Hallux valgus Übungen

Auf einem grauen Fußboden sind zwei nackte Füße zu sehen. Im Bildtext steht: Hallux valgus behandeln. Routine gegen Fußschmerzen.

Meist sind zu hohe Spannungen in der Fußmuskulatur für einen Ballenzeh (Hallux valgus) und die typische Fehlstellung verantwortlich.

Mit unseren Übungen senkst du diese Spannungen wieder und verwöhnst deinen Fuß mit genau den Bewegungswinkeln, die im Alltag oft zu kurz kommen. Dabei nutzen wir eine besondere Form der Zehen- und Fußgymnastik: Sie ist einfach, dauert nur wenige Minuten und setzt die wichtigsten Dehn- und Kräftigungsimpulse in deinem Fuß. Übst du regelmäßig, kannst du deine Schmerzen schon bald in den Griff bekommen.

Roland Liebscher - Bracht lächelt in die Kamera. Es ist nur sein Kopf zu sehen und ein runder Kreis ist um ihn herum gezogen.

Roland Liebscher-Bracht

Bestseller-Autor & Schmerzspezialist

Ein weißer Haken ist in einem khaki-farbenen Schild zu sehen.

Geprüft von: Dr. med. Egbert Ritter

Geprüft von:
Dr. med. Egbert Ritter

Mehr erfahren
Zwei Poster-Seiten liegen übereinander. Auf dem Poster sieht man Bilder und eine schriftliche Anleitung für eine körperliche Übung. Die Überschrift lautet: Hallux valgus.

Übungs-Anleitung zum Ausdrucken

Auf unserem Übungs-Poster findest du die effektivste Dehnübung bei Hallux valgus aus dem oberen Video in einer speziellen Variante:

  • Einfache und effektive Übung bei Hallux valgus
  • Mini-Poster zum Aufhängen mit bebildeter Übungsanleitung
Übungs-Poster herunterladen

Übungen gegen die Ursache von Hallux valgus

Meist entsteht ein Ballenzeh (Hallux valgus), wenn wir die Fußmuskulatur nur noch einseitig belasten. Das passiert, indem feste Sohlen oder enge und hochhackige Schuhe die natürlichen Bewegungsmöglichkeiten der Füße stark einschränken. Wenn Muskeln und Faszien im Fuß dadurch „verkürzen“, steigt die Spannung der schrägen Streck- und Beugesehnen. Sie ziehen die Großzehe dann zur Seite. Welche Übungen helfen gegen Hallux valgus und können verhindern, dass die Fehlstellung weiter fortschreitet? Mit natürlichen Bewegungen und gezielter Fußgymnastik kannst du Spannungen im Vorfuß und an der Fußsohle senken. Die folgenden drei Übungen zum Drücken, Dehnen und Rollen unterstützen dich dabei.

Drücken

Übungs-Ausschnitt aus unserer Liebscher & Bracht App

Die grafische Darstellung einer Wanduhr ist zu sehen.

mind. 2 Min. pro Seite

Icon Alternatives Hilfsmittel

Alternatives Hilfsmittel: Korken

Ein Kreis mit durchgezogener Linie, der von einem Kreis mit festrichelter Linie umschlossen wird.

Bereich: Fuß

Icon Drücker

Unser Hilfsmittel

Zum Drücker

Dehnen

Übungs-Ausschnitt aus unserer Liebscher & Bracht App

Die grafische Darstellung einer Wanduhr ist zu sehen.

ca. 2 Min. pro Seite

Ein Kreis mit durchgezogener Linie, der von einem Kreis mit festrichelter Linie umschlossen wird.

Bereich: Fuß

Rollen

Übungs-Ausschnitt aus unserer Liebscher & Bracht App

Die grafische Darstellung einer Wanduhr ist zu sehen.

ca. 2 Min. pro Seite

Icon Alternatives Hilfsmittel

Alternatives Hilfsmittel: Flasche / Dose

Ein Kreis mit durchgezogener Linie, der von einem Kreis mit festrichelter Linie umschlossen wird.

Bereich: Wade

Icon Faszienkugel

Unser Hilfsmittel

Zur Medi-Rolle

Unser Extra-Tipp: Öfter mal barfuß laufen

Natürlich musst du deine Lieblings-Sneaker oder -High Heels bei Fehlstellungen wie Hallux valgus oder Spreizfuß nicht direkt entsorgen. Dennoch steht fest, dass Schuhe im Allgemeinen einer guten Fußgesundheit eher im Weg stehen. Sie lassen die Muskulatur in den Füßen „faul” werden, denn sie stützen deinen Fuß so stark, dass die Muskulatur keine Aufgabe mehr hat und immer schwächer wird. Daher lautet unser Tipp: Mache nicht nur regelmäßig unsere oben gezeigten Übungen, sondern laufe auch öfters mal barfuß und auf möglichst unterschiedlichen Untergründen. Ein Barfußpark bietet sich hierfür besonders gut an.

Mehr über diese Themen erfahren:

Dein kostenfreies Übungsprogramm gegen Zähneknirschen

Drücken, dehnen, rollen:

Alle drei Übungen nach dem Liebscher & Bracht-Konzept und noch weitere findest du auch hier. Lies alle Anleitungen ganz in Ruhe nach — offline und wann immer du möchtest. Zusätzlich erhältst du einen Gutschein für unseren Hilfsmittel-Shop.

  • Bekomme sofort 10 % Rabatt auf alle Hilfsmittel
  • Drücken, dehnen und rollen: bebilderte Übungsanleitungen für jede Methode
  • Persönlich angeleitet von Roland Liebscher-Bracht
Ratgeber kostenlos runterladen

Das bietet dir unsere App

Jetzt die Übungen aus unserem Konzept „Drücken, Dehnen, Rollen" in voller Länge anschauen!
App

Das bietet dir unsere App

Jetzt die Übungen aus unserem Konzept „Drücken, Dehnen, Rollen" in voller Länge anschauen!

  • Wir verfolgen ein gemeinsames Ziel mit über 30.153 zufriedenen App-Mitgliedern
  • Bleib motiviert: Jeden Tag eine neue 7-Minuten-Übung mit Roland gegen deine Schmerzen und Verspannungen
  • Finde schnell und unkompliziert die passenden Übungen gegen Rücken-, Nacken-, Kopf-, Hüft-, Knieschmerzen u. v. m.
Mehr erfahren