbildung zur Schmerztherapeutin nach Liebscher und Bracht 2019

Ausbildungen

Ergotherapeutin Abschluss 2000

Heilpraktikerin Abschluss 2018

Ohrakupunktur, Fußreflexzonentherapie, Ausleitverfahren, Schüssler Salze, Injektionstechniken/Narbenentstörung  Akademie für Ganzheitliche Medizin Mehner  & Bußhardt Dresden 2016-2019

Mykotherapie (Heilpilze)  2019

Seminarleiter Autogenes Training  Paracelsus Heilpraktikerschule Dresden 2015

Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht 2019

Passivassistenz bei Roland Liebscher Bracht in Berlin 20.06.-23.06.19