Nackenverspannung? ▷ Die wichtigsten Übungen dagegen

Gleitwirbel



Es geht um die wichtigsten Übungen gegen Verspannungen gegen Nacken.
Gerade durch vieles Sitzen und Arbeiten kommt es zu einem steifen Nacken.

Verspannungen im Nacken Übung 1

Nehmen Sie den Kopf halb schräg. Zu der Seite wo Sie schauen, nehmen Sie Ihre Hand an die Schulter und ziehen diese nach unten. Die andere Hand nehmen Sie über den Kopf drüber und ziehen den Kopf in Richtung dieses Ellenbogens, also diagonal nach vorne. Zusätzlich achten Sie darauf, dass Ihr Rücken gerade ist. Halten Sie die Übung 2 Minuten und steigern Sie die Dehnung langsam. Danach führen Sie dies auch auf der anderen Seite aus.

Verspannungen im Nacken Übung 2

Nehmen Sie die Fingerspitzen und legen Sie auf den oberen Schädel. Durch Ziehen nach vorne, entsteht im Nacken wieder eine gute Dehnung. Achten Sie darauf, dass der Rücken gerade bleibt und bleiben Sie in dieser Dehnung auch wieder gute 2 Minuten.

Zum Abschluss können Sie Ihren Kopf nochmal zu allen Seiten bewegen und dadurch lockern.

Sie möchten selbst aktiv etwas gegen Ihre Schmerzen tun? Dann schauen Sie sich in unserem Online-Shop um und entdecken unsere Schmerzfrei-Produkte:

Verspannungen im Nacken
Verspannungen im Nacken

Sie möchten lieber erst zu einem Liebscher & Bracht Therapeuten in Ihrer Nähe? 

Hier finden Sie in Ihrer Umgebung einen zertifizierten Liebscher & Bracht Schmerztherapeuten:

""
1
Geben Sie z.B. „Frankfurt“ ein
Previous
Next