Übung bei Brustschmerzen am Brustbein

Brustschmerzen am Brustbein treten genau in der Mitte der Brust auf und sind bei Männern und Frauen in gleicher Weise zu finden sind. Um etwas dagegen zu unternehmen, empfehlen wir eine ganz einfache und fast überall auszuführende Übung.

Roland Liebscher - Bracht lächelt in die Kamera. Es ist nur sein Kopf zu sehen und ein runder Kreis ist um ihn herum gezogen.

Roland Liebscher-Bracht

Bestseller-Autor & Schmerzspezialist

Ein weißer Haken ist in einem khaki-farbenen Schild zu sehen.

Geprüft von: Dr. med. Egbert Ritter

Geprüft von:
Dr. med. Egbert Ritter

Mehr erfahren

Übungsanleitung zum Ausdrucken

Auf unserem Übungs-Poster findest du eine effektive Dehnübung bei Brustschmerzen aus dem oberen Video in einer speziellen Variante:

  • Wirksame Übung gegen Verspannungen und Schmerzen in der Brust, perfekt für Anfänger
  • Mini-Poster für zuhause mit bebilderter Übungsanleitung zur Dehnung deiner Muskulatur
Übungs-Poster herunterladen

Brustschmerzen am Brustbein

Suche dir eine Raumecke, bleibe in einem gewissen Abstand davor stehen und strecke die Arme waagerecht ein wenig über Schulterhöhe zur Seite aus. Gehe vor, bis die Hände die beiden Wände berühren. Stelle dann ein Bein nach vorne in Richtung der Ecke und das andere Bein gestreckt nach hinten. Dein Rumpf sollte nun so schräg sein, dass du dich mit der Schwerkraft nach vorne in die Ecke hineinlegen kannst. Das brauchst du nämlich, um die Dehnung des vorderen Brustbereichs richtig ausführen zu können.

Schiebe nun deinen Körper langsam immer weiter in die Ecke hinein. Atme dabei gleichmäßig tief ein und halte die Position. Gehe dafür beim Ausatmen weiter in die Dehnung hinein. Achte darauf, dass die Arme gestreckt bleiben. Wenn du einen Brustschmerz am Brustbein spürst, ist das nicht schlimm, es zeigt vielmehr, dass du an der richtigen Stelle arbeitest.

Achte bei der Übung darauf, dass die Intensität der Dehnung nicht zu groß ist. Du solltest dabei ruhig atmen können, ohne mental angespannt zu sein. Mache die Übung für zwei bis drei Minuten, damit die beiden Brustseiten richtig schön nachgeben können. Das ist eine wunderbare Übung bei Brustschmerzen am Brustbein, denn wenn sie abgeschlossen ist, kannst du dich in der Brust gleich viel freier fühlen.

Mehr über diese Themen erfahren:

Das bietet dir unsere App

Jetzt die Übungen aus unserem Konzept „Drücken, Dehnen, Rollen" in voller Länge anschauen!
App

Das bietet dir unsere App

Jetzt die Übungen aus unserem Konzept „Drücken, Dehnen, Rollen" in voller Länge anschauen!

  • Wir verfolgen ein gemeinsames Ziel mit über 30.153 zufriedenen App-Mitgliedern
  • Bleib motiviert: Jeden Tag eine neue 7-Minuten-Übung mit Roland gegen deine Schmerzen und Verspannungen
  • Finde schnell und unkompliziert die passenden Übungen gegen Rücken-, Nacken-, Kopf-, Hüft-, Knieschmerzen u. v. m.
Mehr erfahren