Plattfuß Übungen

Die meiste Zeit des Lebens bringen die Füße uns voran. Jeden Tag sind sie selbstverständlich im Einsatz, bis sie sich plötzlich unangenehm bemerkbar machen. Die Schmerzen zeigen, dass wir die Gesundheit unserer Füße oft als selbstverständlich hinnehmen. 

Mit unseren Übungen im Video kannst du die Muskulatur deiner Füße gesund erhalten und Schmerzen bekämpfen.

Die Anleitungen findest du weiter unten im Text und kannst sie in Ruhe nachlesen. Außerdem erklären wir auf dieser Seite, was Plattfuß, Senkfuß und Co. genau sind.

Mehr Übungen für ein gesundes Fußgewölbe findest du auch in unserem kostenfreien PDF-Ratgeber.

Roland Liebscher - Bracht lächelt in die Kamera. Es ist nur sein Kopf zu sehen und ein runder Kreis ist um ihn herum gezogen.

Roland Liebscher-Bracht

Bestseller-Autor & Schmerzspezialist

Ein weißer Haken ist in einem khaki-farbenen Schild zu sehen.

Geprüft von: Dr. med. Egbert Ritter

Geprüft von:
Dr. med. Egbert Ritter

Mehr erfahren

Kostenfreier Ratgeber

Die besten Übungen und Tipps bei Plattfuß:

Jetzt herunterladen

Übungen gegen Schmerzen durch Plattfüße

Ob Plattfuß, Senkfuß oder Spreizfuß – viele Beschwerden gehen auf eine Verformung der Füße zurück. Ein Grund dafür ist häufig zu enges und festes Schuhwerk. Darin geben wir unseren Füßen nicht mehr genug Raum, um sich natürlich zu bewegen.

Die größte Bewegungsfreiheit haben unsere Füße, wenn wir barfuß laufen.

Dabei passt sich das Fußgewölbe an verschiedene Untergründe an und du trainierst automatisch deine Fußmuskulatur. So werden die Muskeln, Faszien und Sehnen richtig gefordert und bewegt.

Keine Sorge, du brauchst nicht barfuß durch die Stadt zu laufen, um deinen Plattfuß zu behandeln. Mithilfe der folgenden Übungen kannst du Fußfehlstellungen entgegenwirken und Fußschmerzen gut behandeln.

Hinweis: Jede Übung sollte möglichst intensiv, aber trotzdem gut zu ertragen sein. Dein Atem ist ein super Indikator – du solltest bei den Übungen nicht vor Anspannung die Luft anhalten, sondern stets ruhig atmen können.

Zehen im Fersensitz ziehen

Eine Person sitzt mit dem Gesäß auf ihren Fersen und zieht mit einer Hand die Zehen nach oben.
Die grafische Darstellung einer Wanduhr ist zu sehen.

ca. 2 Min. pro Seite

Ein Kreis mit durchgezogener Linie, der von einem Kreis mit gestrichelter Linie umschlossen wird.

Bereich: Zehen

Wade im Ausfallschritt dehnen

Eine Person hat einen Ausfallschritt gemacht und steht mit den Zehen des hinteren Fußes auf einer kleinen Faszienrolle.
Die grafische Darstellung einer Wanduhr ist zu sehen.

ca. 2 Min. pro Seite

Ein Kreis mit durchgezogener Linie, der von einem Kreis mit gestrichelter Linie umschlossen wird.

Bereich: Wade

Icon Alternatives Hilfsmittel

Alternatives Hilfsmittel: Buch

Man sieht einen schwarzen Kreis als Symbol für die Faszien-Rolle beziehungsweise -Kugel.

Unser Hilfsmittel: 

Zur Mini-Rolle

Fußsohle in der Hocke dehnen

Eine Person ist in die Hocke gegangen und hat dabei ihre Fersen leicht angehoben.
Die grafische Darstellung einer Wanduhr ist zu sehen.

ca. 2 Min. pro Seite

Ein Kreis mit durchgezogener Linie, der von einem Kreis mit gestrichelter Linie umschlossen wird.

Bereich: Fußsohle

Faszien-Rollmassage für die Fußsohle

Eine Person hat ihren Vorfuß auf einer kleinen Faszienrolle platziert und die Zehen nach unten gebeugt.
Die grafische Darstellung einer Wanduhr ist zu sehen.

ca. 2 Min. pro Seite

Ein Kreis mit durchgezogener Linie, der von einem Kreis mit gestrichelter Linie umschlossen wird.

Bereich: Fußsohle

Icon Alternatives Hilfsmittel

Alternatives Hilfsmittel: runde Plastikflasche

Man sieht einen schwarzen Kreis als Symbol für die Faszien-Rolle beziehungsweise -Kugel.

Unser Hilfsmittel:

Zur Mini-Rolle

Diese vier Übungen können dir nicht nur bei einem Plattfuß helfen, denn häufig lassen sich Fußfehlstellungen auf ähnliche Ursachen zurückführen. Plattfuß, Senkfuß und Co. entstehen häufig, weil wir unsere Füße im Alltag kaum bewegen. In engem Schuhwerk fehlt ihnen der Freiraum, sich zu entfalten. Dadurch „verkürzt“ die Fußmuskulatur. Zudem werden das elastische Bindegewebe (Faszie) sowie die Sehnen und Bänder im Fuß langsam unnachgiebig. Je nach Belastung können so Schmerzen und häufige Fußfehlstellungen entstehen.

Bei gesunden Füßen spannen Muskeln, Faszien, Sehnen und Bänder einen elastischen Bogen von der Ferse bis zum Vorfuß. Dieses Fußgewölbe gibt unter Belastung nach und federt unser Körpergewicht beim Laufen ab. 

Senkfuß: Das Fußlängsgewölbe gibt bei einem Senkfuß deutlich nach und berührt den Boden, wenn du deinen Fuß belastest.1)

Plattfuß: Das Fußlängsgewölbe ist bei einem Plattfuß abgesenkt, sodass die Fußsohle im Extremfall dauerhaft am Boden aufliegt.2)

Spreizfuß: Wenn der Fuß weiter wird, breitet sich oft das Quergewölbe aus, indem der Abstand zwischen den Knochen mit Mittelfuß zunimmt. Ärzte sprechen dann von einem Spreizfuß.3)

Diese Fußfehlstellungen treten teilweise auch gemeinsam auf. Eine genaue Diagnose erhältst du von deinem Hausarzt oder Orthopäden.

Willst du deine Fußmuskulatur selbst kräftigen und gezielt dehnen? Dann liefert dir unser kostenfreier PDF-Ratgeber viele Tipps und Übungen. Lade ihn dir jetzt herunter und sage deinen Plattfüßen und Fußschmerzen heute den Kampf an.

Die besten Übungen und Tipps bei Plattfuss

Lade dir jetzt unseren kostenfreien PDF-Ratgeber gegen Plattfuß runter und starte direkt mit den besten Übungen für ein schmerzfreies Leben!

Gib deine E-Mail-Adresse im Formular an, um dir den Ratgeber herunterzuladen:

Quellen & Studien

Mehr über diese Themen erfahren:

Das bietet dir unsere App

Jetzt die Übungen aus unserem Konzept „Drücken, Dehnen, Rollen" in voller Länge anschauen!
Zwei Smartphones zeigen die Liebscher & Bracht App, im Hintergrund sitzt eine Frau auf einer Übungsmatte und hält ein Smartphone in den Händen.

Das bietet dir unsere App

Jetzt die Übungen aus unserem Konzept „Drücken, Dehnen, Rollen" in voller Länge anschauen!

  • Wir verfolgen ein gemeinsames Ziel mit über 30.153 zufriedenen App-Mitgliedern
  • Bleib motiviert: Jeden Tag eine neue 7-Minuten-Übung mit Roland gegen deine Schmerzen und Verspannungen
  • Finde schnell und unkompliziert die passenden Übungen gegen Rücken-, Nacken-, Kopf-, Hüft-, Knieschmerzen u. v. m.
Mehr erfahren

 Bei Fußschmerzen und Plattfüßen wird dich auch das interessieren:

Plattfuß verstehen und behandeln

Du willst deine Plattfüße loswerden? In diesem Artikel erfährst du alles über die Hintergründe und lernst, welche Übungen bei Beschwerden durch Plattfüße helfen.

Jetzt lesen

Darum schaden Einlegesohlen

Wir erklären, warum Einlegesohlen schaden und zeigen dir außerdem Übungen, die deine Beschwerden deutlich besser lindern können als Einlegesohlen.

Mehr erfahren

Akut-Hilfe gegen Fußschmerzen

Schnelle Hilfe bei Fußschmerzen gesucht? Roland bringt dir bei, wie du dir durch eine Übung und die Light-Osteopressur selbst helfen kannst. 

Hier informieren