Medizinische Fort- und Weiterbildung mit Liebscher & Bracht

Ausbildung zum Liebscher & Bracht Schmerztherapeuten bietet große Chancen für die berufliche Praxis

Berufe wie der Beruf des Physiotherapeuten entwickeln sich ständig weiter. Es sind Fortschritte der modernen Medizin, Veränderungen des Berufsbildes und auch immer wieder neu gesteckte rechtliche Rahmenbedingungen, die eine Fortbildung und Weiterbildung notwendig machen. Auch verändert sich das Anforderungsprofil des Physiotherapeuten immer mehr. Lebenslanges Lernen und eine Leistungserbringung auf hohem Niveau prägen zunehmend den Beruf.

Fortbildungen und Weiterbildungen mit Liebscher & Bracht: Der Beruf Physiotherapeut verändert sich

Das Fort- und Weiterbildungsangebot ist groß. Doch schnell trennt sich der Spreu vom Weizen, wenn eine anerkannte Fort- und Weiterbildung gesucht wird, die nicht nur berufsbegleitend bewältigt werden kann, sondern am Ende auch noch einen echten Mehrwert bietet. Denn eine Fort- oder Weiterbildung sollte vor allem das berufliche Profil schärfen.

Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht: 4-tägige Ausbildung für Physiotherapeuten

Wer Liebscher & Bracht kennt, der weiß um das hochwertige, effiziente und flexible Fort- und Weiterbildungsangebot des Instituts in Bad Homburg. Ein Highlight – die intensive 4-tägige Ausbildung für Physiotherapeuten. Mit der Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht realisieren die Teilnehmer der Fortbildung, dass sie mit ihnen nahe stehenden Mitteln schmerztherapeutische Wirkungen erreichen können, die viele aus ihrer Erfahrung nicht für möglich gehalten hätten. Immer wieder wird geäußert, dass sie schon immer geahnt hätten, dass es so etwas gibt und nun hätten sie endlich gefunden, was sie sich schon immer von einer Weiterbildung gewünscht hätten.

Liebscher & Bracht-Schmerztherapie bietet dem Physiotherapeuten ein interessantes Alleinstellungsmerkmal

Der „Schmerztherapeut“ bietet dem Physiotherapeuten eine interessante Profilschärfung. So kann mit der Ausbildung bei Liebscher & Bracht ein exzellentes Alleinstellungsmerkmal geschaffen werden. Die Fortbildung ist so konzipiert, dass der Teilnehmer sein neu erworbenes Wissen und Können unmittelbar in die Praxis umsetzen kann. Die einzelnen Behandlungstechniken werden – individuell und mit bereits ausgebildeten Assistenten – intensiv geübt.

Liebscher & Bracht hat mit Rücksicht auf den Praxisalltag die Ausbildung intensiv und kompakt konzipiert

Dozenten und den Assistenten vermitteln das für die Ausbildung notwendige Wissen in Theorie und Praxis effizient und nachhaltig. Mit Rücksicht auf den Praxisalltag hat Liebscher & Bracht die Ausbildung besonders intensiv und kompakt konzipiert. Teilnehmer investieren nur wenige Tage Zeit – 4 auf einander folgende Tage, 2 davon am Wochenende oder 4 Tage an 2 Wochenenden oder 4 Tage unter der Woche. In diesen vier Tagen wird die Basis für viele Jahre therapeutischen und wirtschaftlichen Erfolg gelegt.

Staatlich anerkanntes Ausbildungsinstitut: Diplomierter Schmerztherapeut nach Liebscher & Bracht

Das Regierungspräsidium Darmstadt bescheinigt, dass die LNB GmbH eine Bildungseinrichtung ist, die ordnungsgemäß auf den Beruf “Diplomierter Schmerztherapeut nach Liebscher & Bracht” vorbereitet. Liebscher & Bracht, kurz Liebscher & Bracht, ist ein staatlich anerkanntes Ausbildungsinstitut, das ordnungsgemäß auf den Beruf „Diplomierter Schmerztherapeut nach Liebscher & Bracht” vorbereitet. Die Fortbildung bietet gerade für Physiotherapeuten die perfekte Ergänzung im Leistungsspektrum.

Sie möchten selbst aktiv etwas gegen Ihre Schmerzen tun? Dann schauen Sie sich in unserem Online-Shop um und entdecken unsere Schmerzfrei-Produkte:

Sie möchten lieber erst zu einem Liebscher & Bracht Therapeuten in Ihrer Nähe? 

Hier finden Sie in Ihrer Umgebung einen zertifizierten Liebscher & Bracht Schmerztherapeuten:

""
1
Geben Sie z.B. „Frankfurt“ ein
Previous
Next
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.