Ursache von Unterarm-, Handgelenkschmerzen am Skelett erklärt

Unterarm



Thema unseres heutige Videos sind sowohl Ursache von Handgelenks- und Unterarmschmerzen, sowie deren dauerhafte Lösung, also eine Heilung der Schmerzen.

Häufige Ursache für Schmerzen in Handgelenken und Unterarmen sind zu einseitige Belastungen. Fündig wird man dabei oft im Büroalltag. Hier sind einseitige Belastungen durch das Tippen am Computer, bei benutzen der Maus sowie der einseitige Belastung des Daumen beim schreiben von SMS Kurznachrichten das Problem.
Bekommt das Gehirn nur diese einseitigen Reize, prägt es sich diese einseitigen Bewegungsmuster ein, wodurch Faszien verkürzen und Spannungen entstehen. Diese Spannungen bedingen dann die Schmerzen in Handgelenk und im Unterarm. Zu kurze Muskel sind verantwortlich für zu hohen Druck auf Gelenke sowie Schädigungen der Knochenhaut, ebenfalls durch zu hohe Zugkräfte durch verkürzte Muskeln.

Die Lösung für Schmerzen im Unterarm und Handgelenksbeschwerden

Lösung des Problems ist die Dehnung der verkürzten Muskelstränge und Faszien auf ihre ursprüngliche Länge. Dies erreicht man dadurch, dass das Handgelenk in der Weise beweget wird, für die es vorgesehen ist. Denn diese Dehnübungen nehmen den Druck und Zug, welcher durch Verkürzungen der Strukturen auf Handgelenk und unterem Arm lasten.

Bei richtiger Aufdehnung können sich Diagnose wie Arthrose im Handgelenk, Überbeine, Tennisarm, Golfarm, Krampfartige Schmerzen etc. wieder normalisieren.

Sie möchten selbst aktiv etwas gegen Ihre Schmerzen tun? Dann schauen Sie sich in unserem Online-Shop um und entdecken unsere Schmerzfrei-Produkte:

Unterarm
Unterarm

Sie möchten lieber erst zu einem Liebscher & Bracht Therapeuten in Ihrer Nähe? 

Hier finden Sie in Ihrer Umgebung einen zertifizierten Liebscher & Bracht Schmerztherapeuten:

""
1
Gebe deine PLZ ein
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right