Es brennt zwischen den Schulterblättern? So hilfst du dir selbst!

Wenn du lange am Schreibtisch sitzt, kennst du wahrscheinlich dieses Problem: Es brennt irgendwann wie Feuer zwischen den Schulterblättern. Wir erklären dir in diesem Artikel mit Video, woher deine Schmerzen im Rücken kommen und wie du dir selbst helfen kannst.

🎬 In diesem Video zeigt dir Schmerzspezialist Roland Liebscher-Bracht, welche Übungen dir bei Schmerzen zwischen den Schulterblättern helfen können:

Unglaubliche 80.000 Stunden verbringt ein deutscher Büromitarbeiter in seinem Berufsleben durchschnittlich im Sitzen. Somit sitzt ein Erwachsener insgesamt rund 11,5 Stunden täglich. Hier liegt auch die Ursache für deine Schmerzen. Wer die meiste Zeit am Schreibtisch sitzt, nimmt die Arme immer in der gleichen Position nach vorne. Somit verkürzen sich die Muskeln im Brustbereich und die Faszien verfilzen. Die Muskeln im Rücken und hinten an den Armen, die dich eigentlich aufrichten wollen, müssen immer mehr dagegen arbeiten. Nach einer Weile fangen diese dann an, vor Überlastung zu brennen. Das ist der Zeitpunkt, an dem du diese brennenden Schmerzen zwischen den Schulterblättern spürst.

Häufige Fehldiagnose bei Schmerzen zwischen Schulterblättern

Wer mit diesen Beschwerden zum Arzt geht, bekommt häufig eine ganz andere Diagnose gestellt: Facettengelenks-Entzündung. Die Facettengelenke verbinden je zwei Wirbel in der Wirbelsäule. Sie bestehen aus einer Gelenkkapsel, haben eine dicke Knorpelschicht und sind von Nerven durchzogen. Sind die Facettengelenke beschädigt, kommt es zu sehr starken Rückenschmerzen. Doch meistens ist das nicht der Grund für deine Schmerzen zwischen den Schulterblättern – sondern muskulär-fasziale Überspannungen. Hier kommt es also häufig zu Fehleinschätzungen — bedauerlicherweise. Wir zeigen dir jetzt aber zwei effektive Übungen, die bei deinen Schmerzen helfen können.

Diese zwei Übungen können dir gegen deine Schulterschmerzen helfen:

Roland Liebscher-Bracht zeigt eine Übung gegen brennende Schultern

Übung in der Ecke:

Suche dir eine Ecke und stelle dich davor. Breite deine Arme aus, nimm sie ein bisschen höher als Schulterhöhe und stütze dich an den Wänden ab. Setze ein Bein ein Stück in Richtung der Ecke ab und beuge dich mit dem Oberkörper leicht nach vorne. Mit dieser Übung dehnst du deinen gesamten Brustbereich. Du kannst die Dehnung sogar bis in die Unterarme spüren. Achte darauf, dass sich deine Arme auf gleicher Höhe befinden und gehe immer tiefer in die Dehnung. Bleibe zwei bis zweieinhalb Minuten in der Übung.

Brennende Schultern Übung 2

Übung mit der Mini-Kugel:

Der große Brustmuskel hat einen Ansatz an den Rändern des Brustbeins. Nimm die Mini-Kugel (erhältlich im großen Faszien-Set) zur Hand und setze sie leicht rechts versetzt mittig an der Brust an. Übe nun Druck aus und rolle ganz langsam am Rand des Brustbeins nach oben. Dann wiederhole die Übung auf der linken Seite und rolle langsam spiralartig und mit ausreichend Druck. Wo du die Mini-Kugel bekommst, verraten wir dir am Ende des Artikels.

Wenn du diese Übungen regelmäßig wiederholst, gehören deine Schmerzen zwischen den Schulterblättern bald der Vergangenheit an. Achte bei allen Übungen darauf, dass du dein persönliches Schmerz-Level von zehn nicht erreichst. Die Dehnungen sollen dir gut tun und dich nicht über deine körperlichen Grenzen bringen und noch weitere Schmerzen verursachen. Probiere es einfach aus und hab‘ Spaß dabei!

Weiterer Beitrag: Alles über Schulterschmerzen / Schulter-Arm-Syndrom

Das große Faszien-Set mit allen Rollen und Kugeln:

Das große Faszien-Set von Liebscher & Bracht

Was ist im Set von Liebscher & Bracht enthalten?

⭐ Die große Medi-Faszienrolle mit der Mulde und die kleine Mini-Faszienrolle
⭐ Die große Medi-Faszienkugel und die kleine Mini-Faszienkugel
⭐ Die Dehnungsschlaufe, um alle Dehnübungen perfekt mitmachen zu können
⭐ Die Schmerzfrei-DVD mit allen 27 Liebscher & Bracht-Übungen für jede Körperregion — unter professioneller Anleitung von Schmerzspezialist Roland Liebscher-Bracht

Die perfekte Ausrüstung, um optimal schmerzfrei werden zu können!

Zum Shop

Das sagen Experten & Profis zur Liebscher & Bracht-Therapie:

Per Mertesacker Profilbild

LEISTUNG IM PROFISPORT

„In der englischen Premier League kann man nur dann dauerhaft punkten, wenn man sich körperlich auf höchstem Niveau befindet. Liebscher & Bracht ermöglicht mir diese Leistung zu erreichen und abzurufen.“

Per Mertesacker / Fußballprofi
Prof. Dr. Ingo Froböse

UMDENKEN IN DER SCHMERZTHERAPIE

„Die Schmerzpatienten spürten nach der ersten Behandlung signifikant weniger Schmerzen. Dies könnte bedeuten, dass ein Umdenken in der herkömmlichen Schmerztherapie an der Zeit ist.“

Prof. Dr. Ingo Froböse / Sporthochschule Köln
Portrait von Klaus Eder, dem Physiotherapeuten beim DFB & DOSB im Polo - Shirt der deutschen Fussball Nationalmannschaft

EINE DER WIRKUNGSVOLLSTEN METHODEN

„Die Liebscher & Bracht-Schmerztherapie gehört zu den wirkungsvollsten Methoden, die ich je kennenlernen durfte.“

Klaus Eder / Leitender Physiotherapeut des DFB und des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB)

▶ Erhalte immer die neusten Infos & Übungen gegen deine Schmerzen:

Melde dich für unseren E-Mail-Service an, damit du regelmäßig die wichtigsten Informationen für eine effektive Behandlung deiner Schmerzen bekommst:

""
1

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Blogyour full name
no-icon
Lexikonyour full name
no-icon
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right