© Olena Yermenko Photos

Du hast oft mit Sodbrennen zu kämpfen und suchst nach Gerichten, die magenschonend und lecker zugleich sind? Dann ist dieser Bulgur-Salat perfekt für dich. Abgesehen davon, dass der Salat superschnell zubereitet ist und deinen Magen nicht belastet, überzeugt die wertvolle Haupt-Zutat: Bulgur enthält wichtige Nährstoffe wie verschiedene B-Vitamine, die Mineralstoffe Kalzium und Magnesium und nicht zuletzt Energie in Form von Kohlenhydraten. Als Vollkornprodukt ist es zudem sehr ballaststoffreich und sättigend. Wir wünschen dir einen guten Appetit!

Zutaten (für 2 Personen):

  • 200 g Bulgur
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • Meersalz
  • 1/2 Bund Minze
  • 2 Tomaten
  • 2 EL Granatapfelkerne
  • Dressing: 5 EL Olivenöl, Saft von 1 Zitrone, Meersalz, Pfeffer, 1 TL Kreuzkümmel

So geht’s:

  1. Den Bulgur nach Packungsanleitung in Salzwasser garen und zur Seite stellen.
  2. Die Petersilie und Minze waschen, trocken tupfen und die Blätter fein hacken.
  3. Tomaten waschen, den Stiel entfernen und den Rest in feine Würfel schneiden und
  4. für das Dressing: alle Zutaten in einer Schüssel mit einem Schneebesen verrühren.
  5. Die Tomaten, Kräuter und Granatapfelkerne mit dem abgekühlten Bulgur vermischen und das Dressing dazugeben.

Alles, was du für deine Küche brauchst: Hol dir unsere vegane Einkaufsliste kostenlos in dein E-Mail-Postfach!

In der Einkaufsliste enthalten:

  • vitaminreiche Lebensmittel wie Obst, Gemüse und Salate
  • das beste Getreide und Pseudogetreide
  • die ultimativen pflanzlichen Proteinquellen sowie gesunde Fettlieferanten
  • allerlei Gewürze und Kräuter mit gesundheitsfördernder Wirkung

Die beste Einkaufsliste für deine veganen Basics

Lade dir jetzt unsere kostenfreie vegane Einkaufsliste runter und sei in der Küche bestens ausgestattet!

Gib deine E-Mail-Adresse an, um die Einkaufsliste herunterzuladen:

Wenn du dich für gesunde Ernährung interessierst, lies hier weiter:

Fasten: Gesund bis ins hohe Alter

Lerne die Vorteile verschiedener Fasten-Methoden kennen und erfahre, wie dadurch Krankheiten, Schmerzen und andere Beschwerden besser heilen können.

Mehr erfahren

Vegan essen: 7 Tipps für Einsteiger

Du möchtest dich gerne vegan ernähren und dabei lecker essen? Wir geben dir sieben Tipps, die dich satt und gesund durch den Alltag bringen – ganz ohne Verzicht.

Tipps abholen

Intervallfasten in der Forschung

Intervallfasten gegen Schmerzen? Wir stellen dir die 16:8-Methode ausführlich im Ernährungs-Lexikon vor und verraten, wie Fasten deine Selbstheilungs-Kräfte ankurbelt.
Jetzt lesen

Grundlagen der veganen Ernährung

Wie kann vegane Ernährung gegen Schmerzen helfen und welche Lebensmittel gehören dann auf deinen Speiseplan? Hier erfährst du alles!

Hier informieren

Bist du übersäuert?

Hier erfährst du, welche Symptome für eine Übersäuerung deines Körpers sprechen und wie du ihn mit den richtigen Tricks wieder ins Gleichgewicht bringen kannst.

Anzeichen kennen

Entzündungshemmende Lebensmittel

Welche Rolle spielt unsere Ernährung bei Zivilisationskrankheiten und welche Lebensmittel helfen gegen Entzündungen? Die Antworten erhältst du hier.

Entzündungen stoppen

Das solltest du über Liebscher & Bracht wissen:

So funktioniert Liebscher & Bracht -- Schritt für Schritt

Hier bekommst du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wenn du noch gar nicht weißt, wie die Schmerzbehandlung nach Liebscher & Bracht funktioniert und was du tun sollst.

Anleitung ansehen

Die besten Übungen gegen deine Schmerzen

In unserem großen Schmerzlexikon findest du zu jedem Schmerz eine ausführliche Erklärung, wie er entsteht und welche Übungen am besten dagegen helfen.

Zum Schmerzlexikon

Unsere Übungen: Wie oft und wie lange?

Wie oft und wie lange solltest du unsere Übungen machen, damit du deine Schmerzen möglichst effektiv in den Griff bekommst?

Jetzt lesen

Drei Fehler beim Faszienrollen

Diese Fehler werden bei der Faszien-Rollmassage häufig gemacht. Vermeide sie unbedingt, wenn du Erfolg haben willst.

Jetzt lesen

Faszienrollen: Wie oft? In welche Richtung?

Wie oft solltest du eine Faszien-Rollmassage machen und in welche Richtung solltest du dabei rollen?

Jetzt lesen